Steinigung einer Frau für die Ablehnung einer Zwangsheirat! 5/5 (1)

0
341

Google Übersetzer

Dieses arme 19-jährige muslimische Mädchen wurde in Afghanistan zu Tode gesteinigt, weil sie eine Zwangsheirat abgelehnt hatte.

Der Mord fand in Ghalmeen statt, einem Gebiet, das etwa 40 Kilometer von der alten mythischen Hauptstadt der Provinz Ghor, Firozkoh, entfernt liegt.

Es ist das Gesetz der Scharia , das Millionen Muslime im Westen einführen möchten.

Im Vereinigten Königreich wurde 2015 ein erstes Scharia-Gericht eingerichtet. Die Scharia ermöglicht Polygamie, Schläge gegen Frauen, Ehrenmorde und den Entzug von Frauenrechten.

In Großbritannien gibt es derzeit rund 100 Scharia-Gerichte.

Veröffentlicht am: 19. April 2017

 

Quelle :http://fr.israelvideonetwork.com

Please rate this

Loading...
loading...
loading...

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here