Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit Beiträgen

Verschwörungstheoretiker Verschwörungstheorien

Die Illuminaten – angeblich Politiker, Banker, Geschäftsmogule und Prominente – sind eine schattige Gruppe, die die Welt kontrolliert, meinen einige Leute.

Am äußersten Ende des Spektrums glauben einige Verschwörungstheoretiker, dass die Gruppe eine außerirdische Reptilienart ist, die versucht, die Menschheit zu kontrollieren.

Verschwörungstheoretiker Verschwörungstheorien

Innerhalb weniger Stunden nach dem Tod von Prinzessin Diana am 31. August 1997 wirbelten Verschwörungstheorien in einem Pariser Autobahntunnel herum. Wie beim Tod von John F. Kennedy war die Idee, dass eine so geliebte und hochkarätige Figur so plötzlich getötet werden könnte, ein Schock. Dies traf insbesondere auf Prinzessin Diana zu; Könige sterben an Alter, politischer Intrige oder essen zu viel reichhaltiges Essen; Sie werden nicht von einem gewöhnlichen betrunkenen Fahrer getötet.

Verschwörungstheorien

Wenn Sie wirklich ein Mitglied der globalen Elite wären, würden Sie das bereits wissen: Die Welt wird von wenigen mächtigen, geheimen Menschen regiert.

Viele von uns Peons haben gehört, dass beide Kandidaten für das Weiße Haus im Jahr 2004 Mitglieder der geheimen Skull and Bones-Gesellschaft der Yale University waren, von denen viele Mitglieder zu mächtigen Positionen aufgestiegen sind. Aber Skull and Bones sind kleine Kartoffeln im Vergleich zu den mysteriösen Kabalen, die praktisch jeden Machtplatz einnehmen, von den Korridoren der Regierung bis zu den Sitzungssälen der Wall Street.

Verschwörungstheorien

Der Widerstand gegen das Einbringen von Fluorid in Wasser begann in den 1940er Jahren, um die Zahngesundheit zu verbessern.

Während des Kalten Krieges in den 50er und 60er Jahren behaupteten Verschwörungstheorien, es sei eine kommunistische Verschwörung, um die amerikanische Gesundheit zu untergraben.

Verschwörungstheoretiker Verschwörungstheorien

Paul McCartney schrieb nie: „Maybe, I’m Amazed“. Er gründete nie die Band Wings. Er stieß nie mit Yoko zusammen, wurde Vegetarier oder zeugte eines seiner Kinder. Als Königin Elizabeth ihn 1997 zum Ritter schlug, ritterte sie tatsächlich jemand anderen. Laut verschwörerischen Beatlemaniacs starb Paul McCartney 1966 heimlich. Theoretiker behaupten, die anderen Beatles hätten seinen Tod vertuscht – sie stellten jemanden ein, der wie er aussah, wie er sang und dieselbe fröhliche Persönlichkeit hatte. Aber die Schuld kam schließlich zu ihnen und sie begannen, Hinweise in ihrer Musik zu verstecken.

Verschwörungstheorien

Neil Armstrongs Riesensprung löste eine der hartnäckigsten Verschwörungstheorien des 20. Jahrhunderts aus – dass die Landungen von 1969 und alle folgenden von der Nasa gefälscht wurden und dass kein Mensch jemals die Oberfläche des Mondes betreten hat.

Verschwörungstheorien

Einige glauben, dass die Regierung einen Zusammenhang zwischen Impfstoffen für Kinder und Autismus verbirgt und sich weigern lässt, ihre Kinder impfen zu lassen, obwohl wissenschaftliche Beweise dafür vorliegen, dass Impfstoffe sicher sind.

Verschwörungstheoretiker Verschwörungstheorien