AG Barr bereitet sich auf die Exekution von Gerechtigkeit in Bezug auf kriminelle Aktivitäten in der Obama-Ära vor

0
960

Zusammen mit Nunes, der mit Verschlusssachen vertraut war , durchschaute er früh den Wahn der Absprachen und wurde ein überzeugter Verfechter von Präsident Trumps Rechten als Amerikaner.

Am Mittwoch riss Ratcliffe nur im Namen einen besonderen Rechtsbeistand, Robert Mueller einen neuen, als er darauf hinwies, dass die Untersuchung des besonderen Rechtsbeistands eine Hexenjagd gewesen war und bleibt:

Heute diskutierte er mit Maria Bartiromo von Fox News, was die Amerikaner als nächstes erwarten können.

„Die Person, die am meisten über das erfuhr, was im Müller-Bericht stand, war Robert Müller.“

Abgeordneter Ratcliffe hielt sich ordnungsgemäß zurück, indem er die Worte eines Bundesstaatsanwalts anzeigte, der die Tatsache respektiert, dass jedem die Unschuldsvermutung gewährt wird, bis er für schuldig befunden wird:

„Ich denke, wir müssen zuerst sicherstellen, dass wir nicht das tun, was die Demokraten getan haben.

“ Sie [Demokraten] beschuldigten Donald Trump eines Verbrechens und versuchten dann, einen Prozess rückgängig zu machen, um diesen Vorwurf zu rechtfertigen.“ 

„Also werde ich keine bestimmte Person eines bestimmten Verbrechens beschuldigen, ich möchte nur, dass es einen fairen Prozess gibt, um dorthin zu gelangen. Was ich als ehemaliger Bundesanwalt weiß, ist, dass es anscheinend während der Obama-Regierung zu Verbrechen gekommen ist. “

„Ich habe das höchste Vertrauen in die Fähigkeit von [Generalstaatsanwalt] Bill Barr, diese [Rechenschaftspflicht] zu erfüllen.“  

Nunes bezog sich auf das hochparteiische Team von Clinton-Sykophanten, Rechtsberatern und Anhängern, dem das Special Counsel-Team angehörte, und davor waren viele an der ursprünglichen FBI-Untersuchung beteiligt.

Im Wesentlichen wurden sie in das SC-Team berufen, um ihr eigenes vorheriges kriminelles Verhalten zu schützen. Mueller machte sich nie die Mühe, einen Konfliktcheck durchzuführen. Es ging mit Hochdruck auf die Amtsenthebung zu:

Laura Ingraham:  Ein Mitarbeiter im ersten Jahr bei so gut wie jeder Anwaltskanzlei weiß, dass das bloße Auftreten von Befangenheit oder Konflikten oft genug ist, um von jedem Fall eine Ablehnung zu verlangen. In dieser Situation, in der so viel auf dem Spiel steht, war dies von größter Bedeutung.

Übrigens hatte jeder Anwalt in Müllers Team eine positive rechtliche Verpflichtung im Rahmen der Ethikregeln, seine eigene Anti-Trump-Voreingenommenheit zu berücksichtigen und das Angebot abzulehnen, an der russischen Kollusionsuntersuchung zu arbeiten, da er in der Vergangenheit Verbindungen zu den Demokraten hatte.

Die Republikaner müssen sie zur Rechenschaft ziehen und echte Antworten erhalten, warum dieses Team außerhalb des Kodex für berufliche Verantwortung arbeiten durfte, dem alle Anwälte unterliegen.

Quelle :https://politicousanews.com/ag-barr-preparing-to-execute-justice-on-obama-era-criminal-activity/?fbclid=IwAR3crbE7DkoToFfL2koa4L1Azsfpa42lDrevwZEmfrrSMAitf2iunDo2Z5w

Loading...
loading...
loading...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein