600 Migranten stürmten spanische Exklave Ceuta – Polizeisprecher: „Brutal wie noch nie zuvor“ No ratings yet.

0
211
loading...

Hunderte afrikanische Migranten haben die spanische Exklave Ceuta
an der Grenze zu Marokko gestürmt. Sie attackierten die Polizei
mit selbstgebauten Flammenwerfern und mit Branntkalk.

Anmerkung :

Im allgemeinen nennt man so etwas eine Invasion.

Da die Spanier nicht geschossen haben , werden nächste Woche halt 2000 kommen

Quelle : https://volksbetrugpunktnet.wordpress.com/2018/07/28/600-migranten-stuermten-spanische-exklave-ceuta-polizeisprecher-brutal-wie-noch-nie-zuvor/

Please rate this

loading...

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here