Unabhängiges Audit deckt massiven Betrug in globalen Erwärmung Daten auf 5/5 (1)

0
347

Google Übersetzer

Ein unabhängiges Audit der wichtigsten Daten zur globalen Erwärmung, die von Klimamodellen verwendet werden, hat mehr als 70 Unstimmigkeiten mit den Daten ergeben, die es „für globale Studien ungeeignet“ machen.

Zu den Problemen gehören Temperaturen von null Grad in der Karibik, Temperaturen von 82 Grad Celsius in Kolumbien und Schiffs aufnahmen, die 100 Kilometer landeinwärts gemacht wurden.

Armstronggeconomics.com  berichtet: Das Audit hat ergeben, dass die Studien die Temperaturen absichtlich übertreiben, um eine Theorie der globalen Erwärmung zu unterstützen, die globale Durchschnittswerte verwendet, die weit weniger sicher sind als prognostiziert.

Das Audit hat ergeben, dass „diese Klimamodelle auf falsche Daten abgestimmt wurden, die ihre Vorhersagen über zukünftige Temperaturen und Schätzungen des menschlichen Einflusses von Temperaturen falsch machen würden.“ Darüber hinaus nahm das Pariser Klimaabkommen die Durchschnittswerte von 1850-1899 als „Indikativ“ an „Die vorindustriellen Temperaturen sind“ fatal fehlerhaft „. Das gesamte Pariser Klimaabkommen hat eine Agenda, um den Fortschritt der Gesellschaft effektiv zu eliminieren und zu versuchen, die Uhr auf die vorindustrielle Revolution zurückzusetzen. Diese ganze Theorie, dass vor der industriellen Revolution die Atmosphäre unseres Planeten irgendwie unberührt und von menschlichen Schadstoffen nicht kontaminiert war, hat sich ebenfalls als völlig falsch erwiesen.

In Grönlands Eis eingeschlossene Luftblasen haben gezeigt, dass wir vor mindestens 2.000 Jahren mit der Emission von Treibhausgasen  begonnen haben . Die Römer bauten sogar das erste Aquädukt, das 312 v. Chr. Gebaut wurde, weil es ein ernstes Problem mit der  Wasserverschmutzung gab . Seneca (4 v. Chr. – 65 n.Chr.), Der Berater von Nero, schrieb im Jahr 61 n. Chr .: „Kaum hatte ich die beklemmende Atmosphäre der Stadt [Rom] und den Gestank rauchender Kocher vergessen, die zusammen mit Aschewolken ausgingen die giftigen Dämpfe, die sie in ihren Innenräumen angesammelt haben, wenn sie gestartet werden, als ich die Veränderung meines Zustandes bemerkt habe. „

Dieses neue Audit geht davon aus, dass selbst die einfachsten grundlegenden Qualitätskontrollen bei den HadCRUT4-Daten, die vom britischen Met Office Hadley Centre und der Climate Research Unit der University of East Anglia verwaltet werden, nicht durchgeführt wurden. Die Prüfung ergab, dass Schätzungen der Unsicherheiten aufgrund von Thermometergenauigkeit, Homogenisierung, Probenahmegitterboxen mit einer begrenzten Anzahl verfügbarer Messungen, großmaßstäblichen Verzerrungen wie Urbanisierung und Schätzung regionaler Durchschnittswerte mit nicht vollständiger globaler Messungsabdeckung vorgenommen wurden.

Die Prüfung hat die Unehrlichkeit in diesem gesamten System aufgedeckt und scheint auf das Ziel der Bevölkerungsreduzierung gerichtet zu sein. Anomalien, die es identifiziert hat, schließen in St. Kitts in der Karibik ein, die Durchschnittstemperatur für Dezember 1981 war Null Grad, normalerweise ist es 26C. Ein Ort in Kolumbien meldete 1978 drei Monate lang durchschnittlich 82 Grad Celsius – heißer als der heißeste Tag der Erde. In Rumänien, einem September, wurde die Durchschnittstemperatur mit minus 46 ° C angegeben, was nie passiert ist. Die Daten zeigten, dass Schiffe angeblich Meerestemperaturen von Orten bis zu 100 km im Inland melden würden. Das Papier weist auch darauf hin, dass die gravierendsten Mängel der Mangel an Daten waren. In den ersten zwei Jahren, ab 1850, war die einzige stationäre Meldestelle in der südlichen Hemisphäre in Indonesien.

Nach der HadCRUT4-Berechnung der Abdeckung war es fast 1950, bis Daten von sogar der Hälfte der südlichen Hemisphäre verfügbar waren. Sie behaupten jedoch, die globale Erwärmung habe sich seit 100 Jahren durchgesetzt. Dann nimmt das Pariser Klimaabkommen den HadCRUT4-Durchschnitt von 1850 bis 1899 als „Indikative“ Temperatur oder vorindustrielle Revolution an. Es gibt absolut keine Möglichkeit, dass der Datensatz, der zur Unterstützung dieser globalen Erwärmung verwendet wird, überhaupt für irgendeine Vorhersage gültig ist.

Quelle : https://yournewswire.com/independent-audit-fraud-global-warming-data/

Please rate this

Loading...
loading...
loading...

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here