Top 15 Orte, die Sie NICHT auf der Erde besuchen dürfen

0
1132

(EWAO) Top 15 Orte, die Sie auf der Erde NICHT besuchen dürfen :

Sie sagen „Freie Welt“ … aber die Wahrheit ist, dass es nicht so frei ist, wie Sie vielleicht denken.

Tatsächlich gibt es auf unserem Planeten über ein Dutzend Orte, zu denen Sie KEINEN Zugang haben.

Von streng geheimen Militärbasen bis hin zu exklusiven Clubs und Armageddon-Bunkern.

In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf die fünfzehn am stärksten eingeschränkten Orte auf der Oberfläche unseres Planeten.

RAF Menwith Hill. VEREINIGTES KÖNIGREICH.

RAF-Menwith-Hill-2

Einer der geheimnisvollsten Komplexe in Europa und einer der eigentümlichsten. Diese faszinierenden und etwas verrückten Strukturen bieten Ländern wie Großbritannien und den USA Kommunikations- und Informationsunterstützung.

Dieser Komplex ist so groß; Es wurde als die GRÖSSTE elektronische Überwachungsstation auf dem gesamten Planeten katalogisiert.

Der Böhmische Groove

bohemiangrove-owl_shrine

Dieser ist wirklich seltsam. Es ist fast etwas aus einem Hollywood-Kult-ähnlichen Film. Die Bohemian Groove ist eine verbotene ländliche Gegend von 2.700 Hektar, die sich irgendwo in Kalifornien befindet. Es wird vermutet, dass das Land einem privaten Kunstclub mit Sitz in San Francisco gehört, dem Bohemian Club.

In der Vergangenheit haben Präsidenten wie Richard Nixon und Herbert Hoover teilgenommen. Frauen sind nicht erlaubt.

Es stellt sich heraus, dass der Bohemian Club jeden Sommer ein zweiwöchiges Camp im Wald veranstaltet, in dem sich die einflussreichsten Menschen der Welt versammeln. Verehren sie Reptiliengötter?

Schlangeninsel

Schlangeninsel-1

Ein Ort, den Sie nicht erreichen können und an den Sie wirklich nicht wollen. Snake Island ist eine kleine Insel vor der Küste Brasiliens und enthält 4.000 der TÖDLICHSTEN Schlangen der Welt. Ihr Gift ist so stark, dass es menschliches Fleisch SCHMELZEN kann.

Die Insel wurde als so gefährlich eingestuft, dass die brasilianische Regierung Besuchern den Zugang untersagte.

Das Coca-Cola-Gewölbe

9744_image

Haben Sie sich jemals über das wahre Rezept von Coca Cola gewundert? Es stellt sich heraus, dass die Geheimformel hinter dem Coca-Cola-Rezept eines der am strengsten gehüteten Geheimnisse der Welt ist.

Um das Rezept zu schützen, verfügt die Coca-Cola Company über ein High-Tech-Tresor, in dem das Rezept aufbewahrt und vor neugierigen Blicken geschützt wird.

Nur ein paar Leute kennen die tatsächliche Formel.

Fort Knox

Fort-Knox-Promo-475306449

Fort Know ist ein Reservat, in dem sich das Goldbarrenreservat der Vereinigten Staaten und eine Reihe anderer nationaler Schätze befinden. Es gilt als einer der sichersten Orte auf dem Planeten.

Es wird von rund 30.000 Soldaten und einer Flotte von Kampfhubschraubern beschützt.

Das Goldgewölbe wird angeblich durch eine 22-Tonnen-Explosionsschutztür geschützt, und Besucher sind strengstens untersagt.

Das Svalbard Seed Vault

1422479192433

Ein weiterer wirklich cooler Ort, zu dem Sie keinen Zugang haben. Es wurde gebaut, um das Saatgut zu speichern, das im Falle einer katastrophalen Umweltkatastrophe verwendet werden kann.

Nur ein paar Personen haben Zutritt zum Tresorraum.

Tatsächlich haben nicht einmal Länder, die Saatgut verliehen haben, Zugang zu der Website. Das Gewölbe befindet sich auf der norwegischen Insel Spitzbergen  in der Nähe von Longyearbyen im abgelegenen arktischen  Spitzbergen  .

Das Geheimarchiv des Vatikans

Archives-046

Nein, es ist nicht nur eine wirklich alte Bibliothek. Die Vatikanische Bibliothek ist eine der größten und geheimsten Bibliotheken der Welt. Tatsächlich haben nur wenige Heilige Zugang zu den Wundern, die die Gewölbe enthalten.

Von alten Maya-Kodizes bis hin zu alten Büchern, die „angeblich“ den Kontakt mit Außerirdischen belegen, soll das Vatikanische Geheimarchiv alles haben und ist ein weiterer Ort auf der Erde, auf den Sie keinen Zugang haben.

Pine Gap Australia

Pine-Gap-old-Foto

Lernen Sie Australiens Version von Area 51 kennen. One Gap befindet sich in Zentralaustralien und wird von der australischen Regierung und der Central Intelligence Agency betrieben.

Es ist der einzige Ort in Australien, der strengstens als Flugverbotszone ausgewiesen ist und als Überwachungsstation dient.

Die geheime Einrichtung soll eine Reihe von Drohnenstreifenprogrammen betreiben.

Die Lascaux-Höhlen, Frankreich

lascauxmain

Die Höhlen von Lascaux in Frankreich enthalten antike Höhlenmalereien, von denen angenommen wird, dass sie über 17.000 Jahre alt sind und von frühen Menschen geschaffen wurden, die Tiere und merkwürdige geometrische Formen darstellen.

Die Höhlen sind seit 1963 eine Sperrzone. Seitdem sind die Höhlen von einer seltsamen Pilzinfektion bedroht, die die Unversehrtheit der Gemälde bedroht.

Das geheime Gewölbe der Mormonenkirche

orig_Vaultentrance_27Apr10

Das geheime Gewölbe wurde in die Seite eines Berges gebaut und ist ein geheimes, hitzekontrolliertes Gewölbe.

Berichten zufolge werden auf über 3 MILLIARDEN Seiten Daten zur Genealogie und Familiengeschichte der Amerikaner weitergeführt.

Obwohl ab und zu Führungen angeboten werden, ist der größte Teil des Tresors nicht zugänglich.

Raum 39 Nordkorea

1384834641-northkorea-o

Offensichtlich in Nordkorea gelegen, wird der Raum 39 auch allgemein als Büro 39 bezeichnet.

Es ist eine Geheimorganisation, deren Ziel es ist, Wege zu finden, um Fremdwährung für Kim Jong-un, Vorsitzende der Arbeiterpartei von Korea, zu erhalten. Es wurde 1970 gegründet.

Die Geheimorganisation wurde als der „Kingpin“ der nordkoreanischen „Hofwirtschaft“ bezeichnet.

Es gibt nur sehr wenige Daten zu Raum 39, aber es wird angenommen, dass es sich um eine Organisation handelt, die über 20 Bankkonten in der Schweiz und in China verfügt und für Geldwäsche- und andere illegale Operationen verwendet wird.

Die geheime Gruppe hat über 130 Handelsunternehmen, die unter ihrer Gerichtsbarkeit stehen und direkt von Kim Jong-un kontrolliert werden.

Es ist nur sehr wenig darüber bekannt, was in seinem Umkreis passiert.

Mezhgorye, Russland

Mezhgorye, _Republic_of_Bashkortostan

Es wird vermutet, dass Mezghorye ein geheimer russischer Atomwaffenstandort ist. Es ist einer der am meisten geschützten Orte in Russland, wo zwei Bataillone permanent die Basis bewachen und verhindern, dass jemand darauf zugreifen kann.

Die Basis soll automatische ballistische Flugkörper enthalten, die im Falle eines nuklearen Einschlags, der durch Erdbeben-, Licht- und Drucksensoren erfasst werden kann, aus der Ferne aktiviert werden können.

Disney Club 33

club-33-5.0

Einer der teuersten Clubs der Welt. Nicht viele Leute wissen davon, aber Club 33 At Disneyworld hat eine 14-jährige Warteliste. Wenn Sie auf die Liste kommen, wird eine Startgebühr von 40.000 US-Dollar fällig. Außerdem muss die jährliche Gebühr 27.000 US-Dollar betragen.

Dem Club sind in der Öffentlichkeit keine Grenzen gesetzt. Zu seinen Mitgliedern zählen Präsidenten der Vereinigten Staaten, Wirtschaftsführer und Schauspieler.

Google Datacenter

Google Data Center Storm Trooper und R2D2

Google eRuns im Internet und sein Rechenzentrum ist genauso geschützt wie Area 51. Es ist ein Hochsicherheitsort, der Billionen Datensätze unserer DATEN enthält.

Sie können niemals darauf zugreifen.

Bereich 51

BEREICH-51

Jetzt, da wir Area 51 erwähnt haben, ist es auch einer der geheimsten und am besten geschützten Orte auf der Oberfläche des Planeten.

Diese Militärbasis befindet sich in Nevada, etwa 130 km von der Innenstadt von Las Vegas entfernt.

Offiziellen Berichten zufolge besteht der Hauptzweck der Basis in der Erforschung und Entwicklung von Versuchsflugzeugen und -waffen.

Interessanterweise wurde seine Existenz erst 2013 anerkannt, und bis dahin behauptete die Regierung, die Basis existiere nicht.

Viele Leute glauben, dass die Basis nicht die Heimat revolutionärer Flugzeuge und Waffensysteme ist, sondern die Heimat jenseitiger Technologie.

Quelle:  (EWAO)

Loading...
loading...
loading...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein