PILOT: Seit Jahren sprühte ich chemische SCIE in italienischen Skies. 5/5 (1)

0
583

Google Übersetzer

PILOT: Seit Jahren sprühte ich chemische SCIE in italienischen Skies.

Schließlich machte ein Militärpilot einen Schritt vorwärts für die Menschheit und offenbarte völlig die Wahrheit über das chemische Spritzen unseres Planeten.

Diese Aktivitäten sind Teil des illegalen und extrem zerstörerischen Projekts „Global Chemtrail Program“.

Das folgende Video zeigt die wahre Geschichte eines mutigen Piloten, der am Boden zerstört ist, weil er und seine Kameraden chemisches Spritzen durchführen mussten.

Er riskierte das Leben und Leben seiner Familie. Beachten Sie beim Hören Ihrer Geschichte oder beim Lesen des Textes, dass das chemische Sprühen 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche stattfindet. Dies ist nur ein Teil seiner Aussage.

„Zuallererst möchte ich sagen, dass ich das, was ich tue, all die Aufgaben, die ich zu tun habe, missbillige. Aber was kann ein Soldat tun? Einige von uns glauben, dass das, was wir tun, schlecht ist, das Gegenteil von gut, und gelegentlich bin ich ziemlich aufgebracht.

Ich muss Ihnen sagen, dass sie uns in völliger Dunkelheit halten, wenn es darum geht, eine klare Antwort auf das Sprühen des Planeten zu bekommen.

Wenn jemand herausfindet, dass ich oder ein Familienmitglied Fragen zu Chemtrails stellen, kommen schnelle und schnelle Disziplinarmaßnahmen.

HAARP und Chemtrails sind zwei Begriffe, die wir nicht untersuchen und nach Informationen fragen dürfen. Jeder unserer Schritte wird überwacht. Es sei denn, unsere Kinder lernen in der Schule etwas in der Schule, erziehen Kinder in öffentlichen Schulen und in all ihrer Nachhilfe ist verboten.

Eine der am häufigsten gestellten Fragen ist, warum Piloten zugestimmt hätten, ihre Kinder zu vergiften! Persönlich ist dies meine Art, mit diesem Problem umzugehen, aber Sie müssen wissen, dass mehr als 80 Prozent der Soldaten, die an diesen Projekten arbeiten, keine Familien haben, dass ich keine Kinder habe. Sie wurden von den höchsten Bewohnern der Luftwaffe, Marine oder Küstenwache nach Jahren der Indoktrination und des Trainings sorgfältig ausgewählt. Die meisten Piloten haben ihre anti-humanitären „Impfstoffe“ und das einzige, was zählt, ist das Töten sowie das Sorgen um die unerwünschten Aspekte von Amerika und der Welt. Ich schwöre, die meisten von ihnen sind wie Maschinen. Ich nenne sie „Terminator Zisterne“.

Ich sollte das nicht sagen, aber fast ein Drittel dieser „Chemtrails“ -Flüge werden von einer kleinen „No-Name“ -Insel kontrolliert. Diese Inseln erhalten zunehmend neue Militärstützpunkte und jedes Jahr mindestens acht neue Stützpunkte.

HAARP-Antennen (eine Technologie, die in der Lage ist, jede Art von Wetterbedingungen überall auf der Welt zu erzeugen) befinden sich auf diesen sehr entfernten Inseln sowie anderen Technologien. Navy entwickelte auch eine ausgeklügelte Technologie, mit der ganze Basen unter Meerwasser gebaut werden können.

Dies schuf auch die Voraussetzungen für die Schaffung zahlreicher autonomer U-Boot-Roboter, die weite Strecken zurücklegen können. Es gibt ganze Städte unter Wasser. Wann immer du etwas von Massenmilitärübungen auf See hörst oder siehst, nun, das ist alles. B. Google Earth, werden Sie nie sehen können, abgesehen von Gelegenheiten, bei denen von Zeit zu Zeit bestimmte Bereiche der verschmierten Karte, auf denen Militärstützpunkte sein sollten, auftauchen. Sie können auch den Standort der Basen fotografieren, aber auch wissen, wie man falsche Wolken erzeugt und diese Orte maskiert.

Ich verstehe Ihre Sorgen über die Sicherheit der Menschen perfekt.

Aber so geht es. Zuerst zeigen sie uns ein Video von einer katastrophalen Zerstörung unseres Landes mit einigen raffinierten Waffen und teilen uns dann mit, dass es Folgen haben wird, wenn wir uns weigern zu fliegen. Wir sind davon überzeugt, dass unsere Arbeit darin besteht, einen Verteidigungsschild und atmosphärische Waffen zu bauen, um unsere Heimat und die Welt zu schützen.

Unser Leben steht ihnen zu Diensten, und sie haben uns davon überzeugt, dass die geheime Welt, die wir schützen, für unser eigenes Wohl und unsere Sicherheit geschaffen wurde. Sie sagen uns, dass das Geheimnis unser Schutz ist und dass es nicht der Öffentlichkeit zuhören und ihre Rhetorik teilen sollte.

Wir alle in der Veteranengemeinschaft kennen die. Dies ist das Selbstzerstörungsprogramm des Plans und der Pilot und kann von überall, vom Boden aus, unter Wasser, entsprechend ihren Bedürfnissen aktiviert werden. Uns ist bewusst, dass sie uns nur in 15 Sekunden zum Einsturz bringen können.

Sie sagen uns, dass diese Programme nur als Schutz dienen, wenn wir in ein dicht besiedeltes Gebiet fallen. Aber es ist erschreckend zu fliegen, wenn man weiß, dass sie unsere Flugzeuge fernsteuern können. Unbewusst wissen wir alle, dass dieses Programm tatsächlich das Programm ist, um uns und unsere Handlungen zu kontrollieren. Dass sie uns lieber während des Fluges töten würden als uns öffentlich zu machen.

Haben Sie jemals gesehen, dass ein Besatzungsmitglied den Unfall überlebt hat? Jedes umgefallene Flugzeug wurde komplett zerstört. Es gibt einen guten Grund dafür – das weißt du. Wir riskieren das Leben mit jedem Flug. Vor allem beim Fliegen in der Nacht.

Sie verlangen, dass wir tiefer und tiefer fliegen. Wir fühlen uns wie massive „dunkle Kräfte“ wie Erntedecken, und die Menschen sehen, warum sie sehr nah an ihnen vorbei fliegen. Einige Bauern erschießen uns sogar. Aber die Medien werden niemals in der Lage sein, diese Informationen zu berücksichtigen. Sie ignorieren einfach die Fakten und veröffentlichen sie nicht. Sie dürfen unsere Flüge auch nicht kennen, teilnehmen oder ihnen folgen. Das ist die Wahrheit.

Sie sollten diese tiefe und detaillierte Berichte über unsere Missionen sehen. Einige von ihnen sogar durchgesickert, und Sie können die in Verruf, unter dem „Verschwörungstheorie“ Label und durch die alternativen Medien absichtlich diskreditiert finden.

Es ist sehr schwierig, jemanden zu finden, der bereit ist, zu riskieren und darüber zu reden, wie ich.

Sogar meine Mannschaft würde mich verhaften und mich an das Militärgericht, wenn sie unser Gesprächs wissen. Dies ist der Grund, warum es nicht direkt per E-Mail kommunizieren kann. Ich würde gerne nach Hause gehen, ohne sie auch nur eine Sekunde von dieser giftigen Luft.

Ich vermisse vielmehr den blauen Himmel aus meiner Jugend und schäme mich, für seine Zerstörung verantwortlich zu sein. Vielleicht werden einige meiner Kollegen dies lesen und beschließen, das Gemeinwohl in Betracht zu ziehen.

Ich bin nur ein kleines Stück eines größeren Bildes, das nur sehr wenigen bekannt ist. Das ist nur ein kleiner Teil, den ich kenne, aber die Wahrheit ist viel komplexer. Ich denke, die Welt muss sich dieses geheimen Bereichs bewusst sein, und diese wichtigen neuen Aktivitäten finden auf dem ganzen Planeten statt. “

Quelle :http://www.ilfattoquotidaino.it/pilota-confessa-anni-spruzzato-scie-chimiche-nei-cieli-italiani/

 

Please rate this

Loading...
loading...
loading...

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here