Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit Beiträgen

Natürlich ist es nicht wahr, dass Hillary Clinton eine Kinderhandel Bande anführt, die ihr Hauptquartier in einer Pizzeria in Washington hat. Dennoch glauben viele Menschen an diese und andere bizarre Verschwörungstheorien. Warum das so ist, kann viel über die Weise aussagen, wie wir unsere Welt betrachten.

Corona

Die Künstliche Intelligenz wird in unserem Leben mit Sicherheit einige Vorteile mit sich bringen. Doch neben vielen positiven Aspekten gibt es auch negative Seiten, die man sich vor Augen halten sollte. Im Folgenden möchten wir einmal die Potentiale und Risiken betrachten, die mit der Künstlichen Intelligenz in unsere Gesellschaft Einzug halten können.

Künstliche Intelligenz

Um den Corona Virus und seine Verbreitung ranken sich viele Theorien, von denen die meisten jedoch keine wissenschaftliche Grundlage haben. Einige dieser Verschwörungstheorien wollen sogar die 5G Technologie, die neue Entwicklungsstufe im Mobilfunk, für die Verbreitung der Krankheit verantwortlich machen. Das hat sogar schon so weit geführt, dass Sendetürme des 5G Mobilfunknetzes durch Brandanschläge vernichtet wurden. Wissenschaftler bestätigen jedoch, dass diese Theorie völliger Unsinn ist und biologisch nicht belegbar ist.

Corona

Die neue EU-Datenschutz Grundverordnung wurde bezüglich der IT- und Datenschutzgesetze nochmals verschärft. Seit Einführung am Mai 2018 haben zahlreiche Unternehmen in den EU-Mitgliedsstaaten ihre digitalen Aktivitäten wegen bestehender Datenschutzbedenken eingeschränkt. Die meisten betroffenen Unternehmen nahezu aller Branchen erwarten durch die Auswirkungen der Datenschutz Grundversordnung Umsatzrückgänge.

DSGV

In diesem Beitrag soll anhand der „Neuen Weltordnung“ Verschwörungstheorie erläutert werden, wie sich in einer politischen, homogenen Online-Subkultur Falschinformationen bilden und verbreitet werden. In der heutigen Zeit wird der Begriff NWO in Bezug auf im Westen wirkende Mächte verwendet.

Medienkompetenz

Es bestehen immer wieder Gründe, um Regierungen oder Großunternehmen zu mistrauen, die häufig nur das eigene Interesse im Sinn habe. Wie Watergate oder der Emissions-Skandal bei Volkswagen bewiesen haben, gibt es immer wieder echte Verschwörungen.

Medienkompetenz