Blutlinien: Ist Mark Zuckerberg in Wirklichkeit der Enkel von David Rockefeller? No ratings yet.

0
142
loading...

Wir hören diese erstaunlichen Geschichten über Wunderkinder, die all diese IT-Firmen gründen und Milliardengewinne damit machen, aber ist das alles nur Zufall?

Hatte irgendein kluges Kind einfach nur eine gute Geschäftsidee, durch die es reich wurde, oder stammen die meisten dieser Geschäftsmodelle in Wirklichkeit von Kindern der Elite, die ihren Einsatz machen und aus der Welt Kapital schlagen?

In diesem Artikel geht es um Mark Zuckerberg, indem die Möglichkeiten untersucht werden, dass er der Enkel von David Rockefeller ist (1915-2017). Die Rockefellers sind die Schoßhunde der Rothschilds.

Dies sind die dahintersteckende Geschichte und die Verbindungen. Es gibt viele andere ähnliche Geschichten von “Kids” mit guten Connections, die in der Geschäftswelt oder Unterhaltungsbranche groß rauskommen. Ich möchte gerne die Möglichkeiten untersuchen und zutage fördern, wozu wir in der Lage sind.

FaceBook ist eine wahre Goldgrube an Informationen, und Sie müssen wissen, dass die CIA(ein elitäres Daten-Warenhaus und ein Herrschaftsinstrument für die Eliten) jede E-Mail, jede Nachricht und jedes bisschen Daten auf FaceBook, Twitter und MySpace durchforsten (Rockefeller-Forschung: Nährt sich die alternde Elite an jungem Blut?).

FaceBook wurde mit 500 Millionen Dollar von einer CIA-eigenen Bank finanziert, was ziemlich verdächtig ist. “Zuckerberg” ist zweifellos ihr geheimes Wort für FaceBook. Ein Berg von Informationen, aus denen sie einen Milliardengewinn machen können.

Bill Gates stammt aus einer milliardenschweren Eugenikerfamilie, was in den Anfangsjahren von Microsoft ein gut gehütetes Geheimnis war. Dieselben Familien kontrollieren alles. Doch ist diese Geschichte wirklich wahr?

Es wurde vom Tap-Blog enthüllt, dass Mark Zuckerberg der Enkel von David Rockefeller ist. Sein wahrer Name ist Jacob Greenberg, und er ist auch der Enkel von Hank Greenberg (Blutlinien: Britische Ahnenforscher – Königin Elisabeth II. stammt von Prophet Mohammed ab).

Außerdem besitzen die Rothschilds 8% der FaceBook-Aktien (Elitäre Blutlinien: Sind die Rothschilds mit Hitler und Merkel verwandt? (Video)). Die versteckte Agenda für das soziale Netzwerk von FaceBook ist es, das Wachstum des Polizeistaates und einer Weltregierungsbewegung zu unterstützen. Laut des Tap-Blogs wurde das Unternehmen FaceBook mit 500 Millionen Dollar von einer CIA-eigenen Bank finanziert. Man kann sich nur fragen, ob der andere Internet-Riese Google ähnlich getarnte Nachkommen hat.

Sein anderer Großvater ist …. Maurice Raymond “Hank” Greenberg … der ehemalige CEO von AIG. Greenberg ist befreundet mit Henry Kissinger, dessen Beratungsdienste er auch geschäftlich für verschiedene Länder, vor allem in Asien, in Anspruch nahm.

Und raten Sie mal, wie der Name seiner Frau lautet: Corinne Phyllis Zuckerman.

Ist das wieder nur eine weitere verrückte Verschwörungstheorie?

Bei Bill Gates war es ähnlich. Er war kein Junge, der einfach nur “Glück” hatte, sondern er hatte sehr gute Beziehungen zu den Eliten, während andere Forscher ihn aufbauten. Daher, bei diesen “neuen” Unternehmen nachzubohren, könnte in Bezug auf den Hintergrund der CEOs eine interessante Brotkrumenspur ergeben.

Umgekehrt, wenn Sie der ruchlosen Führungsriege von FaceBook keine durchgängige Datenspur Ihres Lebens zusammen mit verschiedenen Kontrollmöglichkeiten hinterlassen möchten, sollten Sie Ihr FaceBook-Konto schließen. FaceBook verschickt viele Einladungen, die in hinterhältiger Absicht von FaceBook selbst fabriziert wurden, wie vielfach verifiziert wurde. FaceBook versucht, sich ausgehend von Computer-generierten – nicht von Menschen stammenden – Einladungen auszudehnen, wie ein elektronisches Krebsgeschwür.

Hier einige weitere Enthüllungen über US-Eliten: Jimmy Carter wurde von Joe Kennedy Sr. gezeugt. Daher ist er

der Halbbruder von John, Robert und Edward Kennedy. Es scheint, dass Miss Lillian, die Mutter, Joes Sekretärin war, indem sie nicht nur Diktate aufgenommen hat, als sie bei ihm beschäftigt war. Das erklärt auch, warum Jimmy während seiner Präsidentschaft nie einen Vater bekannt gab (Verschwörungen oder Verschwörungstheorien? Die 13 satanischen Blutlinien und die Luziferier (Videos)).

William Jefferson (Bill) Clinton ist der Urenkel von John D. Rockefeller, dem Ölmagnaten. Bill Clinton wurde aufgrund seiner Vorliebe für Anleihebetrug und seine große Anfälligkeit für Kokainsucht ausgewählt. Nach seiner Wahl und seinem Aufenthalt in der Gouverneursresidenz von Arkansas wurde die die Start- und Landebahn der AirForce-Basis in der Nähe von Little Rock durch die CIA um das Dreifache verlängert.

Sie war daraufhin geeignet, das größere Flugzeug aufzunehmen, das Drogen nach Panama transportierte.

Wenn Sie mehr über die familiären Verbindungen der selbsternannten Elite erfahren wollen, können Sie bereits heute das am 21. Juni 2018 erscheinende Buch “Illuminatenblut: Die okkulten Rituale der Elite” von Nikolas Pravda vorbestellen.

Quelle : https://www.pravda-tv.com/2018/05/blutlinien-ist-mark-zuckerberg-in-wirklichkeit-der-enkel-von-david-rockefeller/

Please rate this

Loading...

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here