X22Bericht & unzensierte Schlagzeilen: CIA Whistleblower arbeitete mit George Soros | FISA funktioniert auf beide Arten, Telefone vorhanden, Anklage Boomerang | [CB] gefangen durch ihr eigenes System, Patrioten bereiten sich auf den nächsten Zug vor (Videos)

0
825

Die Patrioten sind jetzt in der vollen Kontrolle über die Wirtschaft, die Märkte schlugen ein neues Allzeithoch, das Haus beginnt und erlaubt Rückstoß und der Trumpf bestätigte, dass die Fed nicht mit Schnittraten und drückenden Reizen getan wird. Er folgt dem Plan von Jackson, es ist Zeit, die Wirtschaft an die Menschen zurückzugeben. —

PLUS: Die Vorführung von Pferden und Ponys auf dem Capitol Hill geht weiter. Angeblicher CIA-Whistleblower arbeitete mit George Soros‘ Open Society Foundations zusammen. Raketen, die von Syrien auf Israel abgefeuert wurden, #Iran wird beschuldigt. Die Besorgnis wächst in Hongkong um ‚Tiananmen 2.0′. Schweden stellt den Vergewaltigungsprozess gegen Julian #Assange ein. Oberrichter John Roberts blockiert Dems‘ Zugang zu Trump-Steuerunterlagen. ACLU verleiht Christine Ford eine Auszeichnung für Mut. Lamar Odom bricht sein Schweigen über seine Pornosucht.

X22Report The[DS] fuhr mit ihrer gefälschten Anklage fort, diesmal waren es zwei, die tatsächlich bei dem Anruf dabei waren, aber die Telefonabschrift wurde freigegeben und sie haben nicht viel zu sagen. AS und AV versuchten, die WB-Identität zu schützen, projizierten aber dabei tatsächlich auf die Menschen, dass sie wissen, wer es ist. Die Patrioten stellen die Erzählung auf, dass die Korruption in der Ukraine stattfand, aber es waren BO, JB, HRC und JB. Q lässt mehr Brot fallen und bestätigt all das.

Patrioten, die von ihrem eigenen System gefangen sind, bereiten sich auf den nächsten Zug vor.

Quelle : https://beforeitsnews.com/economics-and-politics/2019/11/x22report-uncensored-headlines-cia-whistleblower-worked-with-george-soros-cb-trapped-by-their-own-system-patriots-prepare-for-next-move-videos-2522051.html

Loading...
loading...
loading...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein