X-22 Report vom 24.3.2020 – Schlüssel öffnen die Tür – Vertrauen in die Justiz wird zurückkehren – Nichts kann dies aufhalten – Episode 2130b

0
929

Lasst uns beginnen mit den Nachrichten über die Wirtschaftskrise, die Tages- und Geo-Politik.

Wir erleben gerade, wie die Frist dieses Ereignisse abläuft. Q hat gepostet und uns erklärt, wer, wie und warum diese Aktion begann. Es wurde absichtlich getan und vom Deep State vorangetrieben. Die Patrioten haben das gewusst, sie kannten ihr Drehbuch. Trump sagte heute, dass er das Land am 12. April wieder öffnen will. Das ist am Ostersonntag. Und wenn Du den Zeitplan entschlüsselst und alle Puzzleteile zusammenfügst, es scheint, dass etwas Bedeutendes zu diesem Punkt führt. Ich möchte aber klarstellen, was wir hier tun. Wir recherchieren, schauen uns die Posts an, und interpretieren sie. Wir sagen nicht, Q hat das gesagt oder Trump hat das gesagt. Wir bekommen Informationen, wir verwenden diese Informationen und setzen die Zeitlinie zusammen. Bevor wir dazu kommen, scheint es, dass die Zeugenaussage von Bill Barr verschoben wird.

„Letzten Monat nahm Barr eine Einladung an, am 31. März vor dem Kongress auszusagen, wie der Justizausschuss des Repräsentantenhauses bereits angekündigt hatte. Die Demokraten fordern von Barr Antworten auf seine Intervention im Fall Roger Stone.

Die Dems wollen auch wissen, warum die Nominierung der korrupten US-Staatsanwältin Jessie Liu für das Finanzministerium zurückgezogen wurde. Der Vorsitzende des Justizministeriums, Jerrold Nadler, kündigte jetzt an, dass sein Ausschuss die Anhörung von Generalstaatsanwalt Bill Barr am 31. März wegen der Coronavirus-Pandemie verschoben hat.“

——-

„Boris Johnson ordnet eine dreiwöchige landesweite Ausgangssperre an.“

Deutschland hat das Gleiche getan. Eine Menge Länder haben das gemacht und die Menschen müssen zu Hause bleiben. Wenn Sie sich nicht an die Regeln halten, hat die Polizei die Befugnis, sie zu verhaften. Ich glaube, dass das alles für die bevorstehenden Operationen getan wurde.

Trump hat begonnen, das Narrativ in dieser Coronavirus-Pandemie zu ändern. Das Medikament Chloroquine könnte da der Umbruch sein. Natürlich reden die Massenmedien es schlecht und bezeichnen es sogar als gefährlich. Sie brachten eine Geschichte von einem Paar, das Chloroquine eingenommen hatte und daran gestorben ist. Wir fanden aber heraus, dass diese Leute ein nicht von der Arzneimittelbehörde zugelassenes Mittel eingenommen hatten. Sie nahmen Chloroquinphosphat zu sich, dass für Fische im Aquarium benutzt wird, wenn es eine Infektion gibt. Die Massenmedien haben diese Geschichte gebracht, ohne zu recherchieren.

Axios twitterte Folgendes:

„Wir haben diesen Tweet gelöscht und unsere Geschichte korrigiert, weil sie nicht die volle Wahrheit der Selbstmedikation mit diesem Stoff widerspiegelt, der üblicherweise zur Reinigung von Aquarien verwendet wird.“

Weiterlesen : https://qlobal-change.blogspot.com/2020/03/x-22-report-vom-2432020-schlussel.html?fbclid=IwAR0eH3tA1utFgZIdOvDulF4-7FXmjCSxWw4ZQOyn4wz718MpodmCoMNUDSM

Loading...
loading...
loading...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein