Wurde in Los Angeles ein Elite-Kannibalen-Restaurant entdeckt?

0
1971

Laut leicht geschockten Amerikanern ist eine Werbeseite für ein wunderbares Super-Elite-Restaurant in Los Angeles im Netz erschienen, das, wie sich herausstellte, seit 2015 in Betrieb ist. Die Institution heißt The Hollydale  und die Werbung ist gewidmet auf die Aktion der Institution, die  Cannibal Cravings genannt wird . Das Restaurant stellt uns Folgendes vor:

Das 2015 gegründete Hollydale ist ein Lieferant von feinstem menschlichem Fleisch, das nur von den attraktivsten und willigsten Spendern frisch geerntet und von erstklassigen Meisterköchen gekonnt und ehrfürchtig zubereitet wird.

Das Restaurant und die Mitarbeiter befinden sich in Privatbesitz von Karina Belenoff, Tochter von Somerset Belenoff, Gräfin von Banbury und Arran. Karina sitzt im Board of Governors des World Governing Council in Luxemburg und reist regelmäßig nach Los Angeles, um sicherzustellen, dass das Hollydale immer in Topform ist! Als außergewöhnlich talentierte Pianistin auf Konzertniveau war sie dafür bekannt, von Zeit zu Zeit eine Überraschungsperformance zu liefern und Gäste im Hollydale’s Torso Room zu unterhalten.

Aufgrund der kalifornischen Lizenzbeschränkungen für den Transport menschlicher Organe können Gäste keine Lebensmittel aus dem Restaurant entnehmen. Alle halb verzehrten Lebensmittel werden umgepackt und von lizenziertem Personal zu wohltätigen Einrichtungen wie Unterkünften, Waisenhäusern und Einrichtungen für ältere Menschen transportiert.

Beispielrestaurant MENU:

Gebackene Austern mit Champignons und Sahne  – Wenn Sie allergisch gegen Schalentiere sind, denken Sie daran, dass diese nicht aus dem Meer stammen!

Schmackhafte Zunge,  über Nacht langsam gekocht mit Zwiebeln, Knoblauch und Lorbeerblättern – Gehackt und über einem grünen Salat serviert oder mit frischen, hausgemachten Nudeln

Herzen in Flammen , in Sherry geschmort und mit Zwiebeln, Erbsen und Karotten serviert

Gesalzene Gehirne Bogota  und gealterte Garnelen, gekrönt mit karamellisierter Paprikamarmelade mit Pfefferkörnern und verschiedenem frischem Gemüse

Nierentorte nach Tokioter Art mit Babykarotten, Kartoffeln, Zwiebeln und Lauch aus der Region

Irish Hammered Head Käse,  hergestellt aus Vollschädel, mit einem Hammer geschlagen, 8 Stunden in einem Topf mit Kräutern und Gemüse gekocht, dann abgesiebt, gepresst und frisch serviert!

Blutwurst nach englischer Art mit Zwiebeln, Karotten, Kräutern, Gewürzen und Gerste

Fisch- und Fingerkuchen  – ein Yorkshire-Favorit! Echte Frauenfinger, langsam und zart gekocht, so dass das Fleisch buchstäblich vom Knochen fällt (distale, mittlere und proximale Phalangen, um genau zu sein!), Zusammen mit Kabeljau, der in einem leichten Bierteig gebraten wird

Oberschenkel und  Pommes Frites – Bein eines Franzosen in Knoblauch und Rosmarin, serviert mit unseren bodenlosen Steak-Pommes frites, frittiert in frisch gerendertem Männertalg

Dulce de Leche  gesalzene Karamell-Schichttorte, hergestellt mit Vanillebohnen-Butterglasur, serviert mit schwerer Schlagsahne und französischem Vanilleeis. Alle Milchzutaten aus Muttermilch

Bewertungen der Restaurantbesucher:

Danke an Karina und Hallidale. Die Leute waren super, die Atmosphäre war wunderbar und alle hatten eine tolle Zeit.

Es ist noch nicht ganz klar – ist es eine so idiotische Werbekampagne eines Unternehmens oder ist es wirklich da? Aber selbst wenn es ein Scherz ist, ist der Scherz seltsam, ähnlich wie das Verwässern der Gehirne der Öffentlichkeit, bevor das Dogma der „Normalität des Kannibalismus“ akzeptiert wird. Einige der Bewohner von Los Angeles, die über das Thema diskutierten, versprachen, mitzufahren und zu prüfen, was und wie sie dort waren,  und dann den Menschen über ihre Eindrücke zu berichten, damit wir die Entwicklung der Ereignisse verfolgen können.

https://www.n-tv.de/panorama/TV-Stars-essen-Menschenfleisch-article5061291.html?fbclid=IwAR3XsKaRrZcHqp_4yLKYjxsFvBeVoEA6DsCFQ4MZUwPXSp_cg1BH7-SG8-g

https://www.n-tv.de/panorama/TV-Stars-essen-Menschenfleisch-article5061291.html?fbclid=IwAR3XsKaRrZcHqp_4yLKYjxsFvBeVoEA6DsCFQ4MZUwPXSp_cg1BH7-SG8-g

Quelle : https://www.soulask.com/has-an-elite-cannibal-restaurant-been-discovered-in-los-angeles/?fbclid=IwAR10hlAu0ZMYbGir9ZO1UgDLR9lD6VlLc3UkQSS8oCx1SupZ42N9tqOhxuA


Loading...
loading...
loading...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein