Willkommen auf der Insel, auf der Menschen den Tod vergessen und Krankheiten wie Lungenkrebs auf mysteriöse Weise verschwinden

0
1450

Es war einmal ein seltener Ort auf der Erde, an dem es keine Krankheiten gab, die Menschen vergaßen zu sterben und alle waren glücklich und zufrieden. Klingt nach einem Märchen, oder? Nun, es ist eigentlich das einzig Wahre. Willkommen auf der Insel Ikaria.

Was möchte jeder Mensch wirklich, wenn man all den weltlichen Stress, die Probleme und die Probleme beiseite legt? Was sind die wahren Absichten allen Lebens auf der Erde, abgesehen von einem neuen BMW, einem neuen Haus oder einem neuen Outfit? Natürlich glücklich zu sein! Jeder Mensch, egal wer du bist oder was du hast, wir alle wollen nur zwei Dinge – glücklich zu sein und gesund zu sein. Es ist das wesentliche Ziel aller Menschen auf der Erde, ob man es erkennt oder nicht, und obwohl es wie ein Märchen aussieht, ist es tatsächlich möglich.

Langlebigkeit und Glück scheinen in den Vereinigten Staaten, der Heimat der Tapferen und Reichen, leicht zu fassen zu sein. Ist es aber eigentlich nicht. Das alte Sprichwort „weniger ist mehr“ geht einen längeren Weg als Sie denken. Weil alle Amerikaner tatsächlich so privilegiert sind, haben wir begonnen, alles für selbstverständlich zu halten. Nicht nur das, sondern wir machen uns selbst Probleme, bis keine Rückkehr mehr möglich ist. Alles in der modernen Welt ist so kompliziert und nur wir machen es so.

Wenn Sie Ihr höheres Bewusstsein, Ihre spirituelle Erleuchtung und Ihr persönliches Wachstum fördern, werden Sie bald feststellen, dass keines der Dinge, um die wir uns sorgen, überhaupt eine Rolle spielt. Das einzig Wahre, was auf Erden zählt, ist, was lebt. Das ist genau der primäre Fokus der Menschen, die auf der Insel Ikaria leben.

Ikaria ist eine Insel vor der türkischen Küste. Die Menschen, die auf dieser abgelegenen Insel leben, haben im Wesentlichen vergessen zu verfallen. Sie leben über einen längeren Zeitraum, bleiben gesund und haben nur sehr geringe gesundheitliche Probleme. Das ist jedoch nicht der beste Teil. Diese Menschen sind nicht nur gesund, sondern auch glücklich!

Gregoris Tsahas ist ein Ikarianer, der den größten Teil seines Lebens geraucht hat. Tatsächlich rauchte er 70 Jahre lang täglich eine Schachtel Zigaretten! Ein Interviewer warnte ihn, dass Rauchen schlecht für seine Gesundheit sei, aber er lächelte nur positiv. Er hat die Zeile offensichtlich schon einmal gehört, denkt aber nicht viel darüber nach. wenn man bedenkt, dass er 100 Jahre alt ist!

Die Insel Ikaria ist nach einem jungen Mann in der griechischen Mythologie namens Ikarus benannt. Der junge Mann flog zu nah an die Sonne heran und stürzte nahe Ikaria ins Meer. Unabhängig davon, ob die natürlichen Heilkräfte auf dieser Insel für ihre Gesundheit im Überfluss verantwortlich sind oder ob es sich um die spirituelle Bedeutung des Ortes handelt, ist er einer der glücklichsten und gesündesten Orte auf der Erde. Ich könnte sogar darüber nachdenken, dorthin zu ziehen.

Quelle : http://healinglifeisnatural.com/welcome-to-the-island-where-people-forget-to-die-and-diseases-like-lung-cancer-mysteriously-disappear/

Loading...
loading...
loading...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein