Weiße Völker und ihre Errungenschaften sind auf dem Weg in den Papierkorb der Geschichte

0
1090
29 Sep 1932, Manhattan, New York City, New York State, USA --- Construction workers eat their lunches atop a steel beam 800 feet above ground, at the building site of the RCA Building in Rockefeller Center. --- Image by © Bettmann/CORBIS

von Paul Craig Roberts

Die westliche Welt bricht so schnell zusammen, dass ich befürchte, sie zu überleben. 

Die westlichen Präsidenten und Politiker haben Putin, Maduro, den Iran und Trump in demselben Maße verteufelt, wie die patriotisch propagandistischen westlichen Hofhistoriker Adolf Hitler verteufelt haben .Aber niemand ist so dämonisiert wie die Weißen, und das Merkwürdige ist, dass es Selbstdämonisierung ist – Weiße, die Weiße dämonisieren. 

Man kann verstehen, warum ehemalige britische und französische Kolonien von Afrika über den Nahen Osten bis nach Indien und Washingtons ehemalige Kolonie auf den Philippinen und seinen lateinamerikanischen Marionettenstaaten mit Ungnade auf weiße Gesichter blicken und raue Sprache verwenden würden.

Aber warum tun die New York Times, CNN, NPR und weiße Professoren im gesamten Universitätssystem, Schulbehörden, weiße Politiker wie Frankreichs Macron und die Europäische Gemeinschaft Jean-Claude Juncker und Deutschlands Merkel und eine breite Auswahl britischer und skandinavischer Politiker Weiße dämonisieren? 

In Skandinavien wird eine blonde Frau, die ihre Vergewaltigung durch die jüngste Welle von „Migranten“ aus der Dritten Welt meldet, die von den verrückten skandinavischen Politikern ins Land eingeladen wurde, als Rassistin abgetan. Die Skandinavier haben mir erzählt, dass es schwierig wird,Verbrechen von Migranten zu melden, da der Bericht an Hassverbrechen grenzt.

Warum wurde eine gefälschte Geschichte ins Leben gerufen, um diesen Hass auf Weiße zu unterstützen? Vor nicht allzu langer Zeit schrieb ich über einen Weißen, der in CounterPunch schrieb, dass Robert E. Lee 200 Sklaven besitze und es genieße, sie zu missbrauchen . 

Ich wies darauf hin, dass Lee sein Leben bis zu Virginias Abspaltung als Offizier der US-Armee verbrachte, der für das US-Imperium gegen Mexiko und gegen die einheimischen „Indianer“ kämpfte.

Er hatte nie 200 Sklaven oder eine Plantage. Er war ein Offizier der US-Armee, der von Washington so hoch geschätzt wurde, dass ihm ein Unionskommando angeboten wurde, als der Norden beschloss, in den Süden einzudringen, um das Imperium zu erhalten.

Die gefälschte Geschichte über Lee ist nur ein Beispiel. Ich habe es benutzt, weil es zeigt, wie empörend die Lügen sind, die jetzt die amerikanische „Geschichte“ ausmachen. Obwohl sie nicht an bekannten Tatsachen festhalten, gelangen sie dennoch in die Geschichtsbücher. 

Black Studies vermeidet die Tatsache, dass die britischen Seekapitäne, die afrikanische Sklaven in die britischen Kolonien brachten, die später zu den Vereinigten Staaten wurden, die schwarzen Sklaven vom schwarzen König von Dahomey kauften, der seine Mitschwarzen in Sklavenkriegen gegen andere schwarze Stämme gefangen nahm. 

Die Vereinigten Staaten haben ganze Generationen mit der gefälschten Geschichte aufgewachsen, dass Weiße Schwarze hassten und beschlossen, sie in Afrika einzufangen und sie zu Sklaven zu machen, um sie zu schlagen und zu missbrauchen. 

Wie funktioniert Vielfalt?und Multikulturalismus arbeiten, um eine lebenswerte Gesellschaft zu schaffen, wenn Bildung und Unterhaltung lehren, dass weiße Menschen Rassisten sind? 

Jede Antwort von Weißen auf Anschuldigungen gilt als Beweis dafür, dass sie Rassisten sind, die ihre Sünden nicht anerkennen und von ihnen mit üppiger Wiedergutmachung und Selbstverstümmelung Buße tun. 

Vielfalt ist zu einem solchen Wert geworden, dass die großen Universitäten beschlossen haben, sich selbst zu zerstören, um die Vielfalt zu fördern. 

Die Oxford University , die berühmteste Universität der Welt, hat beschlossen, ihre Standards zu senken, um die Vielfalt zu fördern. In den nächsten vier Jahren wird Oxford 25% der qualifizierten Bewerber ablehnen, um Platz für unqualifizierte Bewerber zu schaffen, die aufgrund von Standards, die zu „Ungleichheit“ führen, „benachteiligt“ werden.

Auf Wiedersehen, der Wert einer Oxford-Ausbildung. Der einst prestigeträchtige Abschluss wird mit dem eines Community College gleichgesetzt. Der Himmel verbietet, dass es alles andere als Gleichheit gibt. 

Die Eltern, die geopfert haben, um ihre Kinder auf Privatschulen zu schicken, um sie auf den Erfolg in Oxford vorzubereiten, haben ihr Opfer und ihr Geld verschwendet, weil die Qualifikationen für 25% ihrer Kinder für die Zulassung für die Zulassung von Vielfalt irrelevant sind . Je niedriger Ihre Punktzahl ist, desto vielfältiger und bevorzugter sind Sie. 

In ganz England, oder wie es heute heißt, in Großbritannien, werden die Universitäten zerstört, so wie in den USA. Es gibt nicht nur das Beispiel Oxford, sondern dasselbe passiert in ganz England und den USA. Die University of Nottingham hat sich selbst zerstört.

Zum Beispiel wurde die philosophische Abteilung der Universität eingestuft, was bedeutete, dass ein fortgeschrittener Abschluss etwas mit der Fachkompetenz der Absolventen zu tun hatte. 

Aber „Vielfalt“ griff ein, und die Wissenschaft hat den Schlag genommen. Die Professoren mit einer soliden Forschungserfahrung wurden verworfen und uneingeschränkte Vielfalt an ihrer Stelle eingesetzt. Infolgedessen verlor die Universität ihr Ansehen für ihre Promotion. in der Philosophie. 

Dies wirkte sich nachteilig auf die Absolventen aus, die das Geld und die Lebensjahre ihrer Eltern für Abschlüsse bezahlten, deren Wert die korrupte Universitätsverwaltung wegwarf, um der „ Vielfalt “ zu gefallen . 

Weißen Männern wird die Gleichberechtigung verweigert. Sie werden bei der Zulassung und Beschäftigung von Hochschulen diskriminiert. Frei sprechenwird ihnen verweigert. Militärfrauen zufolge werden weißen Männern Beförderungen verweigert, während das Militär einen Ausgleich für die Vielfalt erreicht. 

Google entlässt weiße Männer, um grundlegende Tatsachen darzulegen. Weiße Schuljungen werden browbeat und feminisiert . Die Anklage der weißen Vorherrschaft wird dazu benutzt, weiße Leute an den hinteren Teil des Busses zu treiben. Während sie dort sitzen und ihre Daumen lutschen, werden Weiße aus ihrer Existenz propagiert.

Quelle :http://humansarefree.com/2019/06/white-peoples-and-their-achievements.html

Loading...
loading...
loading...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein