Was geschah wirklich mit Hitler und dem Nazi-Hochkommando des Dritten Reiches? 5/5 (1)

0
67

DeepL Übersetzer 

Ist Hitler aus Deutschland geflohen und ist der neue VIERTE REICH lebendig und gut?

Von Preston James

Im Laufe der Jahre bin ich mit zahlreichen sehr interessanten Personen in meiner Forschung über die endemische hochrangige Regierungskorruption in Kontakt gekommen.

Eine dieser Personen ist Gregg Hallett, ein bekannter, zuvor sehr erfolgreicher Architekt aus Neuseeland, ein Mann, der die Korruption in Neuseeland aufdeckte und wegen schwerer Schikanen durch Strafverfolgungsbehörden und Intel nach Europa und Großbritannien fliehen musste.

Greg ist das modale Beispiel dafür, wie ein gut ausgebildeter, angesehener Profi zu einem Wahrheitssuchenden und dann zu einem internationalen Anti-Korruptions-Wahrheits-Krieger werden kann, und zwar wegen der Korruption auf hoher Ebene, die sich auf sein Leben auswirkte.

Während er als professioneller Architekt in Neuseeland arbeitete, weigerte sich Greg, den Missbrauch durch ein korruptes System zu akzeptieren und wehrte sich dann mit jeder Ressource, die er aufdecken musste. Ursprünglich hatte er gehofft, dass die höheren Regierungs- und Strafverfolgungsbehörden sie bereinigen würden. Stattdessen fand er heraus, je höher man geht, desto korrupter sind sie.

Nachdem er sich der Korruption, die dem System in Neuseeland endemisch war, widersetzt hatte und nach Europa zog, um allen Mordversuchen zu entgehen, begann er, die Ursache dieser Korruption zu untersuchen, die auch England überholt und besetzt hatte. Seit seiner Reise als Wahrheitssuchender hat er für seine Forschung und seinen Aktivismus einen enormen persönlichen Preis bezahlt.

Das wahre Wunder hier ist, dass Greg noch steht und eine mysteriöse Kraft ihn immer zu beschützen scheint und ihn nur knapp davonkommen lässt. Seine Geschichte ist gelinde gesagt ziemlich bemerkenswert.

Greg ist mein Freund und ich habe großen Respekt vor ihm und seiner Arbeit. Seine Forschungen haben gezeigt, dass die derzeitige Königin von England ein Betrüger ist, und er hat dies alles in gut dokumentierter Form in seinen ausgezeichneten Büchern dargelegt.

Greg Hallett hat eine Reihe von aufschlussreichen Büchern verfasst,  die auf hochrangigen MI-6-Prozessoren von Intel und seinen eigenen Quellen basieren. Mein Favorit und einer seiner bekanntesten ist, dass  Hitler ein britischer Agent war.  Dies ist ein bemerkenswertes Buch, das auf einem hochrangigen Intel von einem hochrangigen Insider basiert, den er kennen gelernt hat.

Es kann sein, dass Greg Hallett ausgewählt wurde, um als „Tropfen“ zu dienen, um historische Informationen von einer bestimmten oppositionellen, aber hochrangigen Machtfraktion im Vereinigten Königreich über MI-6 herauszulassen. Greg hat einige ausgezeichnete Bücher über versteckte Geschichte geschrieben und einige der Intel hinter seinen Büchern ist atemberaubend, um es vorsichtig auszudrücken.

Diese Bücher sind gefüllt mit historischen Daten, die selbst bei jahrelanger intensiver Recherche in keiner Bibliothek zu finden sind. Ich habe seinen ausgezeichneten Klassiker The Blackmailers Guide to New Zealand gelesen und es scheint ziemlich genau zu sein. Für jeden, der in Neuseeland lebt und wissen möchte, wie die Dinge wirklich hinter den Kulissen laufen, ist dies ein Muss.

Ich stimme nicht mit Gregs Ansichten über das Leben Jesu im Zusammenhang mit den Ansprüchen der Merowinger überein, sondern mit allem anderen.

Gregs Schriften über Korruption in Neuseeland, das Erbe der Royals und was mit Hitler geschah, sind zutreffend. Und mit der Zeit werden seine Behauptungen darüber, was mit Hitler am Ende des Zweiten Weltkriegs in seinem Buch passiert ist, nach und nach allmählich bestätigt, insbesondere durch deklassierte Intel-Dokumente in Großbritannien und den USA.

Dieser Mann, der Spymaster, gab Greg regelmäßig hochrangige Briefings über hochrangige Intel, wie die Dinge wirklich hinter den Kulissen in Neuseeland und auch in England funktionieren. Greg wurde viel Intel gegeben, das allgemein nicht bekannt ist, besonders darüber, wie Hitler aus Deutschland gerettet wurde und von wem, und wer die Königin wirklich ist und woher sie kam.

Hitler ist nicht im Bunker gestorben.

Nach Greg Hallett’s Bericht ließ Hitler zwei ermordete Doppelgänger im Bunker zurück (eines davon gehörte ihm und einer von Eva Braun) und floh dann durch ein Tunnelsystem zu einem Wasserflugzeug, um schließlich in Spanien zu landen.

Von Spanien aus wurde er vielleicht mit dem Schiff oder U-Boot nach Südamerika in eine der Nazi-Enklaven gebracht (es gab eine Reihe von ihnen in einigen Gebieten mit großer deutscher Bevölkerung). Oder er ist in Spanien geblieben.

Sicherlich gibt es einen Grund zu der Annahme, dass Hitler am Ende des Krieges als irrelevant angesehen wurde, denn zwei Jahre vor seinem Ende wurden Sondervereinbarungen mit den Alliierten, insbesondere mit US und England Intel, gemeinsam ohne seinen Beitrag ausgehandelt.

Der beste Beweis, in den ich bisher eingeweiht wurde, ist, dass Hitler wahrscheinlich 1950 in Spanien in einem Pfarrhaus der katholischen Kirche starb, als er sich als Gärtner zurückzog, der Rosen anbaute.

Wie interessant ist es, dass einige Insider glauben, dass Angela Merkel die eigentliche Tochter von Hitler und Eva Braun ist. Sie sieht ihm wirklich sehr ähnlich. Wenn das stimmt, würde das sicherlich viel über ihre kontraintuitiven Bemühungen erklären, Deutschland zu „globalisieren“, indem sie so viele ausländische Einwanderer einbindet, ein offensichtliches Bemühen, die Sprache, Kultur und Grenzen Deutschlands zu zerstören.

Geheime Intel-Vereinbarung

Zwei Jahre vor Kriegsende wurde mit General Kammler und amerikanischem und britischem Intel eine spezielle Geheimvereinbarung ausgehandelt. Churchill hatte die FDR davon überzeugt, dass der Krieg auf mindestens 5 Jahre verlängert werden musste, um genügend Land und Beute zu gewinnen, um die von der 1930 gegründeten Bank für Internationalen Zahlungsausgleich geforderten Entschädigungen zu zahlen.

Nach den geheimen Regeln der Eroberung und des Krieges nach 1930 muss der Gewinner eines jeden Krieges bezahlen, um die Nationen wieder aufzubauen, die er besiegt.

Dies wurde als Mittel zur Verhinderung der Wiederholung des Strafvertrags von Versailles beschlossen, der Deutschland verwüstete und zum Aufstieg des NS-Regimes führte. Außerdem war Churchill von den Führern der City of London (COL) angewiesen worden, dafür zu sorgen, dass die Versorgungsleitungen zu den Arbeitslagern in Deutschland sichergestellt werden, und andere Länder wurden bombardiert, um die Sterblichkeitsrate für Judaiker zu erhöhen, so dass dies später, als der zionistische Sklavenstaat des Neuen Israel gegründet wurde, als mächtigere Propaganda dienen würde.

General Kammler war Leiter der Sonderwaffenprogramme der Nazis, die für die Entwicklung von Super-Hightech-Waffen und Anti-Schwerkraftfahrzeugen verantwortlich waren, von denen angenommen wurde, dass sie von den Vril Girls geteilt wurden. Die Nazis hatten auch ein geborgenes abgestürztes Alien ET UFO, das 1922 in Bayern während eines heftigen Gewitters abgestürzt war.

Bormann war der Handelsvertreter der Nazis, und er bereitete Goldstauchgänge in anderen Nationen als Backup-Plan vor, als er sich sicher war, dass Deutschland besiegt werden würde. Kammler wurde darauf hingewiesen, und sie formulierten einen sehr raffinierten Plan zur Schaffung von SS-Enklaven in ganz Südamerika, Australien und Kanada, mit bewaffneten Stützpunkten in Südamerika und einer in der Antarktis (Neuschwabenland).

Der Deal zwischen Kammler und Bormann, der mit den Alliierten ausgehandelt wurde, war folgender. Auf der Grundlage dieser geheimen, sehr sensiblen Verhandlungen wurde die Operation Paperclip Realität. Top-Nazi-Intel-Offiziere und Wissenschaftler, die an Ultra-High-Tech arbeiten, die von Alien ETs zurückentwickelt wurden, würden vollständige Immunität erhalten, wenn sie drei Dinge tun würden:

Die Nazi-Wissenschaftler, die an Raketen- und Anti-Schwerkraftfahrzeugen arbeiten, würden in die USA gebracht und zu einem existenzsichernden Lohn beschäftigt und würden erwartet, dass sie ihre Alien ET-Forschung und fortgeschrittene Raketentechnik fortsetzen.

Dies führte schließlich zu einem gegabelten Raumfahrtprogramm, mit dem raketenbasierten System für den öffentlichen Konsum, und die geheimen Anti-Gravitationsprogramme wurden tief in einem bestimmten Spezialzugang des Verteidigungsunternehmers begraben, uneingestandene „need to know“ tiefschwarze und jenseits von schwarzen Programmen.

In Deutschland, als das Programm auf eine Spezialeinheit der Alliierten übertragen wurde, ließ General Kammler alle seine Spitzenoffiziere, die für das Programm nicht wesentlich waren, kaltblütig erschießen. Dies gibt einen Eindruck davon, wie kaltblütig Kammler wirklich war; und er war aus dem gleichen Holz wie Borman, Skorzeny und die meisten anderen Top-Nazis, die einen Blutschwur vor dem Reich der Schwarzen Sonne geleistet hatten. Die Antigravitationsprogramme waren bereits von den Raketenprogrammen in Deutschland abgezweigt worden, und es war geplant, diese Abzweigung als Abdeckung für die Antigravitationsprogramme fortzusetzen.

https://youtu.be/t1LCejnuTj8

Gehlen und Mühler würden ihr in die Sowjetunion eingebettetes Spionagesystem an US Intel übertragen und eine komplette Strategie für den Kalten Krieg für die City of London Banksters entwickeln. Dies führte schließlich zur Übernahme von American Intel durch die Nazis und zur Gründung der CIA, nachdem das UFO bei Roswell NM abgestürzt war, was das amerikanische Militär in einen Tailspin brachte. Roswell wurde absichtlich durchsickern gelassen und dann gedeckt, um eine Krise in der amerikanischen Intel und dem US-Kongress zu verursachen, so dass es genügend Motivation gab, den Draconian and unconstitutional National Security Act von 1947 zu verabschieden.

Einige Nazis dürften südamerikanische Nationen besetzen, solange sie sich bereit erklärten, Sicherheitssysteme für die Marionettendiktatoren bereitzustellen, die den Bedürfnissen der großen amerikanischen Konzerne dienten, die die Bevölkerung unterdrücken und einen billigen Zugang zu ihren natürlichen Ressourcen erhalten mussten.

Diejenigen, die mehr Informationen über die geheime Nazi-Technologie wünschen, können die Feinarbeiten von Joseph P. Farrell lesen, einem in Oxford ausgebildeten Experten für Nazi-Hochtechnologie.

Südamerika und Antarktis

USS Sennet 1946 Betrieb Hochsprung

Die deutsche Basis in Neuschwabenland in der Antarktis wurde nicht in die Verhandlungen einbezogen, da die alliierte Intel keine gute Begründung dafür hatte.

Es wurde beschlossen, dass sie später, nachdem sie eine gute Beziehung zu den Nazis im Rahmen der Operation Paperclip aufgebaut hatten, zehn Mal drücken würden, um ein Teil davon zu sein und diese Geheimnisse zu teilen.

Aber das geschah nicht, und die Nazis waren dagegen, aussagekräftige Informationen darüber zu liefern, was sogar darauf hindeutet, dass die Nazis auf dieser Untergrund-/Unterwasserbasis in der Antarktis ein Bündnis mit bereits dort lebenden außerirdischen ETs geschlossen hatten und sogar vom Oberkommando der Nazis in Südamerika abtrünnig geworden waren.

1947 leitete Admiral Byrd eine geheime maritim bewaffnete Expeditionstruppe namens „Operation Highjump“. Flugzeuge wurden eingesetzt und abgeschossen und mindestens ein Schiff soll gesunken sein. Byrd kehrte nach Amerika zurück, geschlossen, aber während er in Argentinien einem Reporter sagte, dass die Kraft, mit der sie kämpften, schnell von Pol zu Pol fliegen könnte.

Hier knittern gute Konten und nur Spekulationen bleiben übrig. Quellen im Inneren von American Intel haben Gerüchte verbreitet, dass 1952 eine weitere Expeditionsmarine zurückgeschickt wurde, die Nukleargeräte gegen diese Nazi-Unterbasis einsetzte.

Angeblich wurde eine Art ausgehandeltes Waffenstillstandsabkommen geschlossen, um in der Antarktis forschen zu können, aber die Alien ET-Basis mit kooptierten Nazis sollte in Ruhe gelassen werden.

Es ist nicht bekannt, ob das 1947 ins Leben gerufene Secret Space War Programm der USA später eine Kooperation mit diesen antarktischen außerirdischen ETs begründete, die als „große Weiße“ gelten und gegenüber Anglos und Amerikanern tolerant sind und bereit sind, bei gemeinsamen Interessen zusammenzuarbeiten – wie z.B. die Besiegung der Dracos, die angeblich die Weltbank und die meisten satanischen Geheimbünde in der Hand halten.

Betreten Sie die Israelis, Ausschnitte für die COL zionistischen Rothschild Khazarian Mafia (RKM) Bankster.


Nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs, in den frühen 1950er Jahren, als die Zionisten innerhalb des COL-Bankensystems befürchteten, dass die Nazis zu mächtig werden könnten, entwickelten sie einen Plan, um sie zu schwächen und in die offizielle COL-Falte zu bringen. Und die Israelis überzeugten die COL Bankster Räte, dass sie, um das Neue Israel auf beschlagnahmtem palästinensischem Land zu schaffen, eine massive Anti-Nazi-Propaganda als Mittel zur Bewusstseinskontrolle der Judaiken schaffen mussten, die ausreicht, um eine massive weltweite Unterstützung für Israel zu erhalten.

Der langfristige Plan der COL Bankster, der immer mit einem drakonischen, satanischen Kult und einer hohen Freimaurerei in Verbindung gebracht wurde, hatte immer geglaubt, dass sie Jerusalem besetzen müssten, wo Satan dann als Weltherrscher sitzen würde, sobald sie ihre globalistische NWO-Agenda abgeschlossen hätten.

Die führenden Nazi-Generäle hatten überhaupt nicht in den Krieg ziehen wollen, sie glaubten, dass sie die Welt mit der Zeit wirtschaftlich erobern könnten. Aber Hitler war bewusstseinskontrolliert worden, um zu glauben, dass er die Bolschewiki aufhalten und mit England zusammenarbeiten und dann die ganze Welt übernehmen und regieren konnte.

Das Team, das Hitler aus seinem Bunker rettete, wurde von Ian Fleming geleitet, einem Mann, der später auf Befehl von Allen Dulles ermordet wurde, weil er sein Buch über Dulles, The Man With The Golden Gun geschrieben hatte.

Nach dieser Erzählung, die vom Spymaster geliefert wurde, war Hitler ein britischer Agent, der am Tavistock Institute tief im Verstand kontrolliert wurde. Ihm wurde gesagt, dass Deutschland Russland aufhalten solle und dass Großbritannien seine Kräfte bündeln und gemeinsam die ganze Welt erobern würde. Der Beweis dafür sind zwei Ereignisse:

Zuerst Hitlers kontraintuitive Freilassung der in Dünkirchen gefangenen Alliierten (er hätte den Krieg gleich dort gewinnen können). Zweitens schickte er Rudolf Hess nach Großbritannien, um sein erwartetes Bündnis zwischen Deutschland und England zu vollenden.

Warum England sich gegen ihn wandte, ist eine interessante Frage. War es von Anfang an eine List oder änderte die Gruppe, die England regierte, ihre Meinung über Hitler wegen seiner neuen Sichtweise auf das Bankwesen, die ihrer entgegengesetzt war?

Und es gibt die Gruppe „Haifischjäger“, die Hitlers Flucht nach Südamerika verfolgt hat und behauptet, viele Beweise zu haben. Jeff Rense hat auf Rense.com zahlreiche ausgezeichnete Programme und Artikel von Sharkhunters ausgestrahlt. Ich bin nicht mit all ihren Behauptungen über Hitlers Flucht vertraut, aber sie haben viel recherchiert. Und dann gibt es noch die jüngste Channel-Serie Hunting Hitler. Sie können sich über Daten und spezifische Lebensorte für Hitler nach dem Zweiten Weltkrieg nicht einigen, aber sie sind sich alle einig, dass er das Ende des Krieges überlebt hat.

Der Mann, der am meisten darüber weiß, was mit den Nazis und ihrem Dritten Reich im Allgemeinen nach dem Zweiten Weltkrieg passiert ist, ist der bekannte investigative Journalist und meistverkaufte Autor Jim Marrs, der ein ausgezeichnetes, angesehenes Buch geschrieben hat, The Rise of the Fourth Reich.

Und natürlich gibt es eine Menge Fehlinformationen, die ins Internet gestellt und ausgestrahlt und veröffentlicht wurden, um Forscher als Täuschung und Tarnung zu täuschen.

Hier ist, was meiner Meinung nach mit Hitler aus meinen besten Quellen passiert ist. Im Laufe der Jahre habe ich in meinem Beruf einige sehr hochrangige Personen kennengelernt, einige hochrangige Intel.

Du kannst diese Informationen für das nehmen, was sie wert sind (informierte Gerüchte), aber ich glaube, sie sind gültig. Machen Sie Ihre eigene Recherche und Sorgfalt und Sie werden wahrscheinlich zu einem realistischen Ergebnis kommen.

1943, zwei Jahre vor Ende des Zweiten Weltkriegs, traf sich General Kammler heimlich mit britischem und amerikanischem Intel und handelte einen Deal aus. Er stimmte zu, alle seine Vril Hochtechnologie und fortschrittlichen Waffen am Ende des Krieges im Austausch für vollständige Immunität und garantierte Arbeitsplätze für 9.000 seiner Techniker, Wissenschaftler und Ingenieure, die an diesen Systemen in Amerika arbeiten, aufzugeben.

Ihm war gesagt worden, dass das Alliierte Oberkommando den Krieg aus wirtschaftlichen Gründen noch weitere zwei Jahre lang fortsetzen würde, aber dass es keine Möglichkeit gäbe, dass Deutschland seine High-Tech-Waffen jemals einsatzbereit machen könnte. Ein weiterer ähnlicher Deal wurde mit dem General abgeschlossen, der das Nazi-Atombombenprogramm leitet. Sie hatten bereits vor Kriegsende erfolgreich einen abgefeuert, waren aber kurzes Plutonium.

Dieser mit den Alliierten ausgehandelte Deal führte am Ende des Krieges zur Übertragung der deutschen Plutonium- und Zünderdesigns und Prototypen an die Alliierten, und das Kernmaterial wurde in einer der auf Japan abgeworfenen Atombomben verwendet. Die Person, die die Zünder in die Bomben eingesetzt hat, mit denen Nagasaki und Hiroshima angegriffen wurden, war zufällig eine Frau (nicht allgemein bekannt, aber ich habe ihren Sohn getroffen).

Während des Zweiten Weltkriegs verlor das nationalsozialistische Oberkommando (insbesondere Bormann, der der eigentliche Führer Deutschlands und der Nazis war) jegliches Vertrauen in Hitler und begann geheime Vorkehrungen zu treffen, um Gold und wertvolle Kunstwerke in die ganze Welt, nach Spanien, nach Südamerika, nach Australien, nach Neuseeland und sogar nach Amerika und Kanada zu transportieren. Bormann plante die Gründung eines neuen Vierten Reiches, das schließlich die Welt regieren und zu einer globalistischen NWO-Eine-Welt-Regierung führen sollte.

Bormann glaubte, dass die USA und England so beeindruckt von den Nazi-Intel-Methoden und ihren Technologie- und Waffenentwicklungsprogrammen waren, dass sie langsam infiltrieren und beide Nationen übernehmen konnten. Und die USG brachte sowohl Gehlen als auch Mühler dazu, ihr Intel-System zu bauen, um der neuen sowjetischen Bedrohung zu begegnen.

Gehlen verkaufte der USG die Idee, dass er die Sowjets auf allen Ebenen vollständig durchdrungen hatte und über ein starkes Spionagenetzwerk dort und in allen Satellitenstaaten verfügte. Im Laufe der Zeit gibt es gute anekdotische Beweise dafür, dass der Bormann-Plan zum geheimen Aufbau des Vierten Reiches erfolgreich war, und es gibt Grund zu der Annahme, dass er sich mit dem globalistischen Plan der City of London verschmolzen hat, eine NWO mit einer Eine-Welt-Regierung zu bauen.

Bormann traf sich heimlich mit den Russen in der Schweiz (wo er den Deal mit den Alliierten abschloss) und formulierte Pläne, die die Niederlage des Dritten Reiches akzeptierten, sie aber heimlich durch das neue und geheime Vierte Reich ersetzen sollten.

Am Ende des Krieges hatten Bormann und seine Top-Nazis, einige in Uniform und viele Industrielle (nicht nur in Deutschland, sondern auf der ganzen Welt), während des Zweiten Weltkriegs viel Gold und wertvolle Kunstwerke gesammelt. Mit diesem riesigen Vermögen konnten Bormann und seine engsten Geschäftspartner große Blöcke von Kontrollaktien in etwa 750 der größten internationalen Konzerne (Ölgesellschaften, Pharmaunternehmen, Rüstungsunternehmen usw.) erwerben.

Bormann hatte sich auch mit zahlreichen Diktatoren in Südamerika eng verbunden und begann, ihnen Sicherheitsdienstleistungen anzubieten, und das tat er auch für die Nation Ägypten. Colonia Dignidad wurde als Basis dafür und für spezielle „Boys from Brazil“-Zuchtprogramme, ein Verhörzentrum und als Basis für den Aufbau eines großen Drogenkartells verwendet, das später eine Partnerschaft mit dem Mossad und der CIA (eine Drei-Wege-Partnerschaft) begründete.

Hitler hielt sich von Colonia Dignidad fern und wurde von allen Angelegenheiten des Vierten Reiches ferngehalten. Man sagte ihm, es sei zu seinem eigenen Schutz, aber die Wahrheit war, dass Bormann sich inkompetent und geistesgestört fühlte.

Die Israelis begannen zu verstehen, dass die Förderung der „Jagd auf Nazis“ in der ganzen Welt eine großartige Presse war und dazu beitrug, ihre Fähigkeit zu erhöhen, Mittel vom US-Kongress zu erhalten, und dass sie politisch gesehen eine große Hilfe in Israel war. Die südamerikanischen Diktatoren schützten die Nazis, weil sie ihre Sicherheits- und Todesschwadronen trainierten und leiteten, um die Bauern in Schach zu halten.

Aber dieser Drang in Israel, jeden einzelnen Nazi zu jagen, erzeugte großen Druck, und israelische Diplomaten waren damit beschäftigt, mit dem US-Außenministerium zu verhandeln, um eine Art Deal abzuschließen, um Zugang zu diesen Nazis zu erhalten, die sich in Südamerika verstecken. Ein Deal wurde abgeschlossen und Otto Skorzeny war beteiligt. Er fand heraus, dass die Israelis einen Mordauftrag erteilt hatten und ihm auf der Spur waren, aber dass sie bereit sein könnten, einen Deal zu machen. Also schloss Skorzeny einen Deal über Vermittler ab. Er würde ihnen ein Netzwerk zur Verfügung stellen und ihnen Informationen zur Verfügung stellen. Im Gegenzug durfte er in Amerika leben und arbeitete auch für American Intel.

high southwest view aerial of Los Alamos Los Alamos National Laboratory (left) and Los Alamos townsite (middle and right)

Bormann soll um 1950 an Magenkrebs gestorben sein. Sein erster Tod wurde dann von Huim vorgetäuscht und er soll zwischen 1955 und 1965 wirklich irgendwann gestorben sein. Hitler soll 1950 in Spanien an Magenkrebs gestorben sein und in einem Haus der katholischen Kirche leben. Ich denke, dass es sich bei beiden um Attentate von Skorzeny im Rahmen eines Abkommens mit den Israelis handelte. Plus das Vierte Reich, das Bormann gründete, wurde vollständig korporatisiert, mit Ausnahme des starken Nazi-Elements innerhalb der NATO, bekannt als Gladio, das für die Durchführung von Terroranschlägen für die City of London verantwortlich war.

Der neue Vierte Reichskonzern beschloss, die alten Nazis loszuwerden und einen komplett dreiteiligen Anzug zu kaufen. Durch verschiedene Abkommen wurden die sie schützenden Diktatoren vertrieben und die nationalsozialistischen Festungen in Südamerika abgerissen. Ich glaube, dass Skorzeny sowohl Bormann als auch Hitler vergiftet hat, nachdem diese Aktion von diesen Direktoren des Vierten Reiches genehmigt wurde.

Diejenigen, die nicht ermordet wurden, wurden diskreditiert und verfolgt, insbesondere die von Colinia Dignidad. Jetzt haben wir also ein im Wesentlichen Nazi/Mossad-Hybridsystem mit allen Sicherheitsfunktionen und Intel für die City of London Banksters und ihr privates Welt-Bankensystem, das alle Befehle von denen entgegennimmt, die den Vatikan entführt haben, dem Jesuiten-Generaloberen.

Und derzeit produziert dieses Vierte Reich, eine große geheime Gruppe von Großkonzernen Öl, Arzneimittel und hat eine sehr große Bekleidungsfirma, die das Hakenkreuz in leicht verkleideter Form präsentiert.

Sie leiten auch einige große Verteidigungsunternehmen und sollen die vollständige Kontrolle über die gesamte Secret Shadow Government, alle Angelegenheiten des Secret Space War, einschließlich der beiden wichtigsten Weltraumkriegsgruppen, und alle ihre 140 Deep Underground Military Bases (DUMBs) in den USA, dem Viereck-Bereich und vielen DUMBs auf der ganzen Welt, sogar in Norwegen, haben.

Nebenbei bemerkt, gibt es viele im MI-6, die glauben, dass Eva Braun und Hitler eine Tochter hatten und diese Tochter Angela Merkel ist. Hitler lebte wahrscheinlich in Südamerika, bis es durch die Israelis zu heiß wurde, und wurde nach Spanien zurückgebracht, wo er als pensionierter Mann im Gartenbau lebte. Ich habe nie gehört, was aus Eva Braun wurde, außer ihrer Tochter Merkel, die von Schafen getaucht und nach oben getrieben wurde.

Die Frage, was und wo das Vierte Reich heute ist, ist interessant und beinhaltet schnell viele esoterische Themen, wie z.B. was mit dem Nazi-Stützpunkt in Neuschwabenland (Antarktis) geschah, war der Nazi eine okkulte Organisation in seinem Zentrum, die auf der Verehrung der Schwarzen Sonne basiert?

Hatten die Nazis 1922 den Besitz von abgestürzten und geborgenen außerirdischen ET-Schwergutfahrzeugen aus Bayern, und erhielten sie die Alien ET-Technologie direkt von den Vril Girls?

Conclusion

Meine besten Quellen deuten darauf hin, dass das Vierte Reich heute lebt und gesund ist, aber in anderer Form, denn es hat ein Bündnis mit denen geschlossen, die den Vatikan, das private Fiat-Weltbanking der City of London, die Israelis und die wichtigsten Verteidigungsunternehmen in Amerika leiten, insbesondere die Nichtangebotsunternehmen.

Jim Marrs, der Top-Experte für das Vierte Reich, würde wahrscheinlich viel dazu zu sagen haben. Einige glauben, dass es alle amerikanischen Intel und alle schwarzen Projekte der USA einschließlich des US Secret Space War Program betreibt. Dieser Glaube ist wahrscheinlich begründet.

Dieses neue Arrangement ist nicht überraschend, denn die Leute, die die Dinge im Vatikan und in der City of London wirklich leiten, tun dies nach dem Roundtable-Design. Diejenigen mit Korruption und Macht werden einbezogen, ähnlich wie der Cosa Nostra Ruling Council for the New York Five Families, aber nur im Weltmaßstab.

So können an diesem regierenden Roundtable die Israelis auf der einen Seite sitzen, die dreiteiligen Nazis des Vierten Reiches auf der anderen Seite, die das hinterlassene Gladio innerhalb der NATO noch führen, COL und Wall Street Banksters auf der anderen Seite und wohlhabende Gruppen wie die Saudis, die als wichtige Finanzierungsquelle für andere Mitgliedergruppen des Roundtables dienen, die Schutz und Dienstleistungen für sie erbringen.

Diese Form des Roundtables der Weltregierung erfordert nur, dass diese Gruppenführer dem gleichen Gott Luzifer (alias Satan oder Baal) dienen und zumindest in ihrer Erscheinung der globalistischen NWO-Agenda des obersten einzelnen Weltführers, des Generaloberen, der den europäischen alten schwarzen Adel vertritt und die volle Weltautorität des Zeichens des Kain für das Böse trägt, das über das Böse herrscht, voll verpflichtet sind.

Gelegentlich kann eine Gruppe ein Spiel machen, um mehr Macht zu erlangen, und das kann erklären, was bei den letzten US-Präsidentschaftswahlen passiert ist. Es ist noch zu früh, um mit Sicherheit zu wissen, ob dies der Fall war und wer es getan hat; aber mit der Zeit werden wir es wahrscheinlich herausfinden. Und einige Forscher behaupten, dass eine neue populistische Kraft innerhalb Amerikas und bestimmter Intelgruppen jetzt eine mächtige Bezahlung geleistet hat, um die Kräfte, die am Roundtable sitzen, wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

Wenn das stimmt, ist dies das erste Mal in der Geschichte, dass der Populismus so schnell und kraftvoll auftaucht – und das alles ist den neuen, unvorhergesehenen sozialen Auswirkungen des weltweiten Internets, der Neuen Gutenberg-Presse, zuzuschreiben.

Preston James ist Sozialpsychologin und promovierte an der Major Midwest Big Ten University. Ruhestand nach über 36 Jahren im Dienste der Gemeinschaft, in denen es zahlreiche Kontakte zu Intel und der Strafverfolgung gab.

Quelle: Veterans Today

Please rate this

Loading...
loading...
loading...

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here