WARUM WIRD EIN NEUES BUCH ÜBER TRANSGENDER NACH MICHELLE OBAMA NAMEN?

0
1397

NIE MEHR VERSPRECHEN: Ein neues Buch mit dem Titel „The Michelle Obama Transgender Guide“ führt uns durch die Hunderte von Rechtsvorschriften, die die Obama-Regierung erlassen hat, um die LGBTQ + P für Pädophile im Allgemeinen und die Transgender-Gemeinschaft im Besonderen zu stärken. Es macht nicht viel Sinn, warum dieses Buch Michelle Obama anstelle ihres Mannes Barack gewidmet ist. Oder doch? Die Community der „Verschwörungstheorie“ sagt seit Jahren, dass Michelle Obama tatsächlich ein Transgender namens Michael LaVaughn Robinson ist.

 Beachten Sie Folgendes, bevor Sie eine Reaktion feststellen. Die Komikerin Joan Rivers hat Michelle mit den Worten „Jeder in Hollywood weiß, dass Michelle eine Transsexuelle ist“ „outed“, um nur kurze Zeit später unter mysteriösen Umständen während einer routinemäßigen Halsoperation zu sterben.

JOAN RIVERS SAGEN OBAMA IST GAY, MICHELLE IST EINE TRANNY
Joan Rivers machte diese Kommentare 2 Wochen vor dem frühen Tod während der Operation. Erstaunlicher Zufall, ja?

Präsident Obama bezeichnet seine Frau als „Michael“
Hat Obama in einer Rede am 30. September 2011 beim Amtswechsel des Vorsitzenden der gemeinsamen Stabschefs in Fort Myer, Virginia, seine Frau nicht als Michelle, sondern als Michael bezeichnet? Du entscheidest.

OBAMA BRAGGING WIE ER UNTERSTÜTZTE, DIE HETEROSEXUELLE VERTEIDIGUNG DES EHEAKTES ZU ZERSTÖREN

Quelle :https://endoftheageheadlines.wordpress.com/2019/12/21/why-is-new-book-about-transgenders-named-after-michelle-obama/?fbclid=IwAR2JQq4rUSxoeizWvxrGhP3V0cxzIw6FOLX_3ErKihUZBLz2y21UvUUoiME

loading...
loading...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein