UNO-Kinderrechts beauftragter verurteilt Kinder zu vergewaltigen No ratings yet.

0
164

Google Übersetzer

Peter Newell, der oberste Kinderrechts beauftragte der Vereinten Nationen, wurde inhaftiert, nachdem er sich wegen fünf Anklagen wegen Vergewaltigung und Kindesmisshandlung für schuldig erklärt hatte.

Newell, 77, deren Wohltätigkeit erhalten Hunderttausende von Dollar in UN jedes Jahr die Finanzierung wurde für inhaftierte 6 Jahre und 8 Monate s nach für Belästigung eines Jungen, der 12 Jahre alt war in der Londoner Gericht Blackfriars Krone verurteilt werden , wenn der Missbrauch begann.

Der hochrangige verurteilte Pädophile trat von seiner Position als Koordinator der Kinderhilfsorganisation Approach zurück, die in ganz Europa, Afrika, Lateinamerika und Asien aktiv war, nachdem er wegen Kindesmord verhaftet wurde.

Angeblich “ lobbyiert sie für den Schutz von Kindern auf der ganzen Welt “ und erhält laut Daily Telegraph jedes Jahr Hunderttausende Dollar an Spenden von den Vereinten Nationen und privaten Spendern .

Bei der Verwaltung von Approach nutzte Newell die Wohltätigkeitsorganisation, um sich für den „Schutz von Kindern vor Gewalt, einschließlich Schmatzen durch Eltern“ einzusetzen, und Teile eines Handbuchs, das er für UNICEF schrieb, enthielten einen Rat für Erwachsene, um „Zustimmung“ von Kindern zu erhalten.

Abschnitte aus dem Handbuch von Newell beweisen, dass er die Konsequenzen seiner Handlungen für das Leben von Kindern, die er vergewaltigt hat, verstanden hat. Ein Satz aus dem Handbuch lautet: „Die Forschung zeigt nun die potenziell schwerwiegenden kurz- und langfristigen Auswirkungen auf die Entwicklung aller Formen von Gewalt, einschließlich sexuellem Missbrauch und sexueller Ausbeutung .“

Im Jahr 2015 reichte die Wohltätigkeitsorganisation eine Klage beim Europarat, der führenden Menschenrechtsorganisation der EU, gegen Frankreich und sechs andere EU-Länder ein, weil sie es nicht geschafft hatten, Kinder, die schmatzend wurden, ausdrücklich zu verbieten.

Während er versuchte, ein europaweites Verbot für Eltern zu bekommen, die ihre Kinder verprügelten, vergewaltigte der siebzigjährige Newell die Kinder anderer Leute.

Londons Metropolitan Police sagte, dass Peter Newells Straftaten erstmals im März 2016 von seinem Opfer gemeldet wurden, das erst 12 Jahre alt war, als die Straftaten begannen.

Sie nahmen an mehreren Adressen und Standorten im Süden und Osten Englands, einschließlich London.

Die Wohltätigkeitskommission des Vereinigten Königreichs sagte, dass sie von der Anschauung über die Anschuldigung gegen Newell im Jahr 2016 informiert wurde und mit der Organisation über die Einführung neuer Schutzverfahren zum Schutz von Kindern vor Pädophilen in den Reihen der Kinderhilfsorganisation in Verbindung stand.

“ Die Wohltätigkeitsorganisation hat bestätigt, dass sie Richtlinien und Verfahren zum Schutz vor Ort hat, die überprüft werden und dass die Wohltätigkeitsorganisation und die Treuhänder nur sehr begrenzte Kontakte mit Kindern haben und dass es keinen Hinweis darauf gibt, dass die Begünstigten der Wohltätigkeitsorganisation gefährdet sind oder sind .“ es sagte.

Quelle : https://yournewswire.com/un-childs-rights-raping-children/

Please rate this

Loading...
loading...
loading...

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here