UN-Experte: Julian Assange wurde psychologisch gefoltert

0
1236

Der UN-Sonderberichterstatter für Folter behauptete, dass der Wikileaks-Gründer Julian Assange psychologischer Folter ausgesetzt war.

Nils Melzer sprach in dieser Woche mit einer Reihe von Medien, darunter RT , und warnte Assange vor deutlichen Anzeichen von erniedrigender und unmenschlicher Behandlung, was zu seiner bereits schlechteren Gesundheit beitrug .

Der UN-Experte sagte, er habe Assanges Zustand anhand von zwei Jahrzehnten Erfahrung in der Arbeit mit Kriegsgefangenen und politischen Gefangenen beurteilt und der Fall des Journalisten habe ihn immer noch  schockiert   .

Er beschuldigte  „eine Gruppe von demokratischen Staaten“  von  „ganging up“  auf Assange zu  „isolieren, dämonisieren und Missbrauch“ ihn.

„Ein Individuum wurde von mehreren demokratischen Staaten isoliert und herausgegriffen und systematisch verfolgt … bis zu seinem Bruch.“

Melzer hat auch exklusive Interviews mit Sky News und der BBC aufgenommen … aber sie wurden nie ausgestrahlt.

Quelle :https://newspunch.com/un-expert-julian-assange-has-been-subjected-to-psychological-torture/

Loading...
loading...
loading...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein