TOP Dinge, die Sie über Epstein, die Finanzkrise und die Tech Giant Censorship wissen müssen

0
466

TOP Dinge, die Sie über Epstein, die Finanzkrise und die Tech Giant Censorship wissen müssen.

Sie haben gerade am Analysebuffet Platz genommen.

Schnappen Sie sich eine Gabel und graben Sie ein …

Hier sind einige Dinge, die Sie über den Tod von Jeffrey Epstein wissen müssen:

  • Es gibt eine alternative Theorie, nach der Jeffrey Epstein möglicherweise noch lebt , nachdem er von Beamten der Trump-Administration in Schutzhaft genommen wurde.

    Die Theorie besagt, dass Epstein gegen eine Leiche ausgetauscht wurde und dass die Fotos der Leiche, die der Öffentlichkeit zugänglich gemacht wurden, eine Person darstellen, deren Gesichtszüge nicht mit denen von Jeffrey Epstein übereinstimmen. Die Theorie kann natürlich falsch sein, also entscheiden Sie selbst, was Ihrer Meinung nach passiert ist.
  • Denken Sie für einen Moment an die Tatsache, dass vor fünf Jahren fast niemand an die Existenz eines satanischen Tempels auf einer „Orgieinsel“ geglaubt hätte, auf der Globalisten wie Bill Clinton minderjährige Jungen und Mädchen sexuell missbrauchen. Jetzt sind es die Mainstream-Nachrichten .

    Es zeigt nur, dass das Medienunternehmen die Kontrolle über die Erzählung völlig verloren hat. Selbst bei einer massiven, koordinierten Tech-Zensur unabhängiger Medien wird die Wahrheit immer noch deutlich. Und Slick Willie kommt immer noch mit allem davon, auch mit Teenagern…

Einige Dinge, die Sie über Bank- und Finanzwesen beachten müssen:

  • Wussten Sie, dass das Frachtschiff, auf dem vor kurzem von den US-Behörden Kokain im Wert von 1 Milliarde US-Dollar gefunden wurde, JPMorgan Chase gehört ? Wussten Sie, dass viele globale Banken auf gewaschenes Drogengeld angewiesen sind, um über Wasser zu bleiben? Wenn die globale Schuldenpyramide zusammenbricht, werden diese Banken versuchen, mit Drogengeld alles zu finanzieren.
  • Gold explodiert, da der Glaube an das Schuldensystem der Fiat-Währungen allmählich nachlässt. Jeder, der nach dem Einbruch des Marktes Aktien und Anleihen hielt, wünschte, er hätte sein Vermögen in Gold und Silber umgewandelt.
  • Alle Vernunft hat jetzt die Märkte verlassen. Die Aktienbewertungen basieren heute weitgehend auf „Narrativen“ und nicht auf wirtschaftlichen Grundlagen. Rationale Investoren werden täglich ausgelöscht und Marktsignale sind für erfahrene Trader nicht mehr sinnvoll. Dies sind alles Anzeichen dafür, dass sich das Ende dieser Blasenphase rasch nähert.

Was Sie über die bevorstehende Anordnung der Exekutive wissen müssen, um die Zensur der Technologiegiganten zu stoppen:

  • Die bevorstehende Anordnung von Präsident Trump wird von der FCC die Regulierung von Social-Media-Plattformen verlangen, ähnlich wie bei öffentlichen Versorgungsunternehmen.

    Ebenso wie eine Telefongesellschaft Ihren Dienst nicht abschalten kann, nur weil sie nicht mag, was Sie auf dem Telefon sagen, müssen Facebook, Twitter und andere ausreichend große Social Media-Plattformen die Ausübung von Free respektieren Rede unter allen Nutzern, unabhängig von ihren politischen Ansichten.
  • Die FTC wird sich unterdessen gegen Google und dessen Suchmaschinen-Bias / unfaire Handelspraktiken richten.
  • Die Technologiegiganten werden versuchen, alle derartigen Vorschriften zu stoppen, und dies bedeutet, dass die Vorschriften erst weit nach den Wahlen von 2020 umgesetzt werden.

Auszüge aus dieser Natural News .

Loading...
loading...
loading...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein