Terror in Russland: Muslimische Terroristen rammen sich in Moskau in WM-Fans No ratings yet.

0
1022

translate.google

Brechen: Ein muslimischer Terrorist rammte ein Taxi in eine Menschenmenge in der Nähe des Einkaufszentrums Gostiny Dvor im Zentrum Moskaus und verletzte mindestens acht Menschen, berichtete die Moskauer Polizei.

Lokale Medien behaupteten, dass Fans aus Mexiko, die sich darauf vorbereiten, das Spiel gegen Deutschland morgen zu sehen, unter den Verletzten waren.

Gemäß der Strafverfolgung hat das Auto zuerst in ein Straßenschild gestürzt und dann in Leute gerammt.

Aufnahmen aus dem Schauplatz des Terroranschlags zeigen deutlich, dass der muslimische Terrorist absichtlich in die Menge und später in das Verkehrsschild eingepflügt ist.

Der muslimische Terrorist, der die Flucht ergreifen wollte, wurde verhaftet. Er hat einen kirgisischen Führerschein.

Die Rettungsdienste versammelten sich heute Nachmittag, nachdem der Fahrer „die Kontrolle über das Fahrzeug verloren hatte“, sagte die Moskauer Polizei.

Zwei mexikanische Frauen gehörten zu denen, die ins Krankenhaus gebracht wurden, sagte die Botschaft des Landes.

Quelle :https://btnews.online/terror-in-russia-muslim-terrorist-rams-taxi-into-world-cup-fans-in-moscow/

Please rate this

Loading...
loading...
loading...

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here