TAUCHER BEIM WELTRAUMSPAZIERGANG GESICHTET !!!

0
77
Loading...
Die Nutzung der NBL (Neutral Buoyancy Laboratory) für die bisher publizierten Weltraumspaziergänge, ist für die Raumfahrt nur noch ein Armutszeugnis.Wie offensichtlich hier die Menschen an der Nasa herumgeführt werden und mittels bekannter Tricktechniken aus Hollywood, derartig um alles betrogen wurden, was man ihnen in den letzten 60 Jahren als Wahr verkauft hat!


Bei Ihren Weltraumspaziergängen entdeckt man fortwährend Luftblasen und andere Anomalien, die absolut nicht auf ein Vakuum Weltraum Szenario schließen lassen. Man zeigt dem Publikum immer zu das selbe Bild, so das sich die meisten bereits über die Jahre hinweg an den gleichen stupiden Ablauf im All angepasst haben. Sie Spielen mit elektrisch betriebenen Werkzeugen und Schrauben an der Außenverkleidung herum. So entsteht der Eindruck, als müssten sie tatsächlich für solche Reparaturen, die an der mit über 26.000Km/h schnell rasenden ISS, im Außeneinsatz ihr Leben aufs spiel setzen!

Was eigentlich total Absurd ist. Kein Mensch würde jemals ein U-Boot verlassen, nur um es zu flicken. Zumal es bis dato ja noch nicht einmal eine ungeschnittene Dokumentation des Druckausgleiches im Umlauf befindet. Man bekommt nur zusammengeschnittenes Bildmaterial zu sehen, die in eines ihrer vielen Propaganda Videos immer zu gezeigt werden, wobei man auch dort die einzelnen Schnittsequenzen im Sekunden Takt ausmachen kann.

Man bekommt lediglich eine Vorstellung darüber, wie es sein soll, aber es bleibt letztendlich nur ein Fiktives Produkt. Ein Geschäft, Scientology, eine Religion, die bisher Weltweit Milliarden Menschen in ihren Bann gezogen hat und die meisten sogar an eine Bedrohung aus dem All glauben lassen.

Aus einem angeblichen Zitat das von Wernher von Braun stammen soll geht hervor:

„Der Feind zuerst, (von Braun) sagte, (um unser zu rechtfertigen) … weltraumbasiertes Waffensystem … zuerst werden die Russen als der Feind betrachtet … dann würden Terroristen identifiziert werden … dann würden wir die Dritte-Welt-Verrücktheit identifiziert werden … Der nächste Feind waren Asteroiden … und gegen Asteroiden werden wir Weltraumwaffen bauen. “

„Und das lustigste von allen war das, was er Aliens, Außerirdische nannte. Das wäre die letzte Karte. Und in den vier Jahren, in denen ich ihn kannte und seine Reden für ihn hielt, erinnerte er mich an die letzte Karte. „Und erinnere dich daran Carol, die letzte Karte ist die Alien-Karte. Wir werden Weltraumwaffen gegen Aliens bauen müssen. „Und alles, sagte er, ist eine Lüge.“

Nachwort:
Die gegenwärtige Kosmologie basiert auf den Vorstellungen von Science-Fiction Autoren die Hollywood betreiben und entspricht nicht der tatsächlichen Wirklichkeit.

„Das einzige was man jemals wirklich in den „WELT-Traum“ geschickt hat, ist die Menschliche Fantasie!“

Quelle:
http://exonews.org/wilileaks-document-suggest-that-wernher-von-braun-tried-to-warn-us-about-a-fake-alien-invasion/

Nasa-Hollywood productions:
https://www.nasa.gov/content/reaching-for-the-stars-connecting-to-the-future-with-nasa-and-hollywood-a-4k-test/

Hier geht’s zur ungekürzten Fassung:
https://www.youtube.com/watch?v=v6PUYF5oPQ0
NASA 1st Live Stream 4K Video from Space Total Joke Space is a Fraud

 

loading...

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here