Somalischer Migrant in Schweden sagt, dass schwedische Frauen sein Eigentum sind

0
193
Loading...

Google Übersetzer

Ein somalischer Einwanderer, der Frauen in Schweden angriff, hatte die schwedische Staatsbürgerschaft erhalten.

 Dieser Fall ist eine von vielen Arten, über die die Medien nicht wissen wollen. 
Die ungebremste Einwanderung aus Afrika und dem Nahen Osten ist ein wachsendes Problem für ganz Europa, aber in Schweden ist das Problem noch schlimmer. Pearson Sharp, einer der Amerikaner, erklärt, wie das „toleranteste Land der Welt“ darum kämpft, der Zunahme von Gewalt durch sogenannte „Flüchtlinge“ einen Schritt voraus zu sein.

Bitte sieh dir dieses Video an und teile es mit ihm. 

Gemäß den Scharia-Gesetzen: 
– Es gibt keine Religionsfreiheit oder Redefreiheit. 
– Es gibt keine Gleichheit zwischen den Menschen (der Nicht-Muslim ist nicht gleich dem Muslim). 
– Es gibt keine gleichen Rechte für Männer und Frauen. 
– Es gibt keine Demokratie oder Trennung zwischen Religion und Staatspolitik. 
Kinderheirat, Zwangsheirat, Kinderbräuche, Polygamie, FGM, Säureattacken, Ehrenmorde, Enthauptung und Steinigung. 
Die Scharia hat keinen Platz in der zivilisierten Welt.

Aus diesem Grund sollten die westlichen Länder Trumps Reiseverbot annehmen: 
Trump hat 2015 als Kandidat für ein Verbot von Flüchtlingen aus terrorbeladenen Ländern aufgerufen. 
Trump hat Recht. Sehen Sie sich an, was in den letzten Jahren seit Beginn der Einwanderungskrise in Europa passiert ist. 
Hier nur einige Beispiele: 

3. Juni 2017 – London: Acht Menschen wurden getötet, als drei muslimische Terroristen einen Lastwagen auf der London Bridge in Fußgänger hineinfuhren. 
22. Mai 2017 – Manchester: Selbstmordattentäter Salman Abedi zündete eine Bombe in der Manchester Arena, als die Fans ein Ariana Grande Konzert verließen und sich und 22 andere töteten. 

7. April 2017 – Stockholm: Muslimischer Terrorist fuhr gestohlenen Lastwagen in eine Menge in der schwedischen Hauptstadt, tötete vier Leute und verletzte 15 andere.

19. Dezember 2016 – Berlin: Muslimischer Terrorist fuhr einen Lastwagen auf einen überfüllten Weihnachtsmarkt in Berlin-Mitte. Dabei wurden 12 Menschen getötet und 56 weitere verletzt. 

Hunderte von unschuldigen Menschen wurden bei Terroranschlägen in Frankreich, Deutschland, Großbritannien, Finnland und sogar Schweden getötet. 
Nach Millionen von illegalen Einwanderern und Flüchtlingen haben sich dank der EU-Politik der offenen Grenzen in Europa eingedrungen.

Laut britischen Medien ist London heute gefährlicher als New York City. Laut Kriminalstatistik stieg die Kriminalität in Großbritannien um 13%, wobei ein Großteil davon in London lag. Vergewaltigungen, Raubüberfälle, Säureattentate, Ehrenmorde und Gewalttaten sind dramatisch angestiegen. Zahlen wie diese haben in vielen europäischen Ländern gestiegen, mit Schweden „Europas Vergewaltigung Hauptstadt“ Deutschlands steiler Anstieg der Gewalt und Verbrechen, und Paris häufige Terroranschläge wird. 

Die EU, Australien, die USA, Großbritannien und sogar Kanada müssen ihre Grenzen schließen. 
Ein Land ohne Grenzen ist ein Land ohne Sicherheit. 

Quelle : https://www.freespeechtime.net/2018/09/watch-somali-migrant-in-sweden-says.html

loading...

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here