Sie war ein starker Unterstützer, um den Schwärmen muslimische »Flüchtlinge« zu bringen, doch das war ihr Schicksal No ratings yet.

0
306
loading...

Google Übersetzer

Elin Krantz war ein 27-jähriges schwedisches Model, das verschiedene Qualitäten und Multikulturalität förderte. Sie war jugendlich, sie war wundervoll und jetzt ist sie tot wegen eines afrikanischen Außenseiters. Zunächst einmal möchte ich klar stellen (in den Äußerungen von Barack Hussein Obama Soetoro Sobarkah), es gibt nichts, was mit der Bewegung oder den Ausländern nicht stimmt, indem sie sie in die breite Öffentlichkeit aufnehmen, in die sie sich bewegen. In jedem Fall wird es durch das Einbringen von Individuen in den eigenen Lebensweg, die diese Kultur untergraben, zu pulverisierenden Ergebnissen dieser Kultur kommen. Krantz war eine Einzelperson von „We Like Diversity“ auf Facebook und hatte sich selbst als „multikulturell“ bezeichnet. Geboren als Schwedin, war Krantz nur eine unerreichte Bewegung und es machte keinen Unterschied, ob sich die allgemeine Bevölkerung in ihre Öffentlichkeit eingewöhnen würde nicht. Trotz, Ihr Leben würde von einer afrikanischen Arbeiterin, die ihre Ansichten und Werte nicht teilte, ständig verändert und beendet werden. Elin Krantz und ihr bevollmächtigter Scharfrichter fuhren mit einer ähnlichen Seilbahn in das Viertel Hisingen in der Nähe von Göteborg in West Schweden.

Gegenwärtig wurde Krantz in einer üppigen Gegend, nicht weit von der Seilbahn entfernt, ermordet und getötet, wie aus den Daten der Untersuchung hervorgeht. Die Grausamkeit war so stark, dass sie in Krantzs Großhirn zusätzlich Nervenschäden verursachte und Sauerstoffmangel verursachte. Die 23-Jährige ist damit verbunden, Krantz angegriffen zu haben, indem sie sie niedergehalten und ihre Beine getrennt gehalten hat. Zu diesem Zeitpunkt schleppte er ihren Körper angeblich über unebenen Boden und stellte ihn danach auf ein ausgedehntes Steinstück, wie die Staatsanwälte sagten.

Sie wurde so heftig geschlagen und attackiert, dass ihre Wunden „die Filme um die Vaginalöffnung platzen ließen“. Die bedauernswerte Realität ist jedoch, dass der 23-jährige Mann, der Krantz tätlichte und tötete, ein Außenseiter aus Afrika in die vereinigten Staaten war einer Ehe mit einer äthiopischen Frau und danach zog von Virginia nach Schweden. Verständnis dafür, dass Yohannes während seines Aufenthalts in den USA wegen betrunkenen Fahrens zu 13 Monaten und 11 Tagen Gefängnis verurteilt worden war, versuchte Totschlag und falsche Erklärungen abzugeben. Er wimmerte, dass er in den USA missbraucht wird, seit er dunkel ist, und man ihm den Status eines Multikulturalismus zugestehen durfte, der nach Schweden griff. Um Dankbarkeit gegenüber Schweden für das auszudrücken, was sie für ihn getan hatte, griff er einen ihrer Einwohner an und tötete ihn. „

Für den Fall, dass exklusive Virginia Eigenkapital verbunden hatte! Ephrem tadele Yohannes wurde wegen Krantzs Ermordung zu 16 Jahren Haft verurteilt. 16 Jahre! Werfen Sie einen Blick auf die Fotos (Achtung: realistisch), wie diese Kreatur ihr Opfer verlassen hat! Ich mache keine Gewissensbisse, wenn ich sage, dass die biblische Billigkeit Yohannes schnell exekutiert hätte. Statt dessen wird der Verräterei für die Dauer seiner Strafe die allgemeine Bevölkerung Schweden zur Verfügung gestellt, wenn sie Nahrung, Kleidung und Unterkunft zur Verfügung stellen. Danach wird er entlassen und es wird zweifellos von der Sühne und einem Wechsel zum echten und lebendigen Gott getrennt, Yohannes wird sich auf eine ähnliche kriminelle Handlung zurückziehen, die ein Teil seines Temperaments ist.

Die Schweden gaben ihm nicht die extremste Haftstrafe von 18 Jahren für sein Fehlverhalten, doch Staatsanwaltin Stina Lundqvist hatte eine lebenslange Haftstrafe gefordert. Natürlich, einfach voraus und schicken Sie die Rechnung an die großen Individuen von Schweden, die mit Individuen wie Yohannes überwältigt werden! Es ist eine Ungerechtigkeit!

Wie dem auch sei, viel mehr als das, sollte es eine Nachricht für diejenigen sein, die in unserer eigenen Lebensweise Multikulturalismus fordern und Glaubenssysteme wie den Islam begreifen. Ich kenne keine andere Herangehensweise, um davon abgesehen zu sagen, dass wir das Urteil Gottes im größeren Teil davon sehen können und es ist ein Stück von dem, was Er uns in Deuteronomium 28 gegeben hat. Die Nichtnativen, die unter euch wohnen, werden dich immer mehr transzendieren erhöht, aber du wirst tiefer und tiefer sinken. Sie werden dir leihen, aber du wirst ihnen nicht leihen. Sie werden der Kopf sein, doch du wirst der Schwanz sein. – Deuteronomium 28: 43-44

War Yohannes ein Muslim? Möglicherweise habe ich ehrlich gesagt keine Ahnung. Ich konnte nichts über seine Philosophie herausfinden, aber es gibt keine Frage, dass er ein unzivilisierter Mann war. Er hätte sicherlich einen Teil der korrupten islamischen Lehren in seinem Angriff und Mord an Krantz abgeschlossen. Trotz der Tatsache, dass dies im Jahr 2010 passiert ist, gibt es hier eine Lektion zu lernen. Untersuchen Sie einfach, was in Schweden passiert. Diese Dinge werden nach Amerika kommen, da Individuen vergleichbarer Mentalitäten ähnliche Pläne entwickeln.

Quelle : https://www.kevkainfo.com/2018/09/02/she-was-a-strong-supporter-of-bringing-muslim-refugees-to-sweden-yet-this-was-her-fate/

Please rate this

loading...

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here