Sie entdecken eine „verlorene Untergrundwelt“ unter der Antarktis

0
1005

Den Mitgliedern der 24. ukrainischen Expedition in die Antarktis gelang es, eine Höhle zu finden, die den Überblick verloren hatte.

Die Formation ist dreimal größer als bisher angenommen und hat mehrere Seen und einen Fluss, berichtete der Pressedienst des Ministeriums für Bildung und Wissenschaft der Ukraine in dieser Woche.

Die Höhle befindet sich an einem abgelegenen Ort auf der Insel Galíndez und wurde während der ersten Antarktisexpeditionen entdeckt.

Der Eingang befand sich zu dieser Zeit auf der gegenüberliegenden Seite der Insel und unter der Spitze eines Gletschers in der Nähe der ukrainischen Station Akademik Vernadski.

Der Gletscher brach jedoch zusammen und der Eingang war versiegelt. Der Chef der Expedition, Igor Diki, erklärte, dass es seine Zeit brauchte, um die Höhle wiederzufinden.

„Es gab mehrere gescheiterte Versuche, sie von der Seite der Penola-Straße aus zu finden. Wir hatten jedoch das Glück, den Eingang von der Seite des Wordie House, der ehemaligen britischen Basis, zu finden “, sagte er.

Die antarktische Höhle hat drei Ebenen und eine Gesamtbreite von etwa 200 Metern. Im Inneren gibt es nach Angaben der Entdecker einen Eisfluss und zwei Seen.

Außerdem haben sie den Stift eines Vogels gefunden, der „definitiv nicht der eines Pinguins ist“. Die kleine Überraschung wurde in die Ukraine geschickt, damit sie analysiert werden kann.

Die ukrainische Akademik Vernandski Station ist seit 1996 in Betrieb. Sie wurde 1953 auf der Insel Galindez von britischen Forschern gegründet, die sie ursprünglich Faraday nannten.

Galíndez Island verdankt seinen Namen dem Kommandeur der ARA Uruguay Corvette der argentinischen Marine, Captain Ismael Galíndez.

Das Schiff rettete die gallischen Expeditionäre von der dritten französischen Antarktisexpedition, die die Insel im frühen 20. Jahrhundert entdeckte.

Was denkst du über diese erstaunliche Entdeckung? Wie viele Dinge müssen wir noch entdecken? Hinterlassen Sie uns Ihren Kommentar unten.


Quelle :https://www.ufo-spain.com/2019/09/14/descubren-mundo-subterraneo-perdido-bajo-antartida/

Loading...
loading...
loading...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein