SECRET AGENDA: Globalisten verwenden Impfstoffe und mit Pestiziden beladene Lebensmittel, um die Menschheit zu töten

0
1927

Die Globalisten und Demokraten setzen alles daran, um alle davon zu überzeugen, dass die globale Erwärmung und Überbevölkerung real sind. Deshalb stimmen wir alle dafür, dass die große Regierung uns vor uns selbst rettet, indem sie uns stark besteuert und uns zwingt, diese zu injizieren. “ sichere und wirksame Impfstoffe. Wir müssen gentechnisch veränderte Lebensmittel anbauen, um die hungernde, überbevölkerte Welt zu retten, behaupten sie. Dann fahren Sie 30 Minuten außerhalb von fast jeder Metropole und es ist nichts als Wälder, Berge oder Ackerland.

In den Nachrichten wird nicht darüber gesprochen, was wirklich mit unserer Welt los ist, wie mit Pestiziden beladene Lebensmittel, mit Quecksilber versetzte Grippeimpfungen und aus Fukushima in den Ozean austretendes Atomgift (600-mal höher als die „sicheren“ Werte). Die Massenmedien werden nicht erwähnen, dass Antibiotika in den CAFO-Nutztieren und in US-Krankenhäusern so häufig eingesetzt werden, dass sie bald überholt sind, während Superbugs (Antibiotika-resistente Viren und Bakterien) in Ihren Lieblingskrankenhäusern und -kliniken außer Kontrolle geraten Arztpraxen.

Wussten Sie, dass Impfstoffe Krankheiten mehr verbreiten als verhindern? Es heißt Virus Shedding und es ist real. Überprüfen Sie die Fakten. Schlimmer ist, dass diese Krankheiten nicht nur wild sind, sondern genetisch verändert und Zellen aus menschlichen Abtreibungen und Nieren von afrikanischen grünen Affen enthalten.

Es ist eine medizinische Horrorgeschichte, die nicht viele Menschen kennen, oder sie würden auch erkennen, dass dies eine Form der Bevölkerungskontrolle ist, und sie funktioniert ziemlich gut. Kinder entwickeln Autismus, Störungen des Zentralnervensystems und natürlich Fruchtbarkeitsprobleme. Aus diesem Grund pusht Big Pharma den HPV-Impfstoff auf 9-jährige Mädchen. Es geht nicht darum, Krebs vorzubeugen, besonders wenn diese Art von Krebs durch das Teilen von Heroinnadeln und durch Sex mit Prostituierten entsteht.

Wenn Sie der Meinung sind, dass Impfstoffe sicher sind und uns die Lebensmittel ausgehen, sollten Sie Ihren Fernseher ausschalten und Ihre Zeitung verbrennen

Es gibt ein Programm zur Reduzierung der Massenbevölkerung, aber es liegt nicht daran, dass die Welt zu überfüllt ist oder „nicht genug Lebensmittel“, um die Massen zu ernähren. Die Regierung des US-Bundesstaates Deep will die vollständige Kontrolle über Sie und Ihre Kinder haben. Dies ist einfacher zu erreichen, wenn alle in einer Wolke leben, die krank und verwirrt, unterernährt und giftig ist.

Überbevölkerung ist ein falsches Problem. Es sind falsche Nachrichten, genau wie die globale Erwärmung. Es gibt mehrere Gründe, warum die Weltbevölkerung schnell und rückläufig ist. Hier sind die Top Sechs:

# 1. Kürzere Lebensspanne – Krebs, Schlaganfall, Herzinfarkt, Diabetes und Demenz töten mehr Menschen als je zuvor und früher im Leben.

# 2. “ Mystery“ -Unfruchtbarkeit – der Krankenversicherungskomplex der USA scheint nicht herauszufinden, warum immer mehr junge Erwachsene keine Kinder bekommen dürfen (es dürfen keine behördlichen Studien zu Herbiziden, Insektiziden, BPA oder Impfstoffen durchgeführt werden) .

#3. Neue Krankheiten betreffen ein breiteres Spektrum von Menschen, einschließlich gentechnisch veränderter Viren und SSRI-induzierter Demenz.

# 4. Strahlung – denken Sie an intelligente 5G-Geräte , Mikrowellenherde und undichte Kernkraftwerke.

# 5. Giftige Schwermetalle und sterilisierende Impfstoffe.

# 6. DDT, Glyphosat und andere Pestizide.

Schauen Sie sich im Oktober um und sehen Sie alle mit rosa Hemden und Schleifen, aber wissen sie, dass die Krebsindustrie KEINE Heilung sucht?

Es ist Krebsbewusstseinsmonat in den USA. Machen Sie alles rosig und „marschieren Sie für die Heilung“, indem Sie KFC-Hühnchen essen , Mikes Limonade trinken und das milliardenschwere Krankenpflegesystem beten, um eine Heilung für Ihre giftige Lebensmittel- und Getränkekrankheit zu finden. Das wird wahrscheinlich nie passieren.

Je mehr GVO-Lebensmittel Sie essen und je mehr Scam-O-Gram-Mammogramme Sie erhalten, desto wahrscheinlicher ist es, dass Sie an Krebs erkranken und daran sterben. Je mehr gehärtetes Öl Sie essen und Quecksilber Sie in Ihr Muskelgewebe injiziert haben, desto wahrscheinlicher werden Sie an Herzinsuffizienz, Krebs und Demenz sterben. Es ist alles in voller Wirkung rosa waschen, und das langfristige Ziel ist die Bevölkerungskontrolle. Kapiert?

Besuchen Sie HeavyMetals.news, um zu erfahren, wie Schwermetallgifte gezielt in Impfstoffe und Lebensmittel eingebracht werden, um die Population zu verringern.

Quellen für diesen Artikel sind:

NaturalNews.com

NaturalNews.com

HeavyMetals.news

TruthWiki.org

Loading...
loading...
loading...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein