Schweden brennt: Migrantengangs ziehen marodierend durch die Städte

0
46
Loading...

In einer konzentrierten Aktion haben Migrantengangs in Schweden in einer Reihe von Städten Brandbomben gezündet. Das Land wird regelrecht niedergebrannt.

Von Michael Steiner

Die letzte Nacht war eine der schlimmsten in der jüngsten Geschichte Schwedens, was die Gewalt und Kriminalität der Migrantengangs des Landes betrifft. In einer geradezu koordinierten Aktion haben diese Gangs von maskierten Jugendlichen in drei größeren Städten mit Brandbomben Autos in Brand gesetzt.

Wie die Daily Mail berichtet, gab die Polizei bekannt, dass es sich um mehrere Brände handele, als dramatische Aufnahmen zeigten, wie Jugendliche Fahrzeuge in einem Einkaufszentrum und einem Krankenhausparkplatz in Frölunda Torg südwestlich von Göteborg abzielten.

Es gab auch Berichte von „jungen Leuten“ (in den schwedischen Medien werden keine Ethnien genannt), die in Hjällbo im Norden von Göteborg Autos anzündeten, und weitere Berichte über Brände in Trollhättan, obwohl die Polizei letzte Nacht nicht sicher war, ob die verschiedenen Brandanschläge in Zusammenhang standen.

Aber auch in Malmö an der Südspitze des Landes und in Helsingborg wurden Autos von solchen Gangs in Brand gesetzt.

Die schwedische Polizei berichtete davon, die Lage unter Kontrolle zu haben. Bezeichnend ist, dass man die Gangs gewähren lässt, ohne einzuschreiten und die Kriminellen zu verhaften:

„Frölunda: Eine Gruppe von etwa 6-8 maskierten Jugendlichen wirft mit Brandsätzen und Steinen. 31 Autos sind verbrannt und zusätzlich werden 35 Autos beschädigt. Niemand wird verhaftet.

Nordost: Eine Gruppe von etwa 8-10 Jugendlichen wirft Steine und Brandsätze. 15 Autos sind verbrannt. Niemand wird verhaftet.

Trollhättan: Eine größere Gruppe von etwa 30-40 Jugendlichen wirft Steine und Brandsätze. Sechs Autos sind verbrannt und ein paar Autos wurden beschädigt. Hier wurden Straßen von Jugendlichen blockiert und sie haben sogar Steine gegen die Polizei und ihre Fahrzeuge geworfen. Im Moment läuft die Identifizierung von den jungen Leuten noch.“

Angesichts der zunehmenden Migrantengewalt und der Verunsicherung immer größerer Bevölkerungsteile gewinnen vor allem die Schwedendemokraten in dem bislang als äußerst liberal geltenden Land immer mehr an Zuspruch. Auch die „Alternative für Schweden“, quasi eine Kopie der „Alternative für Deutschland“, gewinnt an Unterstützern hinzu. Sollte die Lage weiter eskalieren, könnte die Rechtspartei bei den Reichstagswahlen sogar zweitstärkste Kraft werden.

Diese 3 Dinge müssen Sie noch heute beachten!

Was die etablierten Medien Ihnen verschweigen! Sie erhalten ab heute kostenlos eine Spezialanalyse, die Sie sorgfältig durchgehen sollten! Denn darin erfahren Sie, welche 3 Dinge Sie ab sofort beachten müssen.

Denn auf Sie wartet jetzt eine der größten Katastrophen in der Geschichte Europas! Wer sich nicht dementsprechend vorbereitet, wird schon bald alles verlieren. Also sichern Sie sich jetzt die kostenlose Spezialanalysen und schützen Sie sich am besten heute noch ab!

Quelle : https://www.contra-magazin.com/2018/08/schweden-brennt-migrantengangs-ziehen-marodierend-durch-die-staedte/

loading...

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here