Riesige neue epsteinartige Operation entdeckt – The Grove

0
992

Die folgende Geschichte ist gemeinfrei, doch der Journalist, der diese Geschichte veröffentlicht hat, bat darum, nicht genannt zu werden:

UPDATE: Wenn Sie diese Bilder an einer anderen Stelle einbetten, müssen Sie tatsächlich einen Pfad zurück zu dieser Site festlegen und den Dateinamen und nicht die Standarddateinamen Ihrer Software verwenden (das wird BONKERS), und ich kann die Fehler der Leute sehen, die versuchen, dies herauszubekommen Dort.

RACHE: Molech für die BIG BOYS.

Wie sich herausstellt, ist der Hain für die Arbeiter gedacht. (Ich werde hier einen Haftungsausschluss veröffentlichen. Ich war noch nicht im Hain, um zu sehen, wie schön er ist, aber ich kann mit Sicherheit behaupten, dass er nicht schöner wird als dieser .) Was ich hier habe, ist das Upgrade, das f *** Zimmer in Molechs Kopf beinhaltet, in einer absolut privaten und unberührten Umgebung, die nahezu unzugänglich ist und nur mit einer angemessenen Menge an Arbeit erreicht wurde.

Übrigens, dieser Ort kann, wie der Hain, Flammen haben, die aus dem Boden kommen, sowie einen Platz zum Aufhängen und einen offensichtlichen rituellen Turm, und es ist ein wirklich gespenstischer Molech, der eindeutig F *** Räume hinter den Augen hat. Darüber hinaus ist der Ort für Kinderjagden geeignet, kein Kind würde jemals aus diesen Wäldern herauskommen und das Hauptthema lautet „Spinnenweben bei Nacht“. ALLES DOKUMENTIERT.

Dieser spezielle Beitrag ist es wert, David Icke, Alex und alle anderen darüber zu informieren. Es ist völlig neues Zeug, und ein weiterer Hain und die Insel von Epstein sind alle in einem zusammengefasst.

Zuallererst Kontext.

Diese Fotos wurden mit einer der leistungsstärksten Kameras der Welt aufgenommen. Diese spezielle Aufnahme war die einzige Möglichkeit, das Molech-Gesicht von einem Berg aus zu erhalten, der etwa einen Kilometer entfernt war. Ich habe andere, die direkt an die Grenze gebracht wurden, aber für das, womit wir uns hier befassen, war dies der einzige Weg, um zu verstehen, was dies wirklich ist, um zu zeigen. Es ist ein Molech-Kongresszentrum mit einem Spinnendach. Die tatsächliche Größe beträgt etwa 20.000 Quadratfuß. Vor diesem ist ein 15 Morgen großes Feld, das perfekt geöffnet ist und Molech perfekt zeigt (sobald Sie am Zaun vorbeigekommen sind). In den Boden sind zahlreiche Rohre eingebettet, die Flammen abschießen können. Die gesamte Location ist sehr luxuriös, mit einem Vollzeit-Platzwart und Sicherheitspersonal, die in dem Haus im Vordergrund wohnen, das ungefähr 200 Meter vom Molech entfernt ist. Dies lässt sich in diesem speziellen Bild aufgrund der Bildtiefenkomprimierung, die bei einem mega-leistungsstarken Objektiv auftritt, nicht feststellen. Zum Beispiel sind die Bäume alt und haben Stämme mit einem Durchmesser von 8 Fuß und der Turm ist höher als sie. Wie groß das Ganze ist, sehen Sie auf den nachfolgenden Fotos.

Dieses Bild ist ein Thumbnail. Klicken Sie darauf für das größere Bild.

Eigentlich habe ich weitaus mehr Details als das große Bild, aber die Frage lautet: „Wie detailliert muss es wirklich sein und wie viel Bandbreite werde ich essen?“ Ich entschied mich für einen Megaschuss. 

Dieses nächste Objekt ist so ziemlich dasselbe wie das erste, mit einem etwas anderen Rahmen und einem herausgeschnittenen Beispielobjekt, um den Kontext für die Größe dieses Ortes darzustellen. Die Skalierung weicht weit von Ihren Vorstellungen ab. Das Haus im Vordergrund ist ungefähr 200 Meter näher und bergauf von diesem Tempel (es sitzt tatsächlich höher als die Basis dieses Tempels) und ist ungefähr ein 1500 Quadratmeter großes Haus. Es ist nur in den Bäumen begraben (die enorm altes Wachstum sind).

Na schau her. Genau wie auf Epsteins „Fantasieinsel“ ist durch ein Fenster ein Stapel Matratzen zu sehen. Wenn Sie ein Kind unter einem großen Spinnennetz ins Auge von Molech schrauben wollen, ist dies offensichtlich der richtige Ort dafür.  Ich frage mich, wer diesen Ort bucht. Ich mache nur Spaß. Ich wundere mich nicht. Ich habe Antworten. Später möchte ich meinen Toten wechseln.

Sie können darauf klicken, um ein größeres Bild zu erhalten, aber das kleine ist bereits offensichtlich.

Für den Kontext ist hier das tatsächliche Layout des Ortes.

Nun, da es einen Zusammenhang gibt, wollen wir uns an diesem Ort auf den Weg machen.

Der gesamte Bereich ist so eingerichtet, dass Sie nie wissen, dass er vorhanden ist, wenn Sie ihn nicht kennen. Es ist absolut in den Bäumen in der Wildnis begraben, und das Moloch-Gebiet und der große Hof (es ist etwa 15 – 20 Morgen Hof) sind völlig verdeckt und können nur über einen Fluss erreicht werden, der an beiden Seiten von 20 Fuß flankiert ist Klippen. Diese Klippen sind in Unkraut und Kraut eingegraben und so lange unsichtbar, bis Sie fast absteigen. Es wäre kein Todesfall, wenn Sie nicht mit gebrochenen Beinen verhungern würden. Hoch genug, um sich die Beine zu brechen, und unmöglich, dass ein Kind darüber hinwegkommt, aber nicht hoch genug, um zu töten (die meiste Zeit). Man kann es erreichen, indem man eine beträchtliche Strecke flussabwärts geht und aufwärts geht oder von flussaufwärts herunterkommt, wo die Sicherheit es tun würde sehen Sie leicht und nageln Sie.

Dieser Ort ist permanent mit Menschen besetzt, die in Nebengebäuden und einem Haus leben, das Sie in der Luftaufnahme sehen können.

Die natürlichen Hindernisse, die zu schön sind, um wahr zu sein, sind wichtig zu erwähnen, da Sie auf keinen Fall über diesen Ort stolpern würden. Es bedarf einer gezielten Anstrengung, um dorthin zu gelangen. Es gibt eine geschlossene Straße an der Ostseite, die an das Grundstück angrenzt (das werde ich später zeigen), aber wenn Sie wissen möchten, was sich an diesem Ort befindet, ist diese Straße ein No-Go, nichts zu sagen ist sichtbar und ich nicht Ich glaube, du willst hinter dem Tor gefangen werden.

Der gesamte Ort ist von einer solchen Klippe umgeben. Du musst es runter und rauf gehen, um auf das Level zu gelangen, auf dem sich dieser Tempel befindet. Es gibt jedoch an einer Stelle einen Zugang vom Innenhof mit Treppen, die in diesen „Wassergraben“ hinunterführen, der eine Möglichkeit bietet, einen Blick auf den Innenhof zu werfen. Obwohl Sie direkt in den Innenhof schauen können, können Sie den Tempel von NIRGENDWO entlang des Wassergrabens nicht sehen, da die Bäume und andere Hindernisse perfekt platziert sind, um den Blick auf den Tempel zu verstellen, egal von wo Sie schauen (von der anderen Seite) des Zauns.) Es hat perfekte Privatsphäre.

Ein weiteres Detail ist, dass, wenn es eine Kinderjagd gibt, kein Kind, das es schafft, den Zaun zu durchbrechen, auf KEINE WEISE über diesen Wassergraben gelangt. Nur sieht es nicht wie ein vorsätzlicher Wassergraben aus, es sieht alles vollkommen natürlich aus. Es ist perfekt.

Hier ist ein Blick in den Innenhof von der Spitze der Treppe, die in den Wassergraben führte. Dies ist eingezäunt und vom Wassergraben abgesperrt, aber das ist auf dem Foto nicht zu sehen.

Eine Sache, auf die Sie hier hinweisen sollten, ist, dass Sie vom Wassergraben nichts sehen können. Der Zaun ist auch direkt gegen den Wassergraben, man kann nicht leicht am Rand gehen und an den wenigen Stellen ist es möglich, egal wo man hinschaut, man kann nichts sehen, obwohl es so aussieht, als ob man es sein sollte in der Lage, auf dem Luftbild.

Oh, eine andere Sache, auf die man hinweisen sollte, ist, dass der Ort für Zeremonien eingerichtet ist, ähnlich wie das, worüber Alex gesprochen hat. Wenn Sie in die untere rechte Ecke des Hofbildes schauen, sehen Sie einen Felshaufen, aus dem ein Rohr herausragt. Das schießt Feuer wie in dem Molech-Video, das Alex bekommen hat, und viele dieser Hügel sind in der Luftaufnahme rund um den Hof zu sehen.

Die Innenhofaufnahme ist so ziemlich das Beste, was man tagsüber machen kann, wenn Sicherheitspersonal den Ort abläuft. Über diese anderen Nachtaufnahmen für später. . . . . Nun, ich werde warten, dieser Beitrag ist nur eine Benachrichtigung, wie bereits erwähnt.

Aber es gibt noch ein paar andere coole Sachen, die für den Kontext sorgen. Hier ist es:

So eingebettet ist es in seinen privaten Ort, verdammt noch mal raus in die Boonies. Man würde niemals in einer Million Jahren von hier aus vermuten, dass es einen Burggraben gibt und man kann nicht einfach dorthin gehen. All das ist perfekt verdeckt.

Auf dem Grundstück befindet sich eine Scherenbühne. Schauen Sie sich das Branding an. Zum Totlachen!

Dies ist die schöne friedliche „Landstraße“, die tatsächlich zum Ort führt. Wenn man bedenkt, dass das Hotel besetzt ist, wäre es nicht ratsam, unangekündigt abzusteigen. Eine Sache, auf die ich nicht hingewiesen habe, ist, dass es offensichtlich ist, dass dieser Ort für „Partys“ von 1000+ ausgelegt ist und offensichtlich saisonal genutzt wird. Ich habe einen Haufen Fotos von diesem Ort und alles läuft darauf hinaus, was ich posten soll.

Wie wäre es, wenn ich ein paar ultimative Nahaufnahmen poste?

Gee. Da drin sind Bäume. Das würde Greta Thunberg gefallen. Nennen wir das das Thunberg Hotel.

Eigentlich ist das eine wichtige Einstellung, denn Sie können den Tisch und die Stühle deutlich sehen und sie in einen Zusammenhang bringen, wie groß dieser Tempel ist. Schauen Sie auch unten nach. Es gibt Portalfenster mit Balken. Warum haben nicht alle Fenster Balken? Meine Güte. Warum sind sie nur auf diesen kleinen Portalfenstern? Na ja, da unten ist wenigstens Licht.

Ich glaube nicht, dass hier die besseren Unterkünfte sind.

VOGELSTREIK. Ein Vogel hat eines der Fenster des Turms zerbrochen

Ich muss sagen, ich habe noch nie so gruselig gesehen, besonders mit den gestapelten Betten im angrenzenden Fenster. Huch. Sie haben diese geschlitzten Augen mit Absicht mit den Vorhängen gemacht, versuchen Sie nicht, mir zu sagen, dass dies ein Zufall war.

Wie schließt du, nachdem du so etwas gepostet hast? ICH HAB ES GESCHAFFT:

Für die zerstörerische Finanzierung dieser Seite, SURPRISE. Und das wurde nur gepostet, weil Claudia es mir gesagt hat, weil du sie auch sauer gemacht hast. BONUS: Ja, ich habe die Waren auf den Gönnern dieses Ortes, ABER WARTEN, ES GIBT MEHR!

Nachdem ich die erste Phase dieses Versprechens eingelöst habe, kann ich auch noch etwas anderes ausspucken:

Schade, dass ich nicht in den USA bin, wo die Menschen mehr fürsorgen werden, aber ich habe einen Ring jüdischer Ärzte aufgedeckt, die Menschen in Krankenhäusern zu rituellen und „zweckmäßigen“ Zwecken ermorden und 9 von ihnen fotografieren und markieren lassen, zuzüglich der 3 Krankenhäuser sie machen es bei. Willst du es mit mir versuchen? Ha ha,  na ja , Sie dachten wahrscheinlich, das Luftbild, das ich vor ein paar Monaten von diesem „Molech-Tempel“ gepostet habe,  könnte nicht weiterverfolgt werden. Du hast falsch geraten. Wie ist es damit. Vielleicht wird hier unten jemand etwas gegen diese Ärzte unternehmen, vielleicht auch nicht, aber der Stamm ist der Stamm, den Sie nicht kennen! Poke’em überall und sie alle schreien. Ich werde auf keinen Fall in DIESE Krankenhäuser gehen, um „Pflege“ zu bekommen, HA. Das steckt auch in meinem Totmannschalter.

Ich wette, du hast diesen Monat gelacht, als du mich verarscht hast. Willkommen zu unbeabsichtigten Konsequenzen!

Oh, und eine kleine Randnotiz hier: Ich habe herausgefunden, dass dieser Ort zum Teil durch die Steuern der Menschen finanziert wurde, mit der Entschuldigung, dass das Spinnennetz ein Terrarium war und sie „viele Bäume gepflanzt“ haben. Nur wurde der Öffentlichkeit nicht mitgeteilt, wo sich der Ort tatsächlich befindet, und die Öffentlichkeit wird nicht eingeladen. Es war nur ein Weg, um die Finanzierung umzuleiten und es auf den öffentlichen Cent zu erledigen. Klassisch! Es würde Spaß machen, die Öffentlichkeit darüber zu informieren, damit sie Zugang fordern können!

UPDATE II – 19. Dezember 2019:

Fakten zum „Moloch-Tempel“ – um Fehleinschätzungen und in einigen Fällen auch der Standardtrollage entgegenzuwirken

1. Dieser Ort ist wie eine Kombination aus Kongresszentrum und Resort gebaut. Aufgrund der Proportionen war es unmöglich, den Maßstab dieses Gebäudes zu erfassen. Der Raum hinter den Augen hätte eine Decke von mindestens 25 Fuß und die Augen sind ungefähr 20 Fuß breit pro Auge, wobei beide ungefähr 50 Fuß entsprechen, einschließlich des Abstands zwischen ihnen. Sie sind deutlich sichtbar als „böses Gesicht“ für weit über eine Meile, aber Sie müssen auf den umliegenden Bergen sein, um dies zu sehen. Unter dem Spinnennetz gibt es genug Platz für mindestens 50 Fuß Bäume.

2. Es handelt sich nicht um ein Millionärsprojekt, sondern um ein Milliardärsprojekt, das zum Teil auch aus Steuereinnahmen finanziert wurde, die aus Umweltprogrammen abgezogen wurden.

3. Nicht abgebildet: Es gibt 3 verschiedene Dämme auf dem Grundstück, speziell für diesen Ort. Das kleinste ist auf einem der Bilder. Der tatsächliche Umfang dieses Ortes entspricht in etwa dem der Insel Epstein. Es gibt viele Dinge, die im Bericht nicht abgebildet sind.

4. Es ist sehr abgelegen, aber Busse können dorthin gelangen. Die Straßen sind nicht asphaltiert, benötigen aber auch keinen Allradantrieb. Auf diesem Grundstück gibt es genug LP-Gasspeicher, um einen LP-LKW zu entleeren, und nichts würde so viel brauchen, es sei denn, Sie wollten eine schöne zeremonielle Feuershow veranstalten. Sie verwenden das Gas auch nicht zum Erhitzen von Wasser, da der Ort eine sehr große Solaranlage zum Erhitzen von Wasser hat. Es ist keine „Solarheizung“, es ist ein Array. Ich weiß nicht, wofür sie so viel heißes Wasser brauchen würden.

Hier ist ein Teil der Solaranlage zur Warmwasserbereitung. Beachten Sie die Größe des Daches, es befindet sich nur auf einem kleinen, nicht wahrgenommenen Teil des Daches, und dieses kleine Stück Dach ist so groß wie ein Haus. Warum brauchen sie so viel heißes Wasser, und auf diesem Bild können Sie sich zumindest ein Bild von der Größe dieses Ortes machen:

5. Claudia hat irgendwie Informationen erhalten, die darauf hinweisen, dass dieser Ort von britischen Königen angefragt wurde und dass es die europäischen Illuminaten waren, die ihn einbrachten. Offensichtlich gibt es von einigen Sachen auf dem Boden auch hier zumindest einen okkulten jüdischen Einfluss . Dies wären keine Menschen, mit denen Sie Ihre Kinder allein lassen würden.

6. Es ist in einwandfreiem funktionellen Zustand und wird gelegentlich benutzt und zwischen den Einsätzen kümmern sich die Bodenpfleger nicht um die Details. Es gibt viele kleine Unordnung von „work in progress“.

7. Der Ort strahlt eine böse Präsenz aus, die sich über ungefähr 8 km erstreckt und von Menschen wahrgenommen werden kann, die nicht einmal wissen, dass sich dort etwas befindet.

8. Es ist ziemlich wahrscheinlich, dass sie es nach einem Bericht wie diesem abreißen, weil sie ihre Geheimhaltung wollen und es nicht mehr haben. Andererseits habe ich die Koordinaten nicht herausgegeben, also ist das Urteil immer noch heraus.

9. Obwohl der Ort ziemlich privat ist, gibt es Viehzüchter in der Gegend, die ihn sehen können, zumindest wenn sie nach einer streunenden Kuh suchen müssen. Sie würden jedoch wahrscheinlich nicht wissen, was es ist, und würden nicht gut genug hineinsehen können, um zu beobachten, was vor sich geht.

10. Der Platz könnte definitiv Leute in der unteren Etage festhalten und hat wahrscheinlich auch einen Bunkerkomplex. Es gibt einfach zu viel Unterstützung nur für die Oberflächenerscheinungen.

11. Dieser Ort, so wie er eingerichtet ist, ist die erste Wahl für diejenigen, die eine Zombie-Apokalypse durchstehen wollen. Es würde diese Art von Szenario mit Stil und Komfort bewältigen und absolut jeder, der wichtig ist, könnte dabei sein. Es wäre schwer zu überfüllen. Ich würde es lieben, diesen Ort nach ein paar Exorzisimen und ein wenig Umbau zu haben, um die Gruseligkeit loszuwerden, es ist ein Fünf-Sterne-Bug-out. Genau die Art von Ort, die sich jeder Überlebende wünschen würde. Ich bin sicher, dass der Ort, an dem es sich befindet, in diesem Sinne ausgewählt wurde.

Für diejenigen, die spekulieren, warum ich den tatsächlichen Standort des Molech-Tempels geheim halte – ich halte ihn geheim für den „Dead Man Switch“ plus, um einen Grund zu liefern, die Finanzierung dieser Site nicht weiter zu beeinträchtigen. Ich werde eine Weile warten, um zu sehen, was damit passiert. Einige Leute spekulieren, ich habe Angst vor Vergeltung, wenn ich die Koordinaten gebe. Das ist es nicht.

Siehe auch Sextortion World Order:

/new-world-order/2019/07/sextortion-world-order-is-epstein-pedophile-operation-a-mossad-front-8539.html

loading...
loading...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein