Q SAGTE, DAS WASSER ZU BEACHTEN…. 5/5 (2)

0
198

In einem Geplänkel zwischen „Q“ und „L“, von dem viele behaupten, dass es für Lynn De Rothschild von der Central Banking System Dynasty steht, sagte L zu Q, dass die Menschen verdursten würden. Als das Geplänkel hin und her ging, endete es mit Drohungen, dass die Kinder der Völker zuerst sterben werden als die Menschen. (Schauen Sie sich das Wasser video unten an). Viele erinnerten sich an die Nachricht von Q… „Beobachte das Wasser.“

Qanon

Zu der Zeit, anstatt das Wasser zu beobachten, sprangen sie zu dem Schluss, dass dies etwas mit Nordkorea zu tun haben musste, und daher geschah etwas im Wasser dort oder über dem Wasser nach Nordkorea bla, bla. Es gab viele Interpretationen.

giftiges Wasser

Beobachten heißt beobachten und bereit sein. Die Probleme mit dem Wasser bestehen seit Jahrzehnten. Gefälschte Nachrichten haben nicht die Wahrheit über die echten Wasserprobleme in jedem Bundesstaat berichtet. Eigentlich weltweit. Dies alles ist Teil der Klimawandelforschung des tiefen Staates und der vorsätzlichen Stummtötung durch Vergiftung. Es ist weltweit.

Ich fordere alle Q-Follower auf, selbst zu recherchieren und Cargill, Monsanto und Mosaic zu folgen. Hier ist ein Hinweis… .Cargill besitzt alles.

Ein weiterer Hinweis lautet „Was ist Risikominderungsbanking?“. Folgen Sie Clinton ’93. Ausführungsaufträge, EPA. Army Corp der Ingenieure. Sauberes Wasser wirkt überfahren? Was hat Trump getan, als er ins Amt kam? Durchführungsverordnungen? Warum?

Hab einen schönen Tag Q Anhänger. Beobachte das Wasser. Erinnere dich an den „Hammer“.

Quelle : https://themarshallreport.wordpress.com/page/2/

Please rate this

Loading...
loading...
loading...

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here