Prinz Philip landet in Sandringham mit einem Hubschrauber, der sich nach einem Krankenhausaufenthalt wieder mit Queen vereint

0
1509

PRINCE PHILIP wurde heute Morgen aus dem Krankenhaus entlassen, nachdem er vier Tage in der Privatklinik von King Edward VII in London verbracht hatte.

Von ALICE SCARSI

Prinz Philip wurde gesehen, wie er das Londoner Krankenhaus verließ und ohne fremde Hilfe zu einem Auto ging, das draußen geparkt war. Der Herzog von Edinburgh sah bei guter Gesundheit aus, als er einer Krankenschwester die Hand schüttelte und Pressevertretern und Gratulanten winkte, die darauf warteten, einen Blick auf ihn zu erhaschen. Als er ins Auto stieg, wurde Prinz Philip in einem dunklen Anzug und einer weiß-blauen Krawatte ohne Mantel und Schal gesehen.  

Der Herzog von Edinburgh wird nun wahrscheinlich nach Sandringham zurückgebracht, wo er mit seiner 72-jährigen Frau, der Königin, die am Freitag nach Norfolk gereist ist, wieder vereint wird.  

Der Buckingham Palace gab eine kurze Erklärung ab, nachdem der Herzog das Krankenhaus verlassen hatte. 

Ein Palastsprecher sagte: „Der Herzog von Edinburgh hat heute das Krankenhaus verlassen, nachdem er von seinem Arzt entlassen wurde, und ist jetzt wieder in Sandringham.

„Seine königliche Hoheit möchte sich bei allen bedanken, die ihre guten Wünsche gesendet haben.“ 

Weniger als zwei Stunden nach seiner Entlassung aus dem Krankenhaus landete ein Hubschrauber, der Philip transportierte, in Sandringham. 

Prinz Philip wurde am Freitag wegen „Beobachtung und Behandlung“ ins Krankenhaus eingeliefert, gab der Buckingham Palace seine Besorgnis über den Gesundheitszustand des Herzogs von Edinburgh bekannt.  

prinz philip gesundheit neueste update krankenhaus die königin weihnachten königliche familie sandringham

Prinz Philip wurde heute aus dem Krankenhaus entlassen (Bild: PA)

prinz philip gesundheit neueste update krankenhaus die königin weihnachten königliche familie sandringham

Prinz Philip liegt seit vier Tagen im Krankenhaus (Bild: PA)

In einer kurzen Erklärung sagte der Buckingham Palace: „Der Herzog von Edinburgh reiste heute Morgen von Norfolk zum King Edward VII Hospital in London, um eine bereits bestehende Krankheit zu beobachten und zu behandeln. 

„Die Aufnahme ist eine Vorsichtsmaßnahme auf Anraten des Arztes seiner königlichen Hoheit.“ 

Ein königlicher Insider behauptete, der harte Herzog von Edinburgh sei ins Krankenhaus gegangen und nicht mit dem Krankenwagen angekommen. 

Die Daily Mail behauptete, dass Prinz Philip am Wochenende mit einem Hubschrauber von Sandringham, wo er sich seit Anfang September aufhält, nach London gebracht wurde. 

prinz philip gesundheit neueste update krankenhaus die königin weihnachten königliche familie sandringham

Prinz Philip lächelte, als er das Krankenhaus verließ (Bild: REUTERS)

prinz philip gesundheit neueste update krankenhaus die königin weihnachten königliche familie sandringham

Prinz Philip verließ das Krankenhaus ohne fremde Hilfe (Bild: REUTERS)

Nachrichten Prinz Philip verließ das Krankenhaus, nachdem sein erstgeborener Prinz Charles während einer Verlobung von der Krankenhauseinweisung seines Vaters erfahren hatte. 

Während eines Besuchs in von Überschwemmungen betroffenen Gemeinden in South Yorkshire wurde Charles gestern von einem Reporter nach dem Gesundheitszustand des Herzogs gefragt.

Der Prinz von Wales sagte: „Er wird im Krankenhaus sehr gut versorgt. 

prinz philip gesundheit neueste update krankenhaus die königin weihnachten königliche familie sandringham

Prinz Charles sagte, Prinz Philip werde „sehr gut betreut“ (Bild: GETTY)

Prinz Charles beantwortet Fragen zu Philips Gesundheit

prinz philip gesundheit neueste update krankenhaus die königin weihnachten königliche familie sandringham

Polizeibeamte bewachen seit Freitag die Räumlichkeiten des Krankenhauses (Bild: REUTERS)

„Im Moment ist das alles, was wir wissen.“  

Später wurde er erneut von einem Brunnenbauer in Fishlake gefragt, der ihm sagte: „Sir, wie geht es Ihrem Vater?“ 

Prinz Charles antwortete: „In Ordnung. Wenn du in dieses Alter kommst, funktionieren die Dinge nicht mehr so ​​gut.“   

Der Palast teilte keine Details über den Zustand von Prinz Philip mit, aber der Aussage folgten mehrere Behauptungen, der Herzog fühle sich in den letzten Wochen nicht wohl.  

Quelle : https://www.express.co.uk/news/royal/1220729/prince-philip-health-latest-update-hospital-the-queen-christmas-royal-family-sandringham

Loading...
loading...
loading...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein