Planet X-Warnung im russischen Fernsehen wirklich enthüllt? Überarbeitet

0
883

Natürlich gibt es eine große Debatte über Planet X. Sogar Graham Hancock hat gesagt, ein durchstreifender Planet sei schon einmal durchgekommen. Aber eine Sache, die ich immer wieder in Kommentaren sehe, ist, dass dies im russischen Fernsehen angekündigt wurde. Deshalb habe ich mich dazu entschlossen, noch einmal darüber nachzudenken, welche interessanten Kommentare wir von unseren Kommentatoren finden könnten.

Russland warnt uns seit 2012, sie verstecken es nicht. Teilen… Dieses Video darf nur mit maximaler Anzahl von Personen geteilt werden! Machen Sie jetzt Ihren Teil, teilen Sie es bitte! Weil die Regierung Vertuschung!

Wichtig: Bevor Sie urteilen, schauen Sie sich das gesamte Video an. NIBIRU PLANET-X EMINENT ANSATZ! SEHENSWERT!! DRINGENDE VIDEO-ÖFFENTLICHE NUTZUNG! GOV COVER UP!Der Asteroidengürtel ist riesig. Wenn es ein Planet war, muss es ein sehr massiver Riese gewesen sein. Wenn es von „Nibiru“ zerstört wurde, muss Nibiru um ein Vielfaches massiver sein, um den Aufprall zu überstehen, ohne Teil desselben Asteroidengürtels zu werden. Das heißt, sie müssen beide Rockgiganten gewesen sein, und das ist ungewöhnlich. Unsere Riesen sind Gasplaneten. Tin Tin

Quelle :https://beforeitsnews.com/paranormal/2019/09/planet-x-warning-really-revealed-on-russian-tv-revisited-2544309.html

Loading...
loading...
loading...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein