Papst Franziskus: Islamisierung Europas ist ein Fortschritt für die Menschheit 5/5 (2)

0
240

Bergoglio weiß, was los ist, und er kümmert sich. Für ihn ist die islamische Invasion Europas nicht zu bekämpfen, sondern zu unterstützen.
Glaubst du es nicht?

In einem Interview mit der französischen religiösen Zeitschrift La Vie wurde Bergoglio gebeten, die Situation in Europa zu kommentieren.

Das Debüt des Interviews schien vielsagend.

„Europa ist der einzige Kontinent, der zu einer gewissen Einheit in der Welt führen kann“. „China hat vielleicht eine ältere Zivilisation. Aber nur Europa hat eine Berufung auf Universalität. “…

Die Fortsetzung ist noch besser.

Wenn Europa sich verjüngen möchte, müssen seine kulturellen Wurzeln wiederhergestellt werden. Von allen westlichen Ländern sind die europäischen Wurzeln am stärksten und am tiefsten. Über die Besiedlung haben diese Wurzeln auch die Neue Welt erreicht. Europa vergisst seine Geschichte und schwächelt. Es wird dann wahrscheinlich zu einem leeren Ort „.

Aber dann.

“ Wir können heute von einer arabisch-islamischen Invasion sprechen. Es ist eine soziale Tatsache … Wie viele Invasionen hat Europa in seiner Geschichte überlebt! Es hat sich immer durch den Austausch zwischen Kulturen übertroffen. „

Das Gefühl, barbarische Invasionen und islamische Überfälle als „Austausch zwischen Kulturen“ zu definieren, ist deprimierend.

Abgesehen davon gibt es jedoch das Eingeständnis, dass eine Invasion stattfindet, eine Invasion, die er nicht bekämpfen will. Er will sie unterstützen.

Quelle : https://indexexpurgatorius.wordpress.com/2019/03/04/papst-franziskus-islamisierung-europas-ist-ein-fortschritt-fuer-die-menschheit/?fbclid=IwAR3EXa48yyYrN1g5dwRRm3CV3bP6b_PVkkttPbv8a2vNfGHElmQziOnwIS4

Please rate this

Loading...
loading...
loading...

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here