New Age ist eine Traumreligion der „Eliten“

0
887

Im Laufe der Jahrhunderte haben unzählige Philosophen, Wissenschaftler und Forscher des Geistes versucht, die Eigenschaften und Prinzipien einer objektiven „substantiellen Realität“ zu entdecken. 

Aus der Perspektive eines anderen fühlenden Wesens ist sofort ersichtlich, dass wir höchstwahrscheinlich in einer einzigen Welt aus Materie und Physik zusammenleben.Bestimmte Prinzipien dieser „substanziellen Realität“ scheinen unter bestimmten Bedingungen für jeden vollkommen statisch zu sein und funktionieren zu 100%.

Beispiele für Prinzipien, die wir kennen, sind die Schwerkraft und die Thermodynamik. Die Fähigkeit dieser Prinzipien und ihrer Auswirkungen, immer wieder demonstriert zu werden, gibt der Menschheit Vertrauen in sie, um Freiheit für alle in Form von Flugzeugen, Kühlschränken und Heilmitteln gegen Krankheiten zu schaffen. In diesen Beispielen können wir bereits den Zusammenhang zwischen wahrer Kenntnis der Prinzipien und der Schaffung menschlicher Freiheit durch Technologie erkennen.

Perspektive gegen Wahrheit

Menschen haben eine Reihe von Sinnesorganen, die eine sehr kleine Menge an Informationen aus unserer Umwelt in unser Gehirn eingeben. Aus diesem Grund soll jeder Mensch eine Perspektive oder eine Linse haben, mit der er die Realität betrachtet. 

Die Wahrheit oder die objektive substantielle Realität kann als gerade Linie dargestellt werden, die sich nicht bewegt. Unsere Perspektiven sind andererseits begrenzt und basieren normalerweise auf Glauben, was dazu führt, dass sie wie eine Welle von der Wahrheit abweichen. Das allerbeste, was wir tun können, ist zu versuchen, unsere individuellen Perspektiven mit der Wahrheit in Einklang zu bringen.

Anforderungen bestehen in der Realität. Wenn Sie möchten, dass sich etwas von der Standardbedingung unterscheidet, besteht eine Anforderung. Um einen Computer zu bauen, müssen Sie zuerst alle richtigen Komponenten haben und diese zusammenbauen. Um ein Haus zu bauen, müssen Sie zuerst das Land räumen und ein starkes Fundament bauen. 

Wenn das, was wir als Mensch erschaffen, immer das Gegenteil von dem ist, was wir wollen, dann kennen wir logischerweise entweder die Anforderungen nicht oder sie werden von einer extrem großen Mehrheit der Menschen ignoriert. Ich denke, dass Unwissenheit über die Wahrheit die Hauptursache für die Probleme ist, die die Menschheit für sich selbst geschaffen hat.

In ihrer genauesten Definition kann die Wahrheit als „das, was ist“ definiert werden . Es ist alles, was in der Vergangenheit passiert ist, und alles, was gerade passiert ist. Die Natur unserer Position in der Raumzeit ist, dass die Wahrheit nicht geändert werden kann. Wir können die Auswirkungen unserer Handlungen sehen, die die Prinzipien des Universums auf das übertragen, was wir hier geschaffen haben. 

Die Frage ist, wollen wir das schaffen? Was willst du für die Welt und all die Menschen darin? Die meisten Menschen wollen Frieden, Gesundheit und Glück für die Welt. In den heutigen menschlichen Gesellschaften stecken wir jedoch in Zyklen von Sklaverei, Krieg und Völkermord. Wir schaffen das Gegenteil von dem, was wir sagen, was wir wollen.

Lügen und Täuschung sind der Feind der Wahrheit. Sie werden von denen, die gegen das, was ist, wütend sind, in die Gedanken und Herzen der Menschen auf Erden hineingebracht. Sie werden von Personen gesprochen, verbreitet und befolgt, die ein berechtigtes Interesse daran haben, dass das Verständnis der Wahrheit nicht das Bewusstsein eines jeden Einzelnen erreicht. 

Lügen und Täuschungen sind heimtückisch, denn sobald sie von wohlmeinenden Individuen geglaubt und akzeptiert wurden, werden diese Individuen in ihrer Unwissenheit zu Agenten für die Verbreitung dieser Lügen. So verbreiten sich Lügen und Propaganda von Generation zu Generation.

Ein Elternteil wird in die Lüge indoktriniert, und dann indoktriniert das Elternteil seine Kinder, die ihrerseits ihre Kinder indoktrinieren, und so weiter, über die Generationen hinweg. Die Hauptfunktion dieser kulturellen Lügen ist es, einen Menschen zu verlassen, der nichts über sich selbst oder die Welt, in der er lebt, weiß, so dass er unwissentlich zustimmt, Sklave zu werden. 

Hier sind einige der Kernillusionen, mit denen die Sklavenmeister die Menschheit über ihre wahre Identität und damit über ihre wahre Kraft auf dem Laufenden halten: 

Fünf Sinne / Materialismus-Illusion

Viele, viele Menschen fallen in diese Kategorie der Identifikation mit ihren Erfahrungen oder ihrem „Zeug“. Wir sind nicht das, was wir sehen, berühren, schmecken und hören können, und wir sind nicht unser Eigentum. Sie können jemanden, der unter einer materialistischen Identifikation leidet, daran erkennen, wie er handelt, wenn er etwas verliert, das für ihn wichtig ist (normalerweise nicht für Menschen). 

Wenn Sie glauben, dass Geld und materieller Reichtum der Weg zu Glück, Erfolg oder Erleuchtung sind, haben Sie von Männern, die Sie angelogen haben, eine Rechnung mit Waren gekauft, damit Sie nicht Ihre Energie verlieren, um ihren Mist zu kaufen. 

Dogmatisches Glaubenssystem

Religionist das Hauptglaubenssystem, das die Menschen leicht als Täuschungsmanöver für glaubende Lügen bezeichnen. Es ist leicht für jemanden, genug Wissen über die Wahrheit zu erlangen, um die alten astrotheologischen Kontrollkulte der Christen (Sonne), Islamisten (Mond) und Juden (Sterne) leicht zu zerstreuen, aber es gibt andere Religionen, die Sie vielleicht übersehen haben.

Die derzeitige Regierung ist ein Glaubenssystem der Sklaverei, in dem eine Gruppe namens „Autorität“ Befehle erteilt und die Öffentlichkeit verpflichtet ist, diesen Befehlen Folge zu leisten oder sich schikanieren, berauben, einsperren oder ermorden zu lassen. 

Demokratie ist kein System, das auf der ganzen Welt gefeiert und verbreitet werden kann. Die Vorfahren wussten, dass wir die Republik behalten sollten, die sie uns gaben, und sie wussten, dass die Demokratie Schaden anrichten würde. 

Demokratie ist nichts anderes als ein System, in dem jeder ein Sklave und Herr der Sklaven ist. Es gibt keine wirkliche Mehrheit, jeder wird den Geschmack haben, sich durch Abstimmungen und die Gewalt des Staates durchzusetzen und sich durch die gleiche Wahlbox von anderen durchsetzen zu lassen. 

Auf diese Weise wird die Sklaverei perfektioniert.

Die endgültige Form einer Demokratie zeigt eine Gesellschaft, in der die moralisch inkorrektesten und damit schädlichsten Handlungen von Diebstahl und Mord legalisiert sind. Die Vereinigten Staaten zeigen uns dies, indem sie einer Oligarchie von Kriminellen erlauben , unsere Währung zu kontrollieren, eine Nation zu besteuern und zu versklaven und ihre militärische Verteidigung als mörderische Straftat zu missbrauchen. Der Glaube an die Legitimität der Regierung ist der Glaube an die Legitimität der Sklaverei.

Die New-Age-Religion ist ein weiteres populäres Glaubenssystem, das die alten astrotheologischen ersetzt. Ich bezeichne New Age als „neuen Solipsismus“. Solipsismus ist das, was Sie möglicherweise für die allererste Lüge der Autorität halten könnten, dass es keine Wahrheit gibt, da Sie niemals sicher sein können, dass etwas außerhalb von Ihnen überhaupt existiert. 

infiltrierten Die Definition des Solipsismus aus Wikipedia lautet:

„aus dem lateinischen solus, was“ allein „bedeutet, und ipse, was“ selbst „bedeutet) [1] ist die philosophische Vorstellung, dass nur der eigene Verstand existieren kann ist unsicher, die äußere Welt und andere Geister können nicht erkannt werden und existieren möglicherweise nicht außerhalb des Geistes. Als metaphysische Position gelangt der Solipsismus weiter zu dem Schluss, dass die Welt und andere Geister nicht existieren. “ 

Mit genügend Forschung können Sie das finden Diese Religion hat uralte Wurzeln und wurde von Sklavenmeistern in der Vergangenheit aus einem ganz bestimmten Grund verwendet: Kurz gesagt, das New Age-Glaubenssystem wurde entwickelt, um das handlungsorientierte oder männliche Element aus unserem Bewusstsein zu entfernen wenn Sie auf schlechte Dinge achten,es passieren mehr schlimme Dinge.

Sie sagen, dass der einzige Weg, um ein positives, glückliches und problemloses Umfeld zu erreichen, darin besteht, das Negative zu ignorieren. Stellen Sie sich eine ganze Gesellschaft von Menschen vor, die einfach meditieren und die Tatsache ignorieren, dass Sie sie in verdeckte Konzentrationslager stecken. 

New Age ist eine Traumreligion der Kontrolleure , denn das Einzige, was sie aufhalten kann, sind Menschen, die ihre Lügen und Missetaten preisgeben. Wenn die Mehrheit der Menschen die Tyrannei einfach ignoriert, erhält sie die Freiheit und das Einverständnis zu wachsen und zu wachsen. Die Wahrheit ist, ähnlich wie bei ignoriertem Krebs, dass alles, was ein Problem verursacht, nur schlimmer wird, wenn es ignoriert wird. 

Ich-basierte Identifikation

Diese Barriere ist schwer zu überwinden, da wir feststellen müssen, dass wir nicht das sind, was wir zu sein glauben. Die Menschen lernen, wie Menschen, Ingenieure, Hausmeister, Mütter, Helden und eine Milliarde anderer Identitäten, die wir selbst nachholen können, Etiketten an sich anzubringen. 

Wenn wir wachsen, werden wir besser über unsere eigenen Vorlieben und Abneigungen informiert. Daher ändern sich diese Bezeichnungen, wenn wir unsere Meinung zu uns selbst ändern. 

Kultur kann das gegen dich nutzen. Es gibt Ideen und Sprüche, die derzeit in unserer Kultur sehr verbreitet sind und hauptsächlich mit der Tierisierung von Menschen zu tun haben. Sie können Frauen sehen, die Shorts tragen, auf denen „Head of the Pack“ steht, oder den neuen „pelzigen“ Wahnsinn, bei dem sich Menschen wie Tiere verkleiden und benehmen.

Dies alles summiert sich zu einer einzigen extrem irreführenden Phrase, die seit langem verwendet wird, um die Häufigkeit der Egoidentifikation beim Menschen sehr gering zu halten. Ich bin mir sicher, dass Sie diesen Satz schon oft gehört und vielleicht sogar gesagt haben. Was ist diese uralte böse Kernidee, die die Menschen davon abhält, zu erkennen, dass sie tatsächlich unendlich mächtige höchste Wesen sind? Es ist so, dass wir „nur Menschen“ sind. 

Left Brain Prison

Mind Control ist eine weitgehend unentdeckte Wissenschaft der Massen. Mit Hilfe der beiden Gehirnhälften kann ein psychologischer Controller eine Hemisphäre dominieren lassen und so ein „schiefes“ Weltbild innerhalb dieses Individuums erzeugen. „Left Brain Prison“ bezieht sich auf Personen, die hauptsächlich mit der linken Hemisphäre arbeiten, was hauptsächlich mit Logik und Mathematik korrespondiert.

David Icke sagt: 

„Der sich selbst überlassene Intellekt ist ein Gefängnis des Geistes. Wenn Sie sich bei dem, was wir „Gesellschaft“ nennen, umschauen, wurde es vom Intellekt geschaffen. Kein Herz, kein höheres Bewusstsein – Intellekt. Das Bildungssystem fördert den Intellekt und sucht durch Untersuchungen die schärfsten Intellektuellen, um die Institutionen von Regierung, Finanzen, Wirtschaft, Wissenschaft, Bildung, Medien und Militär in der nächsten Generation zu leiten. 

„Was haben sie alle oder zumindest die große Mehrheit gemeinsam? Sie sind Gefangene des Intellekts, und deshalb haben wir eine Gesellschaft, die auf Intellekt gegründet und von diesem geschaffen wurde – einer der niedrigsten Bewusstseinsäußerungen. “ 

Ich denke, ein Beispiel für einen hochintellektuellen, aber nicht sehr intelligenten Menschen, der von dem beeinflusst wird Gefängnis der linken Gehirnhälfte istStephen Hawkings . Wie die meisten hartgesottenen Menschen mit einem Ungleichgewicht der linken Gehirnhälfte stellt Hawkings fest, dass der freie Wille des Menschen eine Illusion ist und das Universum einfach ein prädestiniertes totes mechanisiertes Uhrwerk ist. 

Zusammenfassend ist die Wahrheit vielleicht die wichtigste und mächtigste Idee, die es derzeit für uns gibt, um unsere Probleme zu lösen. Ich wage zu sagen, dass die Ausrichtung unserer Wahrnehmungen auf die Wahrheit der Zweck unserer gesamten Existenz sein kann. Der Schlüssel zum Verlassen dieses Gefängnisses der Täuschung, in dem wir uns alle befinden, ist, sehr vorsichtig mit unseren Informationsquellen umzugehen. Glaube niemandem, wenn es um irgendetwas geht.

Beginnen Sie, Ihre Intuition zu üben, und versuchen Sie, an sich selbst zu glauben und ihm zu vertrauen, um zu prüfen und festzustellen, was wahr und was falsch ist. Sobald Sie diese Fähigkeit erlangt haben, selbst kritisch zu denken, werden die meisten Formen der Gedankenkontrolle, die die meisten Menschen betreffen, nicht mehr auf Sie wirken und Sie können über den Tellerrand hinaus denken, um Probleme zu lösen. 

Um es einfach zu halten, ist die Standardmethode, um wahres Wissen zu erlangen, Folgendes:

  • Erstellen Sie eine Theorie.
  • Beweise es als falsch.
  • Wiederholen.

Antike Gesellschaften haben sogar verstanden, wie unsere Realität auf dem Wissen (oder dem Fehlen) der Wahrheit aufgebaut ist. Sie nannten diese Informationen „Trivium“ oder „Quadrivium“.Diese grundlegenden Informationen darüber, wie unsere Realität aufgebaut ist, wurden zum Zweck der Kontrolle den Köpfen und der Bildung einer extrem großen Mehrheit der Menschen in unserer heutigen Gesellschaft vorenthalten. Meister über Sklaven in der Vergangenheit wussten, dass die Erkenntnis der Wahrheit Männer unfähig machte, Sklaven zu sein. 

Dies ist nicht alles, was sie wussten. Mystiker des Delphi-Orakels haben einmal eingeschrieben, dass das einzige Wissen, das es wert ist, gewusst zu werden, die Selbsterkenntnis ist:

„Beachten Sie diese Wörter, Sie, die die Tiefen der Natur erforschen möchten: Wenn Sie nicht in sich finden, was Sie suchen, werden Sie es auch nicht draußen finden. In Ihnen ist der Schatz von Schätzen verborgen. Erkennen Sie sich und Sie kennen das Universum und die Götter. “ 

Über die   Seite Globale Wahrheiten im Minds-Netzwerk.

Loading...
loading...
loading...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein