Neue Impfstoffe verändern die menschliche DNA dauerhaft

0
867

Google Übersetzer

loading...

Jon Rappoport  – Betrachten Sie diesen Artikel angesichts des Mandats, die Impfung auf dem ganzen Planeten durchzusetzen. Der Verweis bezieht sich auf einen  Artikel der New York Times vom 03/03/2015, „Schutz ohne Impfstoff „, der die Grenzen der Forschung beschreibt. Im Folgenden sind die wichtigsten Zitate des Artikels, die die Verwendung von synthetischen Genen (zum „Schutz vor Krankheiten“) hervorheben, die stattdessen die genetische Struktur des Menschen verändern. Dies ist keine Science-Fiction:

„Durch das Anbieten synthetischer Gene in Affenmuskeln sind Wissenschaftler im Wesentlichen in der Lage, Tiere gegen Krankheiten zu re-konstruieren.“ – „Der Himmel ist die Grenze“, sagte Michael Farzan, Immunologe bei Scripps und Hauptautor der neuen Studie „-“ Das erste Experiment mit dem ersten menschlichen Meerschweinchen, das auf diesem Programm basiert – Gentransfer-Immunoprophylaxe oder IGT genannt – ist im Gange, und viele der neuen sind in Planung. “

„IGT ist völlig anders als traditionelle Impfungen. Es ist stattdessen eine Form der Gentherapie. Wissenschaftler isolieren Gene, die starke Antikörper gegen bestimmte Krankheiten produzieren, und synthetisieren dann ihre künstlichen Versionen. Gene werden in Viren platziert und in menschliches Gewebe, normalerweise einen Muskel, injiziert „.

Hier ist die letzte Zeile: „Viren dringen mit ihrer großen Menge an DNA in menschliche Zellen ein, und das synthetische Gen ist in die DNA des Empfängers eingebettet. Wenn alles gut geht, weisen die neuen Gene die Zellen an, starke Antikörper zu produzieren. “

Lesen Sie das noch einmal: „Das synthetische Gen ist in die DNA des Empfängers eingebettet.“ Veränderung des menschlichen genetischen Erbes. Die permanente Veränderung.

Der Times Artikel über Dr. David Baltimore:

„Dennoch warnt Dr. Baltimore, dass einige Leute diese Impfstrategie, die eine Veränderung ihrer DNA beinhaltet, misstrauisch machen, selbst wenn sie eine potentiell tödliche Krankheit verhindert.“

Ja, manche Leute mögen vorsichtig sein. Wenn sie zwei oder drei Gehirnzellen bei der Arbeit haben!

Lassen Sie uns diese weitere Inspiration nehmen. Unter dem Deckmantel der Krankheit (und alle guten geheimen Operationen schweben über einem lobenden Ziel, um ihre wahre Absicht zu verbergen), sind Impfstoffe ideale Träger für alle Arten von Genen, die dauerhaft in die menschliche genetische Struktur eingebaut werden könnten.

Die enorme Tonnage der Impfstoffpropaganda und die daraus resultierenden obligatorischen Impfgesetze schaffen einen mächtigen Kanal, auf dem die Menschentstehung in hohem Maße möglich ist.

Die synthetischen Gene, die in Milliarden von Menschen injiziert werden, würden ein großartiges Experiment bilden, um eine veränderte Spezies zu erschaffen.

Dieses großartige Experiment könnte in wasserdichte Kammern vordringen. Zum Beispiel würden die Gene 1-6 heimlich in die Gruppe A der Geookularisierung 1 injiziert werden. Die Gene 7-12 würden in Gruppe B in Position 2 injiziert werden. Und so weiter.

Die geimpften Personen werden einer permanenten Überwachung unterzogen, um die Ergebnisse zu bewerten. Unter verschiedenen Vorwänden werden die Mitglieder dieser Gruppen in Kliniken für Untersuchungen und Tests gebracht, um Marker zu finden, die angeblich die Reaktionen ihres Körpers auf genetische Veränderungen offenbaren.

Werden diese Menschen stärker oder schwächer werden? Werden sie Anzeichen von Krankheit zeigen? Werden sie Verhaltensänderungen melden? Durch Überwachung und Tests können alle Arten von Informationen gesammelt werden.

Natürlich gibt es keine Einverständniserklärung. Menschliche Meerschweinchen wissen nicht, was mit ihnen gemacht wird.

Worin bestehen die Ziele dieses verrückten Forschungsprogramms? Sie würden verschieden sein. Auf der vereinfachten Ebene gäbe es zwei. Um schwächere und fügsamere, gehorsamere und abhängiger Menschen zu schaffen. Auf der anderen Seite, schaffen Sie stärkere und gesündere, klügere und talentierter Menschen. Offensichtlich würden die Ergebnisse der letzten Experimente auf „einige wenige“ angewendet werden. Und klar, einige dieser Forschungen werden innerhalb der Militärwelt durchgeführt werden. Wo Geheimhaltung leichter aufrechtzuerhalten ist und das Ziel, „bessere Soldaten“ zu produzieren, ist ein langjähriges Ziel des Pentagon und seines Forschungsarms DARPA.

Ein Experiment des globalen Impfstoffs des Typs, den ich hier beschreibe, hat einen weiteren Vorteil für die Designer: „Sie haben nichts mit den Impfstoffen zu tun“ diejenigen Menschen, die krank werden oder sterben, können amortisiert werden, weil sie an verschiedenen Krankheiten und Störungen litten schon in ihrer medizinischen Akte.

Die Anzahl der Opfer in diesem großen Experiment wäre keine Sorge für die Umgestaltung der neuen Welt. Wie ich ausführlich dokumentiert habe, tötet das US-Gesundheitssystem bereits alle zwei Jahre 2,25 Millionen Menschen (eine vorsichtige Schätzung), nachdem es in von der FDA zugelassenen Krankenhäusern zu Medikamenten und Misshandlungen gekommen war.

Die Medien und die Regierungschefs, die sich dieser Tatsache bewusst sind, haben nichts unternommen.

Hier ist ein Zitat eines Princeton Molekularbiologen, Lee Silver, Autor von „Eden Makeover“. Es zeigt Ihnen, wie wichtig es ist, dass Genetiker an eine Zukunft denken, die von ihnen entworfen wurde:

„Die Reichen sind zehn Prozent der amerikanischen Bevölkerung, sie werden alle synthetische Gene tragen. Alle Aspekte der Wirtschaft, die Medien, die Entertainment-Industrie und Kultur werden von den Mitgliedern der reichen Klasse gesteuert … „-“ Die natürlichen [Menschen unverändert] Funktion als Lieferanten (Niedriglohn) oder eine Dienstleistung als Arbeiter. Die wohlhabenden Klassen und Natur Klassen werden ganz eigene Art ohne Fähigkeit zu überqueren, und mit so viel romantisches Interesse an einander als Strom Mensch für einen Schimpansen haben würde. „-“ Viele denken, dass es von Natur aus unfair ist für manche Leute zu haben Zugang zu Technologien, die in der Lage sind, Vorteile zu bieten, während andere, die weniger begabt sind, gezwungen sind, sich auf den Zufall zu verlassen und ihre eigenen Arrangements zu treffen, aber die amerikanische Gesellschaft hält sich an den Grundsatz, dass die individuelle und persönliche Freiheit und das Vermögen die Hauptdeterminanten dafür sind, was Individuen tun dürfen und können. „-“ In einer Gesellschaft, die die individuelle Freiheit vor allem anderen schätzt Was, es ist schwierig, eine legitime Grundlage für die Begrenzung der Verwendung von genetischen Reprogrammierung zu finden. Ich werde argumentieren, dass der Einsatz von Reprogrammierungstechnologien unvermeidbar ist. Ob es uns gefällt oder nicht, der globale Markt wird die Oberhand behalten. “ Ich werde argumentieren, dass der Einsatz von Reprogrammierungstechnologien unvermeidbar ist. Ob es uns gefällt oder nicht, der globale Markt wird die Oberhand behalten. “ Ich werde argumentieren, dass der Einsatz von Reprogrammierungstechnologien unvermeidbar ist. Ob es uns gefällt oder nicht, der globale Markt wird die Oberhand behalten. “

Hier ist ein weiteres Juwel, von Gregory, ehemaliger Direktor des Medizin-Programms, der Technologie-Gesellschaft an der UCLA ‚School of Medicine‘:

„Selbst wenn die Hälfte der Welt verloren wäre [während genetischer Experimente], würde eine enorme Vielfalt immer noch bestehen bleiben. Wenn diejenigen, die in ferner Zukunft auf diese Periode der Geschichte zurückblicken werden, würden sie es nicht als die Ära sehen, in der die natürliche Umwelt verarmt war, sondern als das Zeitalter, als eine Fülle neuer Formen, einige biologische, einige technologische und einige, die sich aus einer Kombination der beiden zusammensetzten, platzten auf die Planetenszene. Wir würden uns selbst, wie auch zukünftigen Generationen, besser dienen, indem wir uns auf die kurzfristigen Konsequenzen unseres Handelns konzentrieren und nicht auf unsere vagen Vorstellungen von den Bedürfnissen einer fernen Zukunft. “

Beachten Sie, dass diese beiden bekannten Wissenschaftler von „Ethik“ sprechen. Eine beträchtliche Anzahl solcher Experten hat ihre wahnsinnige Version dessen, was richtig und falsch ist.

Mit den Impfstoffen, die das menschliche Erbgut für immer verändern, und der Neigung von Unternehmen und Behörden zur Geheimhaltung, leben wir bereits in der neuen Welt. Es ist keine ferne Aussicht.

Jede genetische Innovation zielt darauf ab, uns Menschen näher und weiter zu einer Reiz-Antwort-Welt zu bringen, immer weiter von der Freiheit entfernt.

Deshalb wird die Verteidigung der Freiheit immer wichtiger.

Dieser Kampf wird auf diejenigen reduziert, die die Philosophie kontrollieren, nicht auf die Wissenschaft. Ist jeder Mensch einfach nur ein System, das darauf wartet, umstrukturiert zu werden, oder ist es viel mehr, das eine physische Form besitzt?

Wir wissen bereits, was die große Mehrheit der Hirnforscher und Genetiker glaubt, sowie Regierungen und Unternehmen und Universitäten und Stiftungen, die wichtige Entscheidungen treffen.

Natürlich ist heutzutage die unwichtigste Fakultät, die nutzloseste, ein bloßer Anhang, der auf diejenigen wartet, die die Weisheit haben, ihre Köpfe aus ihrem Elend zu entfernen, um jemanden nicht zu töten … ist die Abteilung der Philosophie.

Dies lässt uns das grundlegende Argument der Existenz betrachten: Wir.

Quelle: http://offskies.blogspot.it/2016/05/vaccini-per-la-riprogrammazione.html

 

Loading...

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here