„Namen, die bald herauskommen“: Epsteins Freunde bereiten sich auf das Schlimmste vor, da ein Dokumentenspeicherauszug unmittelbar bevorsteht

0
1327

Das US-Berufungsgericht für den zweiten Wahlkreis wird in den nächsten Tagen voraussichtlich rund 2.000 Seiten mit Dokumenten veröffentlichen, die Sexualverbrechen aufdecken könnten, die von „ zahlreichen prominenten amerikanischen Politikern, mächtigen Geschäftsführern, ausländischen Präsidenten und einem bekannten Premierminister begangen wurden Minister und andere Staats- und Regierungschefs der Welt “, so das Drei-Richter-Gremium des Gerichts.

Während sich der Fall Jeffrey Epstein weiter entfaltet, ist eine Wäscheliste mit Prominenten, Geschäftsmagnaten und Prominenten, die in die Nähe der Umlaufbahn des registrierten Sexualstraftäters geflogen sind, mit  Pedo-Polonium übersät. 

Viele von ihnen, wie  Bill Clinton, Ehud Barak und Victorias Geheimboss  Les Wexner,  haben versucht, sich von Epstein und seinen Aktivitäten zu distanzieren. Ihre Versuche stießen jedoch auf taube Ohren, da sie in großem Umfang mit dem verurteilten Sexualstraftäter in Verbindung stehen. 

Wie  Gabriel Sherman von Vanity Fair bemerkt: „Die Fragen zu Epstein metastasieren viel schneller, als sie beantwortet werden können:  Wer wusste was über den angeblichen Missbrauch von Epstein? Wie und von wem hat Epstein sein angebliches Vermögen von 500 Millionen Dollar erhalten?  Warum gewährte Acosta Epstein eine unverschämt milde Nicht-Strafverfolgungsvereinbarung? (Und was bedeutet es, dass Acosta Berichten zufolge gesagt wurde, Epstein gehöre zum Geheimdienst ?) 

Jeffrey Epsteins kleines schwarzes Buch berühmter Kunden kann online gelesen werden

ZeroHedge berichtet : Ebenfalls aufschlussreich ist eine Aussage von Rechtsanwalt Brad Edwards, der während einer Pressekonferenz am Mittwoch neben dem Epstein-Ankläger Courtneey Wild sagte: „Es gab noch andere Geschäftspartner von Herrn Epstein, die sich bei einem oder mehreren von ihm in unzulässigem sexuellen Fehlverhalten befunden haben Häuser. Wir wissen das. “„ Mit der Zeit werden die Namen herauskommen. 

Darüber hinaus wird  das US-Berufungsgericht für den zweiten Stromkreis in den nächsten Tagen etwa 2.000 Seiten mit Dokumenten veröffentlichen  , die möglicherweise Sexualverbrechen aufdecken, die von „zahlreichen prominenten amerikanischen Politikern, mächtigen Geschäftsleuten, ausländischen Präsidenten und einem Brunnen begangen wurden -bekannter Premierminister und andere führende Persönlichkeiten der Welt “, so das Drei-Richter-Gremium des Gerichts.

Die Dokumente wurden während einer Klage wegen zivilrechtlicher Verleumdung eingereicht, die die Epstein-Anklägerin  Virginia Roberts Giuffre,  eine frühere Umkleideraumwärterin von Mar-a-Lago, gegen Epsteins frühere Freundin und angebliche Frau Ghislaine Maxwellerhob   „Niemand, der viel in der Nähe von Epstein war, wird es jetzt leicht haben. Es wird alles herauskommen “, sagte Giuffre’s Anwalt  David Boies.  Eine andere Person, die mit einem Rechtsstreit gegen Epstein befasst war, sagte zu mir: „Die Anzahl der Namen wird erschütternd sein. Es werden ansteckende Zahlen sein. “- Vanity Fair

Andere berühmte Namen, die mit Epstein in Verbindung stehen, sind die Mitbegründer von LinkedIn  Reid Hoffman ,  Elon Musk  und  Mark Zuckerberg , die Musk dem registrierten Sexualstraftäter vorstellte. Der Sprecher von Zuckerberg sagte gegenüber  Vanity Fair:  „Mark traf Epstein zufällig bei einem Abendessen zu Ehren von Wissenschaftlern, die nicht von Epstein organisiert wurden.“ Er fügte hinzu: „Mark hat nach dem Abendessen nicht mehr mit Epstein kommuniziert.“

Musk erzählte der Zeitschrift: „Ich kann mich nicht erinnern, Epstein jemandem vorgestellt zu haben, da ich den Kerl nicht gut genug kenne, ist Epstein offensichtlich ein Grusel und Zuckerberg kein Freund von mir. Vor einigen Jahren war ich mit Talulah [Riley] ungefähr 30 Minuten am Nachmittag in seinem Haus in Manhattan, da sie neugierig darauf war, diese seltsame Person für einen Roman zu treffen, den sie schrieb. Wir haben überhaupt nichts Unangemessenes gesehen, abgesehen von seltsamer Kunst. Er versuchte wiederholt, mich dazu zu bringen, seine Insel zu besuchen. Ich lehnte ab. “ 

Einer Quelle zufolge hatte Epstein einen stetigen Strom von Who-is-Who-Personen in seinem Herrenhaus in Manhattan, darunter  Bill Gates, Larry Summers  und  Steve Bannon . 

„Jeffrey hat Leute gesammelt. Das hat er getan “, sagte die Quelle gegenüber  Vanity Fair . 

Bisher ist der Name, der mit Epsteins mutmaßlichen Verbrechen am häufigsten in Verbindung gebracht wird, der berühmte Anwalt  Alan Dershowitz,  der seit Jahren einen öffentlichen Kampf mit David Boies führt. Im April Boies des Kunden Giuffre verklagt Dershowitz wegen Verleumdung nach Dershowitz ihr ein Lügner (eine Strategie ähnlich der von sieben genannt  Bill Cosby ‚s  Ankläger ). In den Tagen, seit das FBI Epstein vor eineinhalb Wochen am Flughafen Teterboro verhaftet hat, hat Dershowitz im Fernsehen Freunde und Reporter angewählt, um seine Unschuld zu bekennen und die Lügner Giuffre und Boies zu bezeichnen. „Ich möchte, dass alles herauskommt! Ich habe vor nichts Angst, weil ich nichts falsch gemacht habe “, sagte Dershowitz am Nachmittag des 15. Juli. 

Er rief mich eine Minute an, nachdem ich ihm einen Kommentar per E-Mail geschickt hatte. Er sagte, er sei seit 1996 mit Epstein befreundet, als Lynn Forester de Rothschild sie auf einer Party auf Martha’s Vineyard vorstellte   „Sie hat mich gebeten, ihn zu treffen. Sie sagte mir, ‚hier ist dieser kluge Akademiker.‘ “Ein paar Tage später lud Epstein Dershowitz nach  Les Wexner ein59. Geburtstagsfeier bei Wexner in New Albany, Ohio. „Es ist eine Tradition, dass Jeff die klügste Person eingeladen hat, die er in diesem Jahr getroffen hat. Er hat ihnen gesagt, ich sei der Klügste. «Sie blieben jahrelang in der Nähe. 

Dershowitz bestritt nachdrücklich, jemals an Epsteins minderjährigem Sexring teilgenommen zu haben, und sagte, er sei nur mit seiner Frau in Epsteins Gegenwart gewesen. „Ich habe eine Massage!“, Sagte er mir. „Es war von einer 50-jährigen Russin namens Olga. Und ich hielt meine Shorts an. Ich mochte es nicht einmal. Ich bin kein Massage-Typ. “- Vanity Fair

Eliten am Rande

„Epstein prahlte mit seinen Kontakten in Washington“, sagte Anwalt David Boies. 

In dem Bericht heißt es: „Eine unter prominenten Republikanern verbreitete Theorie besagt, dass Epstein ein Mossad-Agent war. Ein weiterer Grund ist, dass das   Weiße Haus von George W. BushAcosta angewiesen hat, Epstein nicht zu verfolgen, um Prinz Andrew  im Auftrag der britischen Regierung zu schützen  . “ 

„Die königliche Familie hat alles getan, um das Zeug von Prince Andrew zu diskreditieren“, sagte Boies. „Als wir versuchten, irgendetwas nachzufolgen, waren wir stonewalled. Wir wollten ihn interviewen, siewollten  nichts tun. “ 

Und jetzt warten wir auf diese Dokumente. Epsteins Anhörung gegen Kaution ist für Donnerstag um 11.30 Uhr angesetzt. 

Quelle :https://newspunch.com/names-out-soon-epsteins-friends-prepare-worst-document-dump-imminent/


Loading...
loading...
loading...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein