Massiver Blackout in Argentinien und Uruguay! Gitter runter! Arbeiten, um wiederhergestellt zu werden

0
876

Argentinien und Uruguay bemühten sich, Millionen Menschen wieder mit Strom zu versorgen, nachdem am frühen Sonntag ein massiver Stromausfall das argentinische Stromnetz getroffen hatte, teilte das argentinische Energiesekretariat mit.

Das Energieunternehmen Edesur Argentina gab bekannt, dass es bis 10.52 Uhr Ortszeit (13.52 Uhr GMT) die Stromversorgung für 75.000 Kunden im Großraum Buenos Aires wiederhergestellt hat.

Nach Angaben des Energiesekretariats und von Edesur sollte die vollständige Wiederherstellung einige Stunden dauern.

Der massive Ausfall ließ Buenos Aires am frühen Morgen dunkel werden, was die öffentlichen Verkehrsmittel humpelte, die Wasserversorgung unterbrach und die Telefon- und Internetkommunikation in der ganzen Stadt lahmlegte.

Mehrere argentinische Provinzen mussten die Kommunalwahlen vorübergehend verschieben.

Die Ursache des Ausfalls war am späten Vormittag noch unklar, aber die argentinische Energieagentur gab in einer Erklärung an, mit einer Untersuchung begonnen zu haben. Newsmax

Argentinien, offiziell die Argentinische Republik, ist eine Bundesrepublik, die sich hauptsächlich in der südlichen Hälfte Südamerikas befindet. Das Land teilt den Großteil des südlichen Kegels mit Chile im Westen und grenzt im Norden an Bolivien und Paraguay, im Nordosten an Brasilien, im Osten an Uruguay und den Südatlantik und im Süden an die Drake-Passage. Wikipedia

Quelle :https://beforeitsnews.com/v3/prophecy/2019/2506433.html

Loading...
loading...
loading...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein