Macaulay Culkin: Satanic Hollywood ElitesMordkinder bei Ritualen

0
4467

Ehemaliger Kinderstar entlarvt Manager der Unterhaltungsindustrie, die junge Schauspieler opfern

Der frühere Kinderstar Macauley Culkin hat die Elite der Unterhaltungsbranche  verraten, dass die  Manager des Hollywood- Studios „blutrünstige Satanisten“ sind, die ritualistisch „Kinderschauspieler ermorden“.

Diesen Artikel als PDF herunterladen….
Jede Website, die versucht hat, sie zu veröffentlichen, wurde gesäubert.
Hier herunterladen.

Der Star von Home Alone hat Filmschaffende als „satanische Pädophile „ entlarvt, die „Kinder in der Branche rituell missbrauchen“. Culkin behauptet, er sei nur lebend herausgekommen, weil er ein „kluges und misstrauisches Kind“ war  , das „zu berühmt wurde, um getötet zu werden“ einige der anderen Kinder. „

„Man lernt sehr früh, zu erkennen, welche von ihnen dich missbrauchen wollen und welche einen noch dunkleren Geschmack haben“ , erklärte Macaulay Culkin. „Die schlimmsten von ihnen tragen Schuhe aus der Haut von Kindern, die sie rituell ermordet haben. „

Culkin ließ die riesige Wahrheitsbombe während eines Radiointerviews in Paris, Frankreich, fallen und sagte:

„Haben Sie Lederprodukte aus menschlicher Haut gesehen?

„Es hat ein sehr ungewöhnliches, unverwechselbares Aussehen.

„Ich habe schon in jungen Jahren gelernt, es zu erkennen.“

Die Nachrichten wurden von den französischen Medien aufgegriffen, und die wichtigsten französischen Zeitungen berichteten schnell über das explosive Interview. Innerhalb einer Stunde nach Veröffentlichung verschwanden jedoch alle Berichte, und zuvor veröffentlichte Artikel wurden plötzlich aus dem Internet entfernt. Französische Nachrichtenagentur Les Echos löschte ihren Artikel kurz nachdem er viral wurde, beantwortete aber nicht die Frage, warum er innerhalb einer Stunde nach Veröffentlichung entfernt wurde und ob sie dazu gezwungen wurden.

französische zeitung les echos schlagzeile liest macaulay culkin spricht live im radio über hollywood ritual child abuse
Die Schlagzeile der französischen Zeitung Les Echos lautet: Macaulay Culkin spricht live im Radio über rituellen Kindesmissbrauch in Hollywood.
Macaulay Culkin behauptet, dass Hollywood-Eliten Kinderstars vergewaltigen und ermorden und aus ihrer Haut Stiefel, Gürtel und Brieftaschen herstellen, die sie als Trophäe für die Haut verwenden
Macaulay Culkin behauptet, dass Hollywood-Eliten Kinderstars vergewaltigen und ermorden und aus ihrer Haut Stiefel, Gürtel und Brieftaschen herstellen, die sie als Hauttrophäe verwenden

Haut-Trophäen

Während des Interviews behauptete Culkin, dass Kinder in der Unterhaltungsbranche „sehr früh lernen, zu erkennen, welche von ihnen Sie missbrauchen wollen und welche von ihnen einen noch dunkleren Geschmack haben“, und erklärte, dass einige der Hollywood-Manager „Hauttrophäen“ tragen .

Culkin erklärte, dass er 11 Jahre alt war, als er zum ersten Mal menschliches Leder sah, und sagte, dass er „Home Alone 2 in New York filmte“, als er „in ein Hinterzimmer am Set geführt wurde. Da drin war ein Typ, ein mächtiger Anzugs-Typ, weißt du was ich meine? „

„Er hat versucht, mich zu entspannen, indem er mir eine Dose Cola gegeben hat.

„Ich habe angefangen, mir von der Natur der Branche zu erzählen.

„Im Grunde wollte er, dass ich meine Eltern ausschneide.

„Er wollte mein Vormund sein.

„Er sagte, er würde mich zum größten Teenager-Star der Geschichte machen.

„Er sagte, ich hätte alles, aber ich müsste meine Eltern loswerden.

„Ich war wie ‚Alter, ich bin 11!‘ und er sagte, du bist jetzt ein Mann. ‚“

Culkin, der seit 2003 in Paris lebt, erklärte dann, dass der Mann „seine Absichten klar zu machen begann“.

„Er fing an, wirklich flach zu atmen.

„Meine Erfahrung mit Perversen hat Einzug gehalten.

„Ich konnte sagen, dass er an mir interessiert war.

„Er leckte sich die Lippen und sagte mir, ich sei sehr hübsch.

„Ich glaube, ich habe es geschafft, ‚Danke‘ zu sagen und begann darüber nachzudenken, wie ich den Fick da rausholen könnte.“

„Alter, ich bin 11“

Dann griff er in seine Tasche und holte eine Crackpfeife heraus. 

„Er legte es in seinen Schoß, nahm dieses riesige Feuerzeug heraus und sah mich mit diesem überwältigenden sexuellen Verlangen an.“

„Ich habe ihn nur angestarrt. Ich glaube, ich habe wieder so etwas wie „Alter, ich bin 11“ gesagt.

„Ich erinnere mich, dass er zu mir gesagt hat:‚ Es ist ein Fest, kleiner Mann. Um Ihren bevorstehenden Erfolg zu feiern. Deine vielen Erfolge. Kommen Sie. Setz dich wieder. ‚

„Er tippte auf die Pfeife in seinem Schritt und lächelte dieses total gruselige Lächeln.

„Ich bin aus dem Raum gerannt, aber ich bin direkt auf diesen anderen Kerl gelaufen, der sich außerhalb des Raumes befand und mich am Arm gepackt und wieder hineingeworfen hat.

„Er zündete die Pfeife an und blies mir den Rauch ins Gesicht.

„Er hat mir gesagt, ich soll seine Schuhe anschauen.

„Er sagte, sie seien aus der Haut von Kindern gemacht, die er und seine Freunde ermordet hatten.

„Er sagte, Leder aus menschlicher Haut sei das feinste Leder, das der Mensch kennt.“

Tod eines Kinderstars

Macaulay Culkin sagte, die Hollywood-Exekutive habe dann einen schweren Hinweis auf die Herkunft der Haut, aus der seine Schuhe hergestellt wurden, fallen lassen.

“ Er fragte mich, ob ich Heather O’Rourke kenne.“

„Ja, ich habe mich an sie erinnert.

„Ich bin mit Poltergeist aufgewachsen.

„Ich habe mich an sie in Happy Days erinnert. Sie war so süß. „

„Dann wurde mir klar, worauf er hinaus wollte, und ich erbrach mich an seinen Schuhen.“

Quelle :https://johnbwellsnews.com/macaulay-culkin-satanic-hollywood-elites-murder-children-during-rituals/?fbclid=IwAR0KF7dAFwz6JETAEZQrvw4qAFCgG6FkB16sxi8OrzI1Cu7qSgNaVaC__2w

Loading...
loading...
loading...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein