Jacob Rothschild ist für die Verschwörung gegen die Menschheit schuldig

1
1147

Viele Menschen glauben nicht, dass Verschwörung existiert. Mein Interesse an Verschwörungen entstand, als ich herausfand, dass es sie im Falle der Zerstörung meines Heimatlandes Jugoslawien gibt. Die Weltmedien präsentierten die Zerstörung Jugoslawiens als einen internen Konflikt des jugoslawischen Volkes. Diese Darstellung war nur eine Fassade. Das Wesen des Zerfalls Jugoslawiens wurzelte in der Kolonialisierung des Landes. 1990 wählten die westlichen Republiken, Slowenien und Kroatien Parteien, die den Kapitalismus unterstützten. Zuvor regierende Kommunisten haben die Wahlen in Serbien gewonnen. Infolgedessen behinderte Serbien die pro-westlichen Reformen in Jugoslawien. Mir wurde klar, dass die westlichen Politiker und Medien die pro-westlichen Republiken unterstützten und die Serben für alle Probleme beschuldigten, die Jugoslawien hatte. Diese Voreingenommenheit war das Ergebnis einer Verschwörung, die darauf abzielte, die Menschen zu entfremden und sie politisch und wirtschaftlich zu schwächen, und genau das geschah. Die Verschwörer erlangten Macht über das gesamte Gebiet des ehemaligen Jugoslawien und nahmen billig Mittel, die von allen Menschen in Jugoslawien gebaut wurden.

Die Menschen erkennen, dass Ungerechtigkeit auf der ganzen Welt vorkommt. Viele Medien werfen den Unternehmen, die die Welt regieren und Ungerechtigkeit produzieren, vor, aber sie machen nicht die Menschen verantwortlich, die die Unternehmen regieren. Auf diese Weise akzeptieren die Medien, dass nichts gegen diese Herrscher getan werden kann. Verschwörer mögen solche Medien, weil sie allgemeine Teilnahmslosigkeit in der Gesellschaft verbreiten. Ich habe erkannt, dass die Anschuldigungen gegen Unternehmen unbrauchbar sind und dass es notwendig ist, Menschen zu finden, die von der Entscheidung der Unternehmen profitieren, um sie stoppen zu können.

Vor zehn Jahren habe ich mich gefragt, wer eine so große Macht haben könnte, dass sie Jugoslawien zerstören könnte. Durch Nachforschungen bin ich zu dem Schluss gekommen, dass alle Wege zur Familie Rothschild führen, obwohl sie sehr unbelichtet sind. Die Familie Rothschild regiert heimlich die westliche Welt, und so konnte niemand sie dafür verantwortlich machen. Niemand konnte sie von der Macht entfernen. Ist das nicht das Ziel der Verschwörung? Zu dieser Zeit bemerkte ich, dass viele religiöse Menschen glaubten, dass der Weltuntergang näher rückt und über die Identität des Antichristen spekulierten. Sie vermuteten George Soros, Prinz Charles und sogar den Papst. Ich habe versucht, das Interesse der Christen zu nutzen, und in dem Artikel „ Ist der Antichrist gekommen?“ Aus dem Jahr 2003 vorgeschlagen, dass Jacob Rothschild der Antichrist sein könnte.

Bereits im neunzehnten Jahrhundert war die Familie Rothschild die reichste Familie der Welt . Lord Byron präsentierte die Familie in seinem Gedicht „Don Juan“, Gesang 12/5, geschrieben im alten Jahr 1823.

Wer hält das Gleichgewicht der Welt? Wer regiert?
Über den Kongress, ob royalistisch oder liberal?
Wer weckt die hemdlosen Patrioten Spaniens?
(Das macht alte europäische Zeitschriften „Quietschen und Kauderwelsch“ alle)
Die die alte und die neue Welt in Trübsal halten
Oder Vergnügen? Wer lässt die Politik glibbern?
Der Schatten von Buonapartes edlem Wagemut? –
Jude Rothschild und sein Mitchrist Baring.

Dann begann die industrielle Revolution und die Blüte des Kolonialismus, wo die Rothschilds sicherlich noch reicher wurden; aber dann zogen sie sich aus der öffentlichen Arena zurück. Warum haben sie das getan? Nachdem sie wie erwartet die westliche Welt erobert hatten, wollten sie die ganze Welt erobern. Angesichts der Tatsache, dass Herrscher oft unbeliebt waren und dafür sogar mit dem Kopf bezahlen konnten, haben die Rothschilds beschlossen, die Welt heimlich zu erobern. Und sie haben es geschafft. Heute stehen sie kaum noch auf der Liste der reichsten Männer der Welt. Man könnte den Eindruck gewinnen, dass sie in den letzten zweihundert Jahren Wohlstand verloren haben, aber es gibt keine stichhaltigen Beweise. Im Gegenteil, ich glaube, die Rothschilds waren noch nie so reich und mächtig wie heute.

Wie können die Rothschilds ihren Wohlstand und Einfluss auf die Welt erhöhen und gleichzeitig ihre Sichtbarkeit verringern? Die Rothschilds sind als die reichsten Menschen der Welt auf die kluge Idee gekommen, Verträge mit armen Agenten abzuschließen, die sie dann im Besitz von Unternehmen vertreten. Als Belohnung erhalten diese Leute in der Regel etwa 15% als Geschenk, um Anreize für ihre Arbeit zu schaffen, während der Rest den Rothschilds gehört. Diese Leute konnten sofort Villen, Yachten und Flugzeuge kaufen. Sie sind sehr dankbar dafür, den Rothschilds gegenüber loyal und tun ihr Bestes, um sie nicht zu enttäuschen. Solche Verträge sind für beide Seiten sehr vorteilhaft.

Ein Beispiel: Nach der Verhaftung von Michail Chodorkowski wegen Steuerhinterziehung bei der Ölgesellschaft „Yukos“ in Russland bestand die Gefahr, dass seine Aktien beschlagnahmt werden. Die Kontrolle über Mikhail Khodorkovskys Anteile an „Yukos“ wurde auf Lord Jacob Rothschild übertragen. Quelle ist der Artikel aus der „Washington Times“ vom 2. November 2003: „Verhafteter Ölmagnat hat Aktien an Banker übergeben“. Seltsamerweise kann der Artikel nicht mehr im Archiv des Verlags gefunden werden, aber glücklicherweise ist eine Kopie des Artikels auf der Webseite  Action Report Online“ verfügbar. Die Bedeutung dieses Artikels liegt in der Tatsache, dass er Jacob Rothschild als einen echten Mehrheitseigner der Firma „Yukos“ zeigt. In diesem Fall hat die Gier Jacob Rothschild gezwungen, fälschlicherweise zu handeln, weil zum ersten Mal aufgedeckt wurde, dass er seinen eigenen Reichtum hinter anderen Menschen verbirgt und, was am interessantesten ist, er selbst aufgedeckt hat. Es sollte hinzugefügt werden, dass der Wert dieser Aktien laut Forbes das gesamte Vermögen der gesamten Rothschild-Familie übersteigt. Dies bedeutet, dass der Reichtum und die Macht der Familie Rothschild falsch dargestellt werden. Warum?

Können wir annehmen, dass das Rothschild-Modell, ihr Vermögen hinter Chodorkowski zu verbergen, im Laufe der Geschichte auf die anderen Familien angewendet wurde? Natürlich können wir. Die Rothschilds waren die reichsten Menschen der Welt, lange bevor die reichen Familien Rockefeller, Morgan, Buffet und andere auftauchten. Die Rothschilds haben höchstwahrscheinlich den Aufstieg dieser Familien in ähnlicher Weise wie Chodorkowski gefördert. Im Bankenmonopol heißt es: „Während des Ersten Weltkriegs galt JP Morgan als der reichste Mann in den USA. Nach seinem Tod wurde jedoch festgestellt, dass er nur ein Leutnant der Rothschilds war. Als Morgans Testament veröffentlicht wurde, stellte sich heraus, dass er nur 19% der JP Morgan-Unternehmen besaß. “ David Icke schreibt in Children of the Matrix, dass die Rockefellers und Morgans nur „Gofers“ für die europäischen Rothschilds waren. Politisch argumentiert Vel Craft : „Warren Buffett ist Rothschilds Frontmann in den USA.“ Keiner dieser Artikel liefert den Beweis, dass die Rothschilds Rockefeller, Morgan, Buffet und andere unter Vertrag genommen haben, um sie im Besitz und Management der weltweit größten Unternehmen zu vertreten Die Verträge, die ihre Beziehung regeln, sind geheim und daher für die Öffentlichkeit nicht zugänglich. Aber die Artikel geben zweifelsohne an, dass so etwas mehr als möglich ist. Auf diese Weise kontrolliert die Familie Rothschild höchstwahrscheinlich die größten Banken, die profitabelsten Unternehmen und die einflussreichsten Medien. Sie sind in einer einzigen hierarchischen Organisation vereint, die über eine vorherrschende Finanzmacht verfügt, die ihnen politische Macht verleiht und alle Machtzentren in der westlichen Welt kontrolliert. Auf diese Weise verwalten die Rothschilds höchstwahrscheinlich die westliche Welt, obwohl sie weder in der Politik noch auf den Listen der reichsten Länder der Welt stehen.

Wenn es zwei Zentren solcher Macht gegeben hätte, dann hätten sie um die Vorherrschaft gekämpft und durch ihren Kampf würden wir wissen, wer sie sind, aber es gibt keine solche Sache. Das Fehlen solcher Konflikte zeigt mir mit absoluter Sicherheit, dass die Familie Rothschild in der westlichen Welt Monopolmacht hat. Daher können wir die Rothschilds für fast alles in der westlichen Welt zur Rechenschaft ziehen. Dieser Artikel wird das zu einem großen Teil tun.

***

Jacob Rothschild verbirgt seine Macht so sehr, dass er nicht zögert, sich mit allen Mitteln als bescheidener Philanthrop zu präsentieren. Eine Andeutung: Ein Foto von Jacob Rothschild, das versehentlich in seinem Haus, Waddesdon Manor in England, mit dem „reichsten“ Mann der Welt, Warren Buffett, und dem kalifornischen Gouverneur Arnold Schwarzenegger aufgenommen wurde, hat Jacob Rothschild als einen sehr einflussreichen Mann anerkannt. Das ist der wahrscheinlichste Grund, warum Jacob Rothschild beschlossen hat, Warren Buffett als einen großen Philanthrop und sich selbst als einen Mann darzustellen, der von solchen Menschen umgeben ist. Ich denke, dass Jacob Rothschild hinter Warren Buffetts Aussage steckt, dass er 85% seines Vermögens für wohltätige Zwecke spenden will. Natürlich gehört dieser Reichtum in diesem Fall Jacob Rothschild. Die Quelle: Reuters .

Vor kurzem hat David Rockefeller beschlossen, 37% seiner Wealth Advisory- und Asset Management-Gruppe für eine nicht genannte Summe an Jacob Rothschild zu verkaufen. Quelle: Finanzdienstleistungen . Es ist keine Überraschung, dass sie gut zusammenarbeiten, aber das ist hier nicht das Problem. Wenn Menschen etwas kaufen, müssen sie normalerweise Steuern zahlen. Nach dem Gesetz gibt es einige Ausnahmen und der Kauf von Unternehmen ist eine davon. In diesem speziellen Fall ist auch die Ausstellung einer Rechnung nicht erforderlich. Warum ist das Gesetz für diejenigen, die Unternehmen kaufen, so bequem?

Die Rothschilds haben eine so große Finanzkraft, dass sie den gesamten Wert der Börse leicht einlösen können. Darüber hinaus bieten sie unabhängigen Unternehmen Investitionen an, die die Unternehmen kaum ablehnen konnten. Wenn die Eigentümer der Unternehmen die Bedingungen der Investition akzeptieren, behalten sie möglicherweise sogar die Kontrolle über ihre Unternehmen. Für die Rothschilds ist es entscheidend, dass sie kooperativ sind. Wenn diese Firmen sich den Rothschilds widersetzen, stoßen sie auf Probleme. Mir fällt eine riesige Kampagne ein, die Microsoft wegen des angeblich inakzeptablen Monopols, das das Unternehmen in der Welt hatte, in zwei Teile teilen sollte. Der Mehrheitseigner Bill Gates begann, Bridge mit Warren Buffet zu spielen. Bei dieser Gelegenheit erklärte Buffet Gates wahrscheinlich, wie wichtig „Kooperativität“ in der westlichen Welt ist. Ich glaube, dass Bill Gates akzeptiert hat und seitdem kein Druck mehr bestand, Microsoft zu spalten.

Das gleiche passiert mit ganzen Ländern. Saudi-Arabien war kooperativ mit den Rothschilds und daher berührt es niemand. Den Rothschilds ist es egal, welche Ölgesellschaft Öl in der Welt fördert, solange es ihnen gehört. Wenn nicht, verlieren die Menschen, die das Öl kontrollieren, ihre Macht oder sogar ihr Leben wie Muammar Gaddafi und Saddam Hussein. Ich behaupte nicht, dass die Rothschilds die Ermordung dieser Menschen organisiert haben. Nein, ihr Tod war ein Nebenprodukt des Bedürfnisses der Rothschild, das Öl in der Welt zu kontrollieren. Ich behaupte auch nicht, dass die Rothschilds das Öl stehlen wollten. Es wird weiterhin zum Irak und Libyen gehören. Aber die Rothschilds werden gehorsame Menschen im Gegensatz zu Muammar Gaddafi und Saddam Hussein an die Macht bringen. Auf diese Weise werden die Rothschilds die Kontrolle über diese Länder und dann natürlich über ihr Öl erlangen. Niemand sonst hat eine solche Macht. Die Rothschilds können dieses Ziel erreichen, weil sie unsichtbar sind und nicht zur Rechenschaft gezogen werden können.

***

Einer der wichtigsten Agenten der Familie Rothschild ist George Soros. Indem er sich als „großer Wohltäter“ bezeichnete, half er den Reformen in Osteuropa und spendete diesen Ländern über seine Organisation „Open Society“ eine Milliarde Dollar. Der Name, den er seiner Organisation gab, ist zumindest schamlos scheinheilig, weil er eines der prominentesten Mitglieder der am meisten geschlossenen Gesellschaft ist. Er ist ein Pirat, der aufgrund seiner Gier viele Länder und Völker verwundet hat. William Engdahl schrieb darüber in seinem Artikel: Das geheime Finanznetzwerk hinter „Wizard“ George Soros . Der Artikel stellt auch Soros ‚Verbindung zu den Rothschilds vor.

Können Sie, die nicht an Verschwörungen glauben, erklären, warum Soros eine Milliarde Dollar gespendet hat? Hier ist meine Erklärung. Es war kein Geschenk, sondern ein großer Betrug, durch den die Agenten der geheimen Organisation der Familie Rothschild das Eigentum osteuropäischer Länder an sich nahmen. Ich habe keine Beweise. Aber wenn Sie glauben, dass der Pirat Soros eine Milliarde Dollar an die osteuropäischen Länder gespendet hat, um unabhängige Menschen reich werden zu lassen, dann hat sich die Verschwörung des Rothschild erfolgreich so entwickelt, wie Sie denken. Durch Spenden an Osteuropa förderte Soros den Kapitalismus als ideales System, finanzierte Parteien und Medien und korrumpierte Politiker. Das ermöglichte es anderen Agenten der Rothschilds, organisiert einzutreten und die staatlichen Eigentumsrechte in diesen Ländern zu erwerben. Das ist, wie eine Investition von einer Milliarde Dollar Billionen zurückbrachte. Dies ist der einzig richtige Weg, Soros ‚Philanthropie zu interpretieren. Es war organisiertes Verbrechen. Einige Einheimische in diesen Ländern wurden ebenfalls reich, aber sie sind Agenten, die die Rothschild-Unternehmen leiten und im Allgemeinen für Kommissionen arbeiten.

Die Regierungen der osteuropäischen Länder erhielten Unterstützung von Vertretern des Westens, um sie zu verpflichten, die Politik der westlichen Länder zu verfolgen. Wenn eine Regierung der osteuropäischen Länder sich der vom Westen auferlegten Politik widersetzt, dann erlebt dieses Land einen Aufstand gegen die Regierung. Der Präsident der Ukraine, Viktor Janukowitsch, wurde durch eine gewaltsame Revolution entlassen, weil er versuchte, ein engeres Verhältnis zu Russland aufzubauen. Dies war eine sehr komplexe Operation, die die Revolution in der Ukraine finanzierte, die die Welt in Bezug auf Ereignisse in der Ukraine durch kontrollierte Medien irregeführt und die Führer der Welt gezwungen hat, einen gewaltsamen Regierungswechsel in der Ukraine zu unterstützen. Wer könnte ein Interesse haben und die Macht, es zu erreichen? Nur die Rothschilds.

Russland ist gegen die aggressive Politik des Westens und greift sie daher zunehmend an. Ich glaube, dass dies der Beginn der dritten großen Aggression gegen Russland nach Napoleon und Hitler ist. Ich denke nicht, dass es ein bewaffneter Krieg zwischen Amerika und Russland sein würde, da beide Seiten wissen, dass sie nicht gewinnen können. Die Kämpfe werden unter wirtschaftlicher und politischer Erschöpfung ausgetragen und dauern, bis eine der Parteien aufgibt. Die Russen haben Napoleon und Hitler besiegt, und ich glaube, sie könnten Rothschild auch besiegen, vor allem, weil sie moralisch gegen den korrupten Westen sind und daher stärker. Es würde Jahre, wenn nicht Jahrzehnte dauern, bis die Kämpfe erschöpft sind, in denen die Länder stagnieren und die Menschen leiden werden.

***

Die Familie Rothschild entscheidet, für wen bei den Wahlen in den USA und in allen beeinflussten Ländern der Welt gestimmt wird, indem sie große Geldbeträge in für sie am besten geeignete politische Parteien investiert und sie durch die von ihnen kontrollierten Medien fördert. Am Ende ist es ihnen egal, wer gewinnt, weil sie über ihre Agenten alle einflussreichen Parteien finanzieren, die ihren Interessen auf der ganzen Welt folgen. So stellen sie sicher, dass die Politik, die zu ihnen passt, überall dort akzeptiert wird, wo es eine liberale Demokratie gibt. Bei den vorherigen Präsidentschaftswahlen in den USA im Jahr 2012 haben beide dominierenden Parteien rund eine Milliarde Dollar ausgegeben. Es gab mehr Kandidaten für die Präsidentschaftsposition, aber die Amerikaner wussten nicht einmal, dass es sie gibt. Wo ist die Demokratie? Dies ist eine verborgene Diktatur der Familie Rothschild.

Es kommt sehr selten vor, dass die Dinge nicht so laufen, wie es die Rothschilds vorhersagen. Aber es kommt vor. Auf dem Weg zur Eroberung der Welt stießen die Rothschilds auf Widerstand der Serben. Die Serben leisteten zehn Jahre lang Widerstand gegen die Familie Rothschild beim Angriff auf Jugoslawien. Die Rothschilds verloren die Geduld und beschlossen, den Widerstand durch eine militärische Aggression des NATO-Pakts gegen Jugoslawien zu brechen. Nur die Rothschilds können eine Aggression gegen ein souveränes Land ohne Bestrafung organisieren, weil niemand sie mit dieser Aggression in Verbindung bringen kann. Nur Rothschild kann alle westlichen Medien mobilisieren, um diese Aggression durch Lügen zu rechtfertigen. Dies hat die Unterstützung der Weltnationen für eine Aggression gegen Jugoslawien gestützt. Davon kann nur Rothschild profitieren.

US-Präsident Bill Clinton sollte als oberste Behörde der NATO die Aggression gegen Jugoslawien befehligen. Er wusste, dass ein solches Kommando kriminell sein würde, weil es keine Erlaubnis der Vereinten Nationen hatte. Deshalb weigerte sich Clinton beharrlich, einen solchen Befehl zu erteilen, obwohl die Rothschilds ihn jahrelang unter Druck setzten. Dann stellten die Rothschild-Agenten den Lewinsky-Fall auf und erpressten ihn, falls er keine Aggression gegen Jugoslawien verübte. Nur die Rothschilds können den US-Präsidenten auf diese Weise erpressen. Präsident Clinton bevorzugte natürlich seine Position mehr als das Leben von Tausenden von Menschen und befahl den Angriff auf Jugoslawien. Unmittelbar nach seiner Genehmigung war der Lewinsky-Fall völlig vergessen. Bitte beachten Sie die Chronologie bei CNN. Aber es ist noch nicht alles. Clinton erhielt eine Spende von 500 Millionen Dollar für den Bau seiner Bibliothek in Little Rock, Arkansas. Kann es die Belohnung für den Angriff auf Jugoslawien sein? Über den Krieg in Jugoslawien habe ich in dem Artikel „ Meine Schuld gegenüber Jugoslawien “ ausführlich berichtet . Ich bin zutiefst davon überzeugt, dass eine Untersuchung gegen US-Präsident Bill Clinton wegen der kriminellen Aggression gegen Jugoslawien zu Jacob Rothschild führen würde. Aber wer kann Präsident Clinton verklagen?

***

Die erfolgreiche Aggression gegen Jugoslawien ermutigte die Rothschilds, die Welt weiter zu erobern. So kamen wiederum der Irak und Afghanistan, Länder, die reich an Mineralien sind. Diese Staaten waren unabhängig und das wollte die Familie Rothschild mit Sicherheit ändern. Um es einfacher zu machen, wählten sie George W. Bush für den US-Präsidenten, weil er ganz auf ihrer Seite war, im Gegensatz zu Präsident Clinton. Für die Aggression gegen Afghanistan und den Irak brauchten sie die Unterstützung des Volkes. Es wurde beim Terroranschlag in New York am 11. September 2001 gefunden. Ich denke, die Rothschilds würden viel zu lange auf eine solche Gelegenheit warten, so dass sie es meiner Meinung nach viel früher mit Hilfe ihrer muslimischen Verbündeten geschafft haben, von denen die Terroristen nichts wussten. Es besteht der offene Verdacht, dass Saudi-Arabien seine Finger darin hatte. Präsident Bush beschuldigte Afghanistan und den Irak sofort des Terroranschlags, obwohl er keine Beweise hatte. Er gab Afghanistan und dem Irak das Ultimatum, das sie nicht akzeptieren konnten, und ordnete die Aggression gegen diese Länder an.

Praktisch nur die Rothschilds können die amerikanische Regierung kontrollieren, nur sie könnten von der Besetzung des Irak und Afghanistans profitieren, nur sie können die Aggression starten und nur sie könnten dort eine Marionettenregierung aufbauen. Nur sie hätten von diesen Kriegen profitieren können. Um ihre Verantwortung zu verbergen, wenn etwas schief gelaufen ist, suchten sie schlauerweise die Reserve für die Kriege. Sie konnten nur die US-Regierung selbst finden. Daher formulierten sie die Verschwörungstheorie, wonach die Bush-Regierung den Angriff auf die Zwillingstürme in New York am 11. September 2001 durchgeführt habe, um einen Vorwand für Angriffe auf den Irak und Afghanistan zu erhalten. Das ist schwachsinn. Präsident Bush hatte nicht die operative Fähigkeit, einen bedeutenden persönlichen Nutzen aus der Aggression gegen den Irak und Afghanistan zu ziehen. Ich bin sicher, Präsident Bush wusste davon nichts, weil er überrascht war und sehr verlegen reagierte, als er hörte, dass die Flugzeuge das World Trade Center erreichten.

Zahlreiche Experten, die behaupten, das Gebäude Nr. 7 sei mit Sprengstoff zerstört worden, wurden gefunden und beschuldigten die US-Regierung. Diese Verschwörungstheorie wird in den Medien vielfach vertreten, was ohne die Unterstützung der Rothschild-Familie, die die Medien kontrolliert, nicht möglich wäre. Ich bin Architekt und weiß, dass die Stahlkonstruktion gegenüber hohen Temperaturen sehr empfindlich ist und im Gegensatz zu Betonkonstruktionen bei einem Brand schnell an Tragfähigkeit verliert. Das Gebäude Nummer sieben brannte fast den ganzen Tag auf niedrigen Böden und brach unter der schweren Last des Gebäudes zusammen, was wie ein Abriss aussieht. Dasselbe geschah mit den Zwillingswolkenkratzern. Mit solchen Verschwörungen täuschen die Rothschilds Menschen. Der Vorwurf gegen die US-Regierung stört die Rothschilds überhaupt nicht, weil er dazu dient, die Bürde all des Übels zu tragen, das die Rothschilds begehen. Es gibt Anhaltspunkte dafür, dass die Rothschilds den Präsidenten umgangen haben, den Terroristen in den USA geholfen haben, ihr Ziel zu erreichen, und die Ermittlungen behindert haben, um der US-Regierung zusätzlichen Verdacht zu erregen. So beseitigen sie jeden möglichen Zweifel von sich.

Die Rothschilds unterstützen falsche Verschwörungstheorien, weil sie die Glaubwürdigkeit realer Verschwörungen entkräften. Viele Leute schreiben über die bösen Rothschilds, obwohl sie oft keine Beweise haben. Die Rothschilds haben niemals solche Autoren verklagt, weil solche Prozesse negative Aufmerksamkeit erregt hätten. Stattdessen reinigen sie sich von allem Übel, das sie verursachen, indem sie schlau sind. Sie können es nicht glauben, aber sie allein beschuldigen sich der dummen Verschwörungen. Ja, sie machen es. Beispiel: Bevor es die kürzlich veröffentlichten Nachrichten gab: „Rothschild stürzt das malaysische Verkehrsflugzeug MH370 ab, um Rechte am Halbleiterpatent zu erlangen – Befreien Sie sich von denen, die ihm im Weg standen!“ Was für eine Dummheit! Es ist genauso absurd, als ob sie beschuldigt werden, Lebensmittel aus einem Lebensmittelgeschäft gestohlen zu haben. Die Autoren solcher Texte sollten befürchten, dass die Rothschilds sie wegen Verleumdung verklagen könnten. Natürlich, es sei denn, die Rothschild-Agenten haben sie beauftragt, solche Artikel zu schreiben. Solche Artikel können den Rothschilds Vorteile bringen, weil sie durch ihre Oberflächlichkeit die wirklichen Anschuldigungen entwerten. Nicht überzeugende Verschwörungstheorien bewirken das Gegenteil, so dass Verschwörungstheorien in der heutigen „demokratischen Gesellschaft“ als unmöglich abgetan werden. Und das ist auch ein Teil der Verschwörung von Rothschild. Mit solchen Artikeln werden die Rothschilds zu unschuldigen Menschen, die in den Augen der Welt ungerechte Anschuldigungen erleiden. Daher helfen die Rothschilds selbst bei der Verbreitung solcher Artikel. Die heutigen Medien indoktrinieren Menschen absichtlich, indem sie Fehlinformationen und flache Werte auferlegen, weil falsch informierte und dumme Menschen gehorsam sind und nicht widerstehen können.

Andererseits untersucht niemand die wahre Verschwörung. In der Fernsehsendung Democracy Now vom 3.2.2007 sagte der US-General Wesley Clark, dass das Pentagon unmittelbar nach dem 11. September Anschläge auf Afghanistan, den Irak, Syrien, den Libanon, Libyen, Somalia, den Sudan und den Iran plante. Ist das nicht ein ausreichender Beweis für eine Verschwörung? Clark ist ein wahrer Whistleblower, weil er die kriminellen Handlungen der US-Behörden unabsichtlich verraten hat. Die Erklärung des General der US-Armee hat kein Interesse an der US-Justiz oder den Medien geweckt. Andererseits bin ich mir nicht sicher, ob die Whistleblower Assange und Snowden etwas Unbekanntes gesagt haben, aber dennoch werden sie von der amerikanischen Justiz verfolgt. Warum? Weil die US-Justiz und die Medien von der Familie Rothschild kontrolliert werden. Die Medien haben den Zweck, das öffentliche Interesse von den realen Themen zu entfernen, indem sie endlose nutzlose öffentliche Diskussionen auferlegen. Assange und Snowden sind Opfer, die genau für diesen Zweck geschaffen wurden. Wenn das, was sie enthüllt haben, nicht zum Großkapital passt, würden Sie nicht wissen, dass es sie gibt.

Rückkehr zur US-Aggression gegen den Irak und Afghanistan; Wenn Sie einen Mann körperlich angreifen, landen Sie höchstwahrscheinlich im Gefängnis. Wenn Sie den Irak und Afghanistan angreifen, Hunderttausende Menschen töten, um ihre Ressourcen zu stehlen, passiert nichts. So kann es nicht sein. Da ich mit der Aggression gegen Jugoslawien sehr gut vertraut bin, erkannte ich in der kriminellen Aggression gegen den Irak und Afghanistan die Handschrift der Familie Rothschild an. Haben Sie sich jemals gefragt, warum der Präsident der USA möglicherweise wegen Betrugs an seiner Frau angeklagt wird, aber nicht wegen der kriminellen Aggression gegen den Irak? Ich bin zutiefst davon überzeugt, dass die Ermittlungen gegen US-Präsident George W. Bush wegen der kriminellen Aggression gegen den Irak zu Jacob Rothschild führen würden. Aber wer kann Präsident George W. Bush verklagen?

***

Um die Unzufriedenheit der Menschen in den Vereinigten Staaten aufgrund der schlechten Politik von George W. Bush zu verringern, wählte die Familie Rothschild mit Unterstützung ihres Agenten David Rockefeller den jungen und intelligenten Barack Obama für die Position des US-Präsidenten. Ich habe irgendwo gelesen, dass David Rockefeller, Agent der Rothschild-Familie, Barack Obama lange vor der Wahl zu seinem Sieg gratuliert hat. Barack Obama als humaner Mann zog die amerikanische Linke an und versuchte, die Probleme zu beseitigen, die die rechte Bush-Regierung in Amerika aufgebaut hatte. Dafür ist er aber nicht stark genug. Kurz vor der Nominierung für die Präsidentschaft absolvierte Obama das Harvard-Recht. Menschen, die die Universität abschließen, müssen gehorsame Anhänger der Autorität sein, sonst könnten sie ihr Studium nicht abschließen. Die Rothschilds wussten, dass sie den jungen Obama relativ leicht manipulieren konnten, und deshalb entschieden sie sich für ihn.

Die Rothschilds stammen von einem beispielhaften Jurastudenten, der glaubt, dass jeder unschuldig ist, bis ein Gericht ihn für schuldig, kriminell und mörderisch erklärt. Obama unterzeichnete einen Befehl zur räuberischen Verhaftung von Osama Bin Laden, der zu seinem grausamen Mord führte. Er spuckte auf sein eigenes Diplom. Warum hat er das getan? Er spürte den Druck der Medien und der ihn umgebenden US-Regierungsbeamten. Sie werden alle von den Rothschilds kontrolliert, weil sie sich sonst nicht in der Position befinden könnten, die sie einnehmen. Niemand hat mich davon überzeugt, dass Osama Bin Laden irgendetwas mit den terroristischen Aktionen zu tun hat, die ihm zugeschrieben werden. Wenn Sie bemerkt haben, wurden alle schwerwiegenden Vorwürfe der Medien nur durch Auflegen seines Bildes auf den Fernsehbildschirm bewiesen.Es ist möglich, dass der Tod das Schweigen eines Mannes war, der zu Unrecht angeklagt wurde und der vor Gericht eine unangenehme Wahrheit sagen konnte.

Amerika, das von den Rothschilds unter Druck gesetzt wird, tötet Menschen auf der ganzen Welt mit der Entschuldigung, dass sie auf diese Weise den Terrorismus bekämpfen, Demokratie und Menschenrechte verbreiten. Das ist eine Lüge; hier geht es nur um die disziplin ungehorsamer länder. Obama sendet täglich Drohnen, die Menschen in Afghanistan töten, unter dem Vorwand, dass sie Terrorismus verhindern und Demokratie verbreiten. Das ist Terrorismus. Könnten Sie sich afghanische Drohnen vorstellen, die über die Vereinigten Staaten fliegen und Menschen töten, weil Amerika ein undemokratischer und terroristischer Staat ist? Das größte Verbrechen von Präsident Barack Obama war die Aggression gegen Libyen. Ich bin zutiefst davon überzeugt, dass die Ermittlungen gegen US-Präsident Barack Obama wegen der kriminellen Aggression gegen Libyen zu Jacob Rothschild führen würden. Aber wer kann Präsident Barack Obama verklagen?

***

Auf dem Weg zur Eroberung der Welt wollen die Rothschilds sicherlich Russland erobern. Der neu gewählte Präsident der Vereinigten Staaten, Donald Trump, versprach im Wahlkampf die Aussöhnung mit Russland, da die Zusammenarbeit für beide Länder die beste Lösung ist. Mit solchen Aussagen konnte er die Unterstützung der Rothschilds nicht gewinnen. Der Sieg von Präsident Trump zeigt, dass die Rothschilds immer noch nicht allmächtig sind.

Präsident Trump kündigte im Wahlkampf das Vorgehen gegen die Lobbyarbeit der „globalen Elite“ an, was ein Synonym für die Rothschilds ist. Er sollte eine Untersuchung gegen Rothschild einleiten, die auf Tatsachen beruht, die Rothschild zweifelsohne der Verschwörung gegen Amerika und die Menschheit vorwerfen. Aber die Rothschilds hinterlassen keine Spuren ihrer verdeckten Operationen, so dass es schwierig sein würde, den Vorwurf gegen sie zu beweisen. Außerdem müsste Präsident Trump mit der korrupten US-Regierung und mächtigen Leuten zusammenstoßen, die Nutzen aus dem bestehenden System ziehen. Es legt mir nahe, dass Präsident Trump nicht das Risiko eingeht, eine Untersuchung gegen die Rothschilds einzuleiten. Dies bedeutet, dass nichts Wesentliches geändert werden kann.

Es ist mit großer Sicherheit zu erwarten, dass die Rothschilds Präsident Trump unter Druck setzen werden, ihre Politik zu befolgen. Sie werden versuchen, ihn zu bestechen, und wenn sie scheitern, werden sie nach Trumps Fehlern suchen, wie sie sie bei Clinton im Fall Monica Lewinsky gefunden haben. Es wird nicht schwer sein, Trumps eigentümlichen Charakter zu kennen. Trump hat bereits Schwäche gezeigt, Wahlversprechen einzuhalten, bevor er in das Weiße Haus eingetreten ist. Eine Variante eines anhaltenden Konflikts zwischen Russland und Amerika ist also wahrscheinlicher als eine Kooperation.

Manchmal verlieren Führungskräfte ihr Leben durch Gewalt. Da ich wusste, über welche Macht die Familie Rothschild verfügt, würde ich die Familie Rothschild fragen, ob sie etwas über die ungelösten Morde an den Präsidenten John Kennedy, Salvador Allende, Olof Palme, Slobodan Milosevic und anderen weiß. Dafür muss natürlich ein politischer Wille bestehen. Wenn es so aussieht, glaube ich, dass die Rothschilds sich vor einer solchen Untersuchung fürchten und aufhören würden, die kriminelle Politik der Gesellschaft zu entwickeln. Ich glaube, dass dies die Probleme in der Welt sofort verringern würde.

Andere Köpfe „entwickelter“ westlicher Länder sind ebenfalls entweder korrupt oder inkompetent, weil andere Menschen keinen Zugang zu solchen Positionen haben. Die Rothschilds gründeten die Bilderberg-Gruppe. Es ist eine private Organisation, die Führer der westlichen Welt offen rekrutiert und ideologisch lenkt. Kein Wunder, dass die Präsidenten von Großbritannien, Frankreich, Italien und der Türkei kürzlich Rebellen in Syrien als gesetzliche Vertreter der Regierung adoptiert haben. Das ist ein Verbrechen. Diese Rebellen wurden heimlich von der Familie Rothschild ins Leben gerufen und finanziert, um die Kontrolle über Syrien zu erlangen. So ersetzt die Familie Rothschild ungehorsame Regierungen unabhängiger Länder. So erlangen sie die Kontrolle über alle Ressourcen dieser Welt, die sie noch nicht unter Kontrolle haben. Und da sie völlig unsichtbar sind, kann niemand sie daran hindern.

Vor einigen Jahren habe ich auf einem YouTube-Video gesehen, dass der israelische Ministerpräsident Netanjahu nicht mehr zu finden war: „ Keine Sorge, wir kontrollieren die US-RegierungEin intelligenter Mann kann sich eine so arrogante Aussage nicht leisten, wenn der Prozess der Versklavung der amerikanischen Gesellschaft nicht abgeschlossen ist. Netanjahu hat jedoch nicht die Wahrheit gesagt, weil Israel nicht die US-Regierung kontrolliert, sondern die Familie Rothschild. Die Rothschilds kontrollieren auch das US-Parlament durch das AIPAC (The American Israel Public Affairs Committee). Wenn sich ein Senator oder Volksvertreter den Rothschilds widersetzt, werden sie keine Politiker mehr sein, weil die AIPAC die Macht hat, ungehorsame Politiker zu entlassen, und sie wissen es. Die amerikanischen Gesetze wurden auf eine Weise geschaffen, die den Reichen seit Jahrhunderten zusagt. Kein Wunder, dass diejenigen, die Unternehmen kaufen, keine Steuern zahlen müssen. Amerika ist eine Kolonie der Rothschilds. Dies wird indirekt vom Nationalen Sicherheitsberater von Präsident Jimmy Carter bestätigt.Zbigniew Brzezinski. Kürzlich sagte er: „Ich glaube nicht, dass die Vereinigten Staaten implizit verpflichtet sind, wie ein dummes Maultier zu folgen, was auch immer die Israelis tun. Ich denke, die Vereinigten Staaten haben das Recht auf eine eigene nationale Sicherheitspolitik. Dieser Satz zeigt die ganze Schwäche der US-Regierung gegenüber der Macht, die die Rothschilds besitzen.

Die Rothschilds kontrollieren auch die Justizabteilungen der westlichen Länder. Sie haben das Internationale Gericht in Den Haag eingerichtet, um die Nationen zu beurteilen, die sich ihnen widersetzen. Deshalb werden die Serben bestraft. Erst kürzlich wurden die Urteile gefällt, mit denen die kroatischen Generäle Gotovina und Markač sowie der kosovarische Politiker Hardinaj im Jugoslawienkrieg für unschuldig erklärt wurden, während der serbische General Tolimir zu lebenslanger Haft verurteilt wurde. Der Bürgerkrieg in Jugoslawien erzeugte auf allen Seiten das gleiche Übel. General Tolimir ist nicht schuldiger als die anderen drei Leute. Die Urteile sind Verbrechen des korrupten Gerichts. Der serbische Präsident Slobodan Milosevic wurde in Den Haag getötet. Da das Gericht keine Beweise gegen ihn hatte, tötete ihn die Anspannung des vierjährigen stressigen Prozesses und die höchstwahrscheinlich unzureichende medizinische Behandlung seines kranken Herzens.Vojislav Šešelj, Präsident der Serbischen Radikalen Partei, saß zehn Jahre ohne Urteil im Haager Tribunal. Dieses Gericht selbst ist ein Verbrechen und eine Schande für die heutige Gesellschaft. Richter aus der ganzen Welt richten an diesem Gericht und das bedeutet, dass Richter auf der ganzen Welt korrupt sind und dass es nirgendwo Gerechtigkeit gibt. James Bissett, ehemaliger kanadischer Botschafter in Jugoslawien, behauptete, George Soros, der Agent der Familie Rothschild, habe den Internationalen Gerichtshof in Den Haag finanziert. Dies bedeutet, dass die Serben von demselben Mann vor Gericht gestellt wurden, der sie angegriffen hat. Es heißt für mich, dass die Familie Rothschild nicht nur einen Einfluss auf Regierungen auf der ganzen Welt hat, sondern auch auf die Justiz. Die Familie Rothschild sollte für das von ihnen verursachte Übel angeklagt werden, aber dies ist natürlich mit einer korrupten Justiz nicht möglich. Außerdem,Niemand weiß, dass er dafür verantwortlich ist, und deshalb bringt er das Böse in der Welt ununterbrochen hervor.

***

Kurz gesagt, Macht korrumpiert, und solange Macht über Menschen herrscht, wird es Korruption geben. In meinem Buch Humanismus habe ich die Beseitigung der Macht des Menschen über einen Mann vorgeschlagen. Dies ist der einzige Weg, um eine gute Zukunft für die Menschheit aufzubauen, aber mächtige und korrupte Menschen akzeptieren ein solches System nicht. Andere sind vom Bildungssystem und den Medien so indoktriniert, dass sie die Vorteile des von mir vorgeschlagenen Systems nicht erkennen konnten.

Die Verschwörung hat auch die Wissenschaft erfasst. Irgendwann zu Beginn dieses Jahres habe ich mir das Video von der Konferenz „Das Institut für neues wirtschaftliches Denken“ angesehen. In diesem Video hat George Soros alle Wirtschaftsschulen, einschließlich der marxistischen, aufgefordert, einen Beitrag dazu zu leisten, einen Ausweg aus der Wirtschaftskrise zu finden. Der Aufruf ist nicht aufrichtig, denn wenn es so wäre, würden sie die wirtschaftlichen Ideen analysieren, die ich ihnen angeboten habe, aber sie hatten keine solche Absicht. Sie wollen die Wirtschaftskrise nicht lösen, weil sie besser zu ihnen passt als der Ausweg aus der Wirtschaftskrise. Was ist das alles über? Die Krise des Kapitalismus beruht nicht auf mangelnder Produktion, sondern auf mangelnder Kaufkraft der Menschen. Wenn die großen Unternehmen daran interessiert sind, die Wirtschaft aus der Krise zu bringen, müssen sie nur einen Weg finden, wie die Menschen mehr verdienen können. Aus diesem Grund habe ich den Artikel geschriebenEntfernen wir die Arbeitslosigkeit, bei der ich eine Verkürzung der Arbeitszeit im Verhältnis zur Arbeitslosenquote angeboten habe. Auf diese Weise wäre das Verhältnis von Arbeitsplätzen zu Arbeitnehmern gleich. Dies würde einen gerechten Arbeitsmarkt schaffen, auf dem die Gehälter der Arbeitnehmer und die Gewinne der Arbeitgeber gerecht geregelt würden. In einer solchen Wirtschaft müssten die Eigentümer von Unternehmen die Arbeitnehmer durch eine Erhöhung der Löhne anlocken. Die gestiegene Kaufkraft der Arbeitnehmer würde den Handel mit Waren und Dienstleistungen erhöhen, und dies würde den Unternehmen höhere Gewinne bringen und den Kapitalismus aus der Krise ziehen.

Dies würde aber auch die wirtschaftliche Abhängigkeit der Arbeitnehmer von Unternehmen verringern. Das würde die Arbeiter von der Angst vor ihrer wirtschaftlichen Zukunft befreien. Arbeiter wären beispielsweise nicht mehr daran interessiert, Kriege für die Interessen von Großunternehmen auf der ganzen Welt zu führen. Big Business ist nicht daran interessiert, Geld zu verdienen, weil es bereits das ganze Geld hat; es hat ein Interesse an der Kontrolle der Menschen und seine beste Wette ist während einer Krise. Und das ist der Hauptgrund für die Wirtschaftskrise. Alle Wirtschaftskrisen, einschließlich der Großen Depression in den USA, entstehen durch finanzielle Zinsmanipulationen bei der Familie Rothschild. Webster Griffin Tarpleyschrieb darüber. Durch die Wirtschaftskrise zwingen die Rothschilds unabhängige Unternehmer zum Bankrott und nehmen ihr Vermögen billig. Rothschilds größerer Personenkreis hängt also von ihrer Macht ab. Dann akzeptieren die Arbeiter aus Angst um ihre eigene Zukunft im Stillen unfair niedrige Löhne und ihre eigene Ohnmacht. Und wenn sie sich gegen die Ungerechtigkeit auflehnen, die ihnen widerfährt, können sie bestenfalls die Regierung verdrängen, aber das kann nichts ändern. Die Politik, die vom großen Unternehmen kontrolliert wird, bleibt dieselbe

Die Verkürzung der Arbeitszeit proportional zur Arbeitslosenquote sollte die erste Idee sein, die einem unabhängigen Denker in den Sinn kommt, um das Leiden der Arbeitnehmer zu verringern und Wirtschaft und Gesellschaft zu verbessern. Aber eine solche Idee ist nirgends zu sehen. Warum?Weil es durch die Verschwörung der Familie Rothschild verboten ist. Eine solche Idee würde eine Transformation der Gesellschaft in Richtung eines besseren sozioökonomischen Systems einleiten. Deshalb kann eine solche Idee an Universitäten oder in den Medien nicht gehört werden. Keines der Medien, einschließlich derjenigen auf der linken Seite, wollte meinen Artikel „Let’s Remove Unemployment“ veröffentlichen. Warum?Weil die meisten von ihnen von Großunternehmen kontrolliert werden und der Rest von auferlegtem Wissen indoktriniert wird. Die Indoktrinierten glauben nicht, dass eine so einfache Maßnahme Gesellschaft und Wirtschaft in erster Linie reparieren kann, weil sie noch nie davon gehört haben. Eine Idee, die keinen Zugang zur Öffentlichkeit hat, kann auch von den politischen Parteien nicht akzeptiert werden. Der Kreislauf der Ohnmacht endet also nie.

Aber warum rief Soros die Marxisten an, als er wusste, dass sie die größten Feinde des Kapitalismus waren? Dann wurde mir klar, dass sie keine Angst vor Marxisten haben. Wahrscheinlich die Hälfte der Professoren für Soziologie in der westlichen Welt sind Marxisten. Sie unterrichten offen marxistische Philosophie an Universitäten, was nicht möglich gewesen wäre, wenn der Marxismus den Kapitalismus auf irgendeine Weise untergraben könnte. Ich bin zutiefst davon überzeugt, dass die Rothschilds die marxistisch orientierten Professoren bewusst manipulieren, indem sie sie auf den falschen Weg bringen. Auf diese Weise verringern sie die Möglichkeit, dass ein gutes linkssoziales System auftaucht, das den Kapitalismus besiegen könnte. Ich schrieb darüber in dem Artikel Die Misserfolge des Marxismus und der richtige Weg zum Sozialismus und Kommunismus .

Diese Verschwörung wurde vor langer Zeit gegründet. Anscheinend kehrte Lenin mit Koffern voller Geld aus dem Exil nach Russland zurück. Der Grund?Der russische Zar Nicholas Romanov verärgerte die Rothschilds mit seiner Unterstützung der amerikanischen Regierung in einem Konflikt mit der Bank of England. Außerdem hat der russische Zar angeblich die Schulden bei den internationalen Bankiers zurückgezahlt und wollte kein Geld mehr von ihnen leihen. Das war genug für die Rothschilds, um die Revolution zu finanzieren. Genau das Gleiche passiert gerade in Syrien. Dies ist nur möglich, weil sich niemand vorstellen kann, dass die Familie Rothschild dahintersteckt. Sie verwirklichen ihre Interessen durch die Finanzierung von Verbrechen, weil niemand die Verbrechen mit ihnen in Verbindung bringen kann.

Die Rothschilds haben ein Erziehungssystem eingeführt, das die Leute dumm macht. Ich übertreibe nicht.Eine solche Ausbildung hilft ihnen, an der Macht zu bleiben und über die Gesellschaft zu herrschen. Wie haben die das getan? Sie unterstützen seit Jahrhunderten falsche Wissenschaftler, die falsches oder unzureichend richtiges Wissen entwickeln, und durch die Hilfe der Politik, die sie auch kontrollieren, haben sie dieses Wissen dem Bildungssystem auferlegt. Fast alle Sozialwissenschaftler mögen einer solchen Gruppe angehören, darunter auch Karl Marx. Sigmund Freud ist ein unterstützter Träger einer erfolglosen Theorie der Psychoanalyse, die weitgehend abgelehnt wird. Der Philosoph Friedrich Nietzsche wurde dabei unterstützt, vom Standpunkt der Schaffung einer guten Gesellschaft aus eine falsche Philosophie zu entwickeln. Weniger bekannte Unternehmen wie Bell, Weinberg und Hammersmith werden bei der Entwicklung der im genetischen Code registrierten Homosexualitätstheorie unterstützt. Ich habe gezeigt, dass diese Theorie im Artikel falsch ist “Homosexualität . “Diese Wissenschaftler sind größtenteils mithilfe der Rothschilds zu Autoritäten geworden. Universitätsstudenten wurden gezwungen, die falschen oder nicht ausreichend korrekten Kenntnisse solcher Behörden zu akzeptieren, wenn sie Prüfungen bestehen wollen. Intellektuelle, die dieses Wissen akzeptiert haben, wurden inkompetent und konnten sich den Problemen der Gesellschaft nicht entziehen. Die besten Studenten der falschen oder unzureichend korrekten Wissenschaften wurden die einflussreichsten Menschen in der Gesellschaft und verbreiteten dann falsches Wissen. Auf diese Weise haben die Rothschilds hilflose und nutzlose Wissenschaften hervorgebracht. Ich habe mehr darüber in dem Artikel My Clash with Sciences geschrieben. Wissenschaftler, die tief mit falschem Wissen indoktriniert sind, können die Welt nicht verbessern; noch progressive Ideen verstehen oder akzeptieren. Das ist der Grund, warum die Welt sich nicht vorwärts bewegen kann.

Die Verschwörung hat sich auch auf die Lebensmittelproduktion ausgewirkt. In meinem Artikel „ Epilog “ schrieb ich, dass Anzeichen dafür existieren, dass die Familie Rothschild Menschen absichtlich mit Lebensmitteln vergiftet, um Lebensmittel billig herzustellen und mehr Gewinn zu erzielen. So stellen auch die medizinischen und pharmazeutischen Industrien mehr ein, über die sie auch Kontrolle haben. Darüber hinaus sind das Gesundheitswesen und die Pharmaindustrie nicht bereit, die Menschen ehrlich zu behandeln, da gesunde Menschen kein Geld für medizinische Behandlungen ausgeben. Es gibt Hinweise darauf, dass die Rothschilds Menschen absichtlich mit Lebensmitteln vergiften, um die Erdbevölkerung zu verringern. William Engdahl in seinem Buch „ Seeds of Destruction„Die Ausbreitung von gentechnisch veränderten Pflanzen und Nahrungsmitteln auf der ganzen Welt hat heute das Ausmaß erreicht, das als“ Völkermord, Verbrechen gegen die Menschlichkeit „bezeichnet werden kann und muss.

Die Verschwörung der Familie Rothschild hat alle Poren der heutigen Gesellschaft erreicht. Nur kooperative Menschen, die den Interessen der Wirtschaft folgen, haben Zugang zu den Medien und nehmen einflussreiche Positionen in der Gesellschaft ein. Sie sind gehorsam, weil sie durch ihre Position in der Gesellschaft und durch den ausgesprochen hohen Lebensstandard, den das System ihnen gibt, korrumpiert werden. Die Leute glauben, dass diese korrupten Individuen aufgrund ihrer harten Arbeit und Fähigkeiten alles verdienen, aber das ist nicht wahr. Sie sind nur Bauern der Menschen, die tatsächlich die Gesellschaft leiten. Aber das ist noch nicht alles, die Rothschilds kontrollieren auch ihre Opposition. Sie korrumpieren Gerechtigkeitskämpfer, die sich öffentlich mit dem bestehenden System auseinandersetzen, aber nichts daran ändern. Sie übernahmen die Kontrolle über die „Occupy“Bewegung. Sie unterstützen auch gerne indoktrinierte Kämpfer für Gerechtigkeit, die keine Fortschritte machen können. Noam Chomsky zum Beispiel ist ein ehrlicher Kämpfer für Gerechtigkeit, aber hat sein Kampf der Menschheit geholfen? Hat er eine Lösung angeboten, die die Situation auf der ganzen Welt verbessern könnte? Er hat nicht. Und so müssen die Rothschilds seinen Beitrag zur Verbesserung der Menschheit lieben. Während Menschen, die die Gesellschaft verbessern könnten, wie ich, keine finanzielle Unterstützung haben, keinen Zugang zu Universitäten, Medien oder Politik haben und nicht helfen können. Sie können jeden Tag alle Arten von veröffentlichtem Unsinn sehen, aber meine Philosophie, die die strahlende Zukunft der Menschheit definiert, hat nirgendwo Zugang. Alles basiert auf einer tiefen Verschwörung. Menschen, die Medien glauben und Kämpfern für „Gerechtigkeit“ folgen, setzen sich für ihre eigene Ohnmacht ein.

***

Die Verschwörung ist vollständig verborgen, so dass die Öffentlichkeit nichts darüber weiß. Möglicherweise hat nur Jacob Rothschild Zugriff auf die gesamte Verschwörung. Er hat weit mehr Macht als jeder Kaiser in der Geschichte der Menschheit, aber niemand weiß es. Ich glaube, dass seine Frau denkt, er sei nur ein erfolgreicher Geschäftsmann. Sogar sein Sohn Nathaniel wusste bis vor kurzem nicht, wie mächtig sein Vater war. Als er erfuhr, dass er seine Macht erben würde, verwandelte er sich plötzlich von einem verantwortungslosen Abenteurer in einen sehr erfolgreichen „unabhängigen“ Geschäftsmann. Natürlich war ein enger Kreis seiner Familie mit der Verschwörung bekannt, ebenso wie einige andere Familienmitglieder, darunter natürlich David Rockefeller, der im Namen Rothschilds über die Vereinigten Staaten herrscht. In der Hierarchie unter ihnen niemand, ich wiederhole niemanden, ich glaube nicht einmal Soros,weiß, wie mächtig Jacob Rothschild wirklich ist. Deshalb bleibt die Verschwörung unentdeckt.

Wie habe ich dann herausgefunden, wie mächtig Jacob Rothschild ist? Um die Jahrtausendwende wurde ich überzeugt, dass die Rothschilds die westliche Welt beherrschen, indem sie verschiedene Dokumente über das Internet studieren. Viele Dokumente und die Genealogie der Familie Rothschild legen nahe, dass die Londoner Niederlassung die gesamte Familie verwaltet. Verschiedene Aussagen, Artikel und Dokumente weisen darauf hin, dass Jacob der Leiter der Londoner Niederlassung ist. So wurde mir klar, dass Jacob Rothschild der heimliche Herrscher der westlichen Welt ist. Er passt perfekt zu dieser Rolle als ruhiger Mann, der vor allem für seine Liebe zu Kunst und Blumen bekannt ist. Dieses Image ist natürlich so aufgebaut, dass niemand gedacht hätte, er könne der Anführer einer globalen Verschwörung sein. Ich habe keine soliden Beweise gegen Jacob Rothschild, weil es unmöglich ist, sie ohne die Hilfe der Regierungen zu sammeln.Die Regierungen der Bundesstaaten sind korrupt, inkompetent oder haben Angst vor der Macht der Unternehmen, so dass sie nicht die Absicht haben, nach Beweisen zu suchen und Jacob Rothschild zu beschuldigen. Nach Abschluss meiner Nachforschungen kam ich zu dem Schluss, dass die Wahrscheinlichkeit, dass er nicht an der Spitze der Verschwörungshierarchie steht, nur 0,1% und die Wahrscheinlichkeit, dass er nicht unter den Top 5 liegt, 0% beträgt. Er ist sicherlich schuld an der Verschwörung gegen die Menschheit.

Die Situation auf der Welt wird immer schlimmer und so habe ich beschlossen, zu handeln. Es macht keinen Sinn, Präsidenten, Regierungen und Unternehmen unter den Vorwürfen der Medien des Bösen in der Welt anzugreifen, da es sich nur um hervorgehobene Marionetten handelt, die Jacob Rothschild verwaltet und geschützt hat. Dieser Artikel ist kein Beweis gegen die Rothschilds, enthält jedoch ausreichende Informationen und Erklärungen, die die Staatsanwaltschaft zweifelsfrei auffordern können und sollten, Ermittlungen gegen die Rothschilds einzuleiten. Dies setzt jedoch einen politischen Willen voraus, den korrupte Regierungen nicht haben. Daher ändert sich die schlechte Situation in der Welt nicht. Dieser Artikel hat die Aufgabe, die Menschen über das Weltgeschehen zu informieren, und ich erwarte, dass die Unzufriedenen politischen Druck auf ihre Regierungen ausüben, um Ermittlungen gegen die Rothschilds einzuleiten.Oder neue Regierungen zu wählen, die den Mut zeigen, eine solche Untersuchung einzuleiten. Sobald die Familie Rothschild des Verbrechens beschuldigt wird, wird es gestoppt. Dann wird auch das Böse in der Welt gestoppt.

Quelle : https://therearenosunglasses.wordpress.com/2016/12/02/jacob-rothschild-is-guilty-for-the-conspiracy-against-humankind/?fbclid=IwAR33IBwA2z5estX2ArmZP3fJRW4ZyxZUtNSNDP4EWLXvtuk_L4-0fBTWeYk

Loading...
loading...
loading...

1 Kommentar

  1. Solche „Leute“ kommen auch mit Doppelmord davon, wer die Kohle hat macht auch die Gesetze.
    Die kaufen keine Geschworene oder Zeugen, sondern die ganze Stadt incl. die Gewalten.
    Kein Richter und Staatsanwalt Traut sich Anklage zu erheben.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein