Französisches Gericht befiehlt Marine Le Pen, sich psychiatrischer Bewertung zu unterziehen No ratings yet.

0
199

Google Übersetzer

Ein Gericht hat der französischen Politikerin Marine Le Pen befohlen, sich einer psychiatrischen Untersuchung zu unterziehen, die sie über eine Serie von ISIS-Bildern, die sie auf Twitter gepostet hat, in Auftrag gegeben hat, um die Schrecken der Terrorgruppe zu verurteilen.

Der rechtsextreme Anführer war natürlich wütend über den Befehl, der ihn „überwältigend“ nannte.

RT berichtet: Der Präsident der französischen National Rally (früher Front National) hat eine Verfügung erlassen, die besagt, dass sie von den Richtern in Nanterre in der Nähe von Paris kommt und sie auffordert, sich „einer psychiatrischen Untersuchung zu unterziehen“.

„Um die Schrecken von Daesh (Islamischer Staat / IS, ehemals ISIS) durch Tweets zu verunglimpfen, hat das“ Justizsystem „mich auf eine psychiatrische Untersuchung hingewiesen. Wie weit werden sie gehen ?! „, twitterte sie  als Antwort.

Der Präsidentschaftskandidat von 2017 verurteilte den Befehl als „überwältigend“ und sagte: „Dieses Regime fängt wirklich an, [uns] zu erschrecken“.

Der französische Hauptvermarkter BMFTV, der ebenfalls die Geschichte brach, sagte,  dass das Verfahren tatsächlich ein „häufiges“ Ereignis sei. Der Kommentar kam jedoch nicht gut mit Le Pen zusammen, der die Behauptung „eine Lüge“ brandmarkte. Solch eine Untersuchung wird von „Pädophilen oder [denen mit] sexueller Abweichung verlangt“, argumentierte sie.

Im Dezember 2015 twitterte Le Pen drei Bilder von Tötungen, die von IS-Terroristen durchgeführt wurden, begleitet von dem Text „Daesh [arabischer Ausdruck für ISIS] ist DAS!“ Die Tweets waren eine Reaktion auf den Journalisten Jean-Jacques Bourdin, der Le Pens verglich nationalistische Rhetorik zu der der islamischen Terrorgruppe.

Eines der Bilder zeigte den Körper von James Foley, den die Extremisten im August 2014 geköpft hatten. Damals sagte seine Familie, sie seien „zutiefst beunruhigt über den unerbetenen Einsatz von Jim für Le Pens politischen Gewinn“.

Le Pen löschte später die Bilder. Zu Beginn dieses Jahres sagte sie zu den französischen Medien, sie werde beschuldigt, „die Schrecken des Daesh verurteilt zu haben“.

Im Falle einer Verurteilung wird der Politiker mit einer Höchststrafe von 75.000 Euro und bis zu drei Jahren Gefängnis bestraft.

Eine Reihe von Politikern hat die Entscheidung der Richter gegen Le Pen beleidigt. Laut dem Mitglied der Nationalversammlung, Gilbert Collard, bedeutet der Orden einfach „die Psychiatrisierung der politischen Meinung“.

Der italienische Vizepremier Matteo Salvini nahm auch Twitter zur Unterstützung des französischen Politikers auf. „Ein Gericht ordnet eine psychiatrische Untersuchung für Marine Le Pen an. Mir fehlen die Worte! Solidarität mit ihr und mit den Franzosen, die Freiheit lieben! „Schrieb er.

Quelle : https://yournewswire.com/french-court-orders-marine-le-pen-to-undergo-psychiatric-evaluation/

Please rate this

Loading...
loading...
loading...

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here