Facebook nutzt den von Soros finanzierten Poynter-Skandal, um konservative Online-Inhalte zu eliminieren

0
1458

Natural News ) Das Poynter Institute  bezeichnet sich selbst  als „Verfechter der Meinungsfreiheit“. Zu seinen Marken gehören die Websites zur Überprüfung von Fakten ganz links, einschließlich MediaWise, International Fact-Checking Network und Politifact.

(Artikel von Jim Hoft, neu veröffentlicht von TheGatewayPundit.com )

Poynter Intitute hat kürzlich eine Liste von  515 „unzuverlässigen Nachrichten-Websites“ veröffentlicht.  Poynter möchte, dass diese Publisher von Werbetreibenden auf die schwarze Liste gesetzt und gesperrt werden.

Ein schneller Scan der Liste enthält alle wichtigen konservativen Verkaufsstellen, einschließlich The Gateway Pundit.

Die  Liste  umfasst:  The Gateway Pundit , The Drudge Report, Breitbart News, Medienforschungszentrum, Pyjamas Media, Washington Examiner, The Daily Wire, The Blaze, Roter Staat, Project Veritas, Newsmax, Zero Hedge, LifeSite, Justizaufsicht, Titelseite, Das Washington Free Beacon, der Daily Caller, American Lookout und 100% Fed Up.

Was noch schlimmer ist, ist, dass Poynter eine  verstörte linke Aktivistin, die Assistenzprofessorin des Merrimack College, Melissa Zimdars, eine Wahnsinnige, die sich auf „Fettstudien“ spezialisiert hat, zur Vervollständigung ihrer Liste herangezogen hat.

Zimdars ist ein kompletter Trump-Hasser mit null Erfahrung in faktenbasiertem Journalismus.

Dies ist nur  die neueste  Liste von Websites mit gefälschten Nachrichten, zu denen fast alle konservativen Verlage gehören.

Poynter wird von  George Soros und seiner Open Society finanziert .

Poynter stellte diese Liste zusammen, um die Werbetreibenden zu drängen, konservativen Verlagen mit Sicherheit eine Straftat zu ersparen.

Nach dem Druck der konservativen Verlage löschte Poynter  seine Liste,  doch ihre liberale Führung und Vision bleibt bestehen.

Jetzt das…

Facebook  nutzt Poynter  , um konservative Medien und Inhalte auf ihrer Plattform zu kennzeichnen und zu entfernen.

Facebook verwendet dieselbe Organisation  , die gerade JEDEN konservativen Absatz als gefälschte Nachricht aufgeführt und versucht hat, ihr Einkommen zu zerstören.

Facebook hat seit der Wahl 2016 mehr als eine Milliarde Seitenaufrufe auf konservative, konservativste Websites entfernt.

Jetzt wissen wir warum. Und jetzt kennen wir ihre Agenda.

Beseitigen Sie konservative Stimmen.

Lesen Sie mehr unter:  TheGatewayPundit.com

Loading...
loading...
loading...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein