Elton John wurde Zeuge, als Königin Elizabeth wiederholt einen Neffen ins Gesicht schlug

0
578

Queen Elizabeth hat ihrem Neffen einmal wiederholt ins Gesicht geschlagen, so ein kürzlich veröffentlichter Auszug aus Elton Johns neuem Buch „ Me “.

Während einer Party, so behauptet Elton, bat die Königin ihren Neffen Viscount Linley, auf seine Schwester Lady Sarah Armstrong-Jones aufzupassen, weil sie sich krank fühlte und die Feierlichkeiten verließ, um sich auszuruhen. Linley widersetzte sich der Königin und weigerte sich, sich um seine Schwester zu kümmern.

„Als er [Linley] wiederholt versuchte, sie abzuspeisen, schlug die Königin ihm leicht ins Gesicht und sagte:‚ Nicht ‚- Schlag – ‚Streit‘ – Schlag -‚ Mit ‚- Schlag – ‚Ich‘ – Schlag – ‚ Ich ‚- Ohrfeige -‚ bin ‚- Ohrfeige -‚ DIE KÖNIGIN! ‚”

Pagesix.com berichtet: Linley folgte dann den Anweisungen der Königin.

Als die Windsor-Matriarchin bemerkte, dass John Zeuge ihres ungewöhnlichen Verhaltens war, zwinkerte sie ihm zu und ging weg, schreibt er.

„Ich weiß, dass das Image der Königin in der Öffentlichkeit nicht gerade von wilder Frivolität geprägt ist, aber. . . privat könnte sie lustig sein “, schreibt John.

Dieser Artikel ist nicht der einzige  königliche Klatsch,  den der Sänger in seinem Buch enthüllt. Er spricht auch über Prinzessin Diana, mit der er sehr eng zusammen war.

Eine intime Offenbarung beschreibt die Zeit, in der Richard Gere und Sylvester Stalone auf einer Party um die neue Prinzessin kämpften.

Quelle :https://newspunch.com/elton-john-queen-elizabeth-slap-nephew-across-face/

Loading...
loading...
loading...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein