Ein Insider-Blick auf den erotischen ‚Illuminati Ball‘ 5/5 (1)

0
44

Google Übersetzer

In der heutigen Zeit können Risken riskant sein. Aber Cynthia von Buhler bringt sexy nach NYC zurück.

Die Illustratorin hat nach ihrer eigenen Einschätzung über drei Jahrzehnte hinweg hunderte Over-the-Top-Parties veranstaltet. Aber dieses Jahr ist es das erste Mal, dass sie zum Silvesterabend kommt – und sie macht alles: Sie beherbergt einen massiven „Eyes Wide Shut“ -Stil für 800 Gäste im Williamsburg Savings Bank Tower.

Teilnehmer, die 200 bis 400 Dollar pro Ticket ausschütten, kommen „von überall auf der Welt – Amsterdam, Deutschland, Australien“, sagte von Bühler, 54. „Wir haben Leute, die nur dazu fliegen.“

„New York ist sanfter geworden, und das ist der verrückte Untergrund der alten Schule.“

Obwohl von Bühler klarstellt, dass der Illuminati-Ball „keine Sexparty“ ist, ist der Kitzelfaktor nicht zu verwechseln. Sie ist eine anspruchsvolle, lustige Marke für Sexiness – und verleiht den Gästen den altertümlichen Nervenkitzel.

„New York ist sanfter geworden, und das ist der verrückte Untergrund der alten Schule. Es ist respektvoll, aber erotisch und dekadent “, sagte sie. „Ich denke, das ist eine Chance für die Menschen, ihre Haare wirklich zu entspannen und frei zu sein.“

Bei der Bash am 31. Dezember wird es einen menschlichen „Kuchen“ geben – mit Gesicht, Händen und Füßen eines Modells, das aus einem körperförmigen Dessert herausragt – und einer schwimmenden Meerjungfrau in einem Tank. Von Buhler plant, eine eigene Version des Ballkorbs für Silvester zu kreieren: Akrobaten, die von der berühmten Buntglaskuppel der Bank abstammen.

Und dann gibt es Kamadhenu, die Kuhgöttin, und ihre vier Mädchen. „Sie können die gefälschten Brüste der Mädchen melken und auch ihre Milch [aus einer Babyflasche] kosten“, sagte die Gastgeberin.

Obwohl sie nicht zu viel von der Handlungslinie verschenken will, enthüllte sie, dass die Silvestergeschichte um „Mensch-Tier-Hybriden, die aus einem Labor geflohen sind“ handelt, einschließlich halber Frau und halber Vogelsirene.

Tagsüber ist von Buhler ein mit der Newbery Medal ausgezeichneter Illustrator und Kinderbuchautor. In der Nacht hat sie sich den Ruf erworben, einige der reizvollsten und provokativsten Parteien in der Gegend zu haben. Letztes Jahr war sie Gastgeberin von zwei Illuminati-Bällen mit leicht bekleideten Feuerspuckern, Schlangenmenschen und Aerialisten, Gästen in Masken und Bustiers und tanzenden Männern in Bikinis im Bondage-Stil.

Inspiriert wurden sie von Fotos des Surrealist-Balls der Erbin Marie-Hélène de Rothschild aus dem Jahr 1972, an dem Audrey Hepburn und Salvador Dalí teilnahmen. „Viele Leute trugen Hirschköpfe“, sagte von Bühler.

Und es hat nichts mit schwarzer Magie zu tun, macht sie sehr deutlich. „Ich bin überhaupt nicht okkult“, bemerkte von Bühler. Für sie ist „die ganze Idee des Illuminati-Balls, es ist eine Illuminati, die begonnen wurde, um Tieren und der Umwelt zu helfen.“

Es begann alles im Jahr 2011, wenn die Ehe Berkshires nativen, die schon lange wilde Ereignisse worden Hosting hatten, a la das Theatererlebnis ihre erste immersiver Partei produzierte „Schlaf nicht mehr.“ Das Thema war Flüsterkneipe Puppenhaus , ein louche weise-Jungs-and- Mädchen Periode bash. „Mein Großvater wurde 1935 in Manhattan ermordet, direkt nach dem Ende der Prohibition“, sagte von Bühler. „Er war ein Bootlegger.“ (Sie stammt ebenfalls von „Italienische Könige“ ab.)

Von Buhler fügte hinzu, dass sie nach dem Speakeasy ihren Deal mit einem Vermieter der Norfolk Street „wegen Lärm verloren habe. Wir haben in der Gasse eine Waffe abgefeuert. “

Seitdem hat sie fünf oder sechs weitere immersive Produktionen veranstaltet, darunter mehr intime Angelegenheiten für nicht mehr als 40 Gäste auf einem acht Hektar großen Anwesen pro Stunde nördlich der Stadt. Dort sagte sie: „Wir schwimmen nackt im See.“Modaler Auslöser

FÜR SONNTAGSFUNKTIONEN - DER ILLUMINATI BALL

Mit freundlicher Genehmigung von The Illuminati Ball

Für drei ihrer Angelegenheiten hat sie eine begleitende Graphic Novel kreiert, darunter „Minky Woodcock: Das Mädchen, das Houdini mit Handschellen gefesselt hat“, das im August dieses Jahres veröffentlicht wurde, verbunden mit einem spannenden Ereignis rund um den Magier. Titan Comics, die von Random House vertrieben werden, werden im Oktober 2019 eine grafische Novelle von Illlerati Ball von Bühler veröffentlichen.

Es ist soweit, dass der Künstler, der 2001 von Steven Spielberg beauftragt wurde, ein Kinderbuch für die Starbright Foundation für schwerkranke Kinder zu illustrieren, ein Solo-Act werden möchte. „Ich ziehe es vor, jetzt eigene Projekte zu erstellen, anstatt die Worte anderer Leute zu veranschaulichen“, sagte von Bühler.

Sie kreiert auch gerne ihre eigene Welt. Aus diesem Grund erhalten die Teilnehmer der Black-Tie-Silvesterparty Masken und hochbezahlte VIPs erhalten Uhren, die ihnen den Zugang zu einem Raum im Obergeschoss ermöglichen, in dem ein Tänzer rituelle Interaktionen durchführt.

Das Lustige ist: „Es ist mein unbeliebtester Urlaub“, gab von Bühler zu. „Bei Silvester geht es oftmals nur ums Trinken. Aber diese [Partei] könnte dein Leben wirklich verändern. “

– Mit zusätzlicher Berichterstattung von Kirsten Fleming

Quelle

Quelle : https://americatalks.com/pop-culture/an-inside-peek-at-the-erotic-new-years-eve-illuminati-ball/?fbclid=IwAR330Q-holPnbu8pARgrP1trW9q0kajbXDcfEzMTxW89Ba8VhfNIrQC_994

Please rate this

Loading...
loading...
loading...

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here