Ehemaliger CIA-Chef Brennan: Trump konnte mit Gewalt entfernt werden 5/5 (1)

0
183

Google Übersetzer

Der ehemalige CIA-Chef John Brennan hat Präsident Trump gewarnt, dass seine Tage im Weißen Haus gezählt sind, was darauf hindeutet, dass POTUS bald mit Gewalt entfernt werden wird. 

Brennan schlug am Dienstag gegen den Präsidenten, nachdem sich Trump gegen Müller gegen die verfassungswidrige Hexenjagd gewehrt hatte.

Trump griff Müllers Bande wütender Demokraten an und fragte, warum der DNC-Server niemals forensisch überprüft wurde.

Thegatewaypundit.com berichtet: „Die jetzt $ 30.000.000 Hexenjagd geht weiter und sie haben nichts als ruinierte Leben. Wo ist der Server? Lassen Sie diese schrecklichen Menschen zur Clinton Foundation und zur Abteilung „Justiz“ zurückkehren! “, Sagte Trump als Teil eines Tweet-Sturms.

Brennan sagte, dass der Name von Müller in der Geschichte verehrt wird, während der Name von Trump verachtet wird.

War der ehemalige CIA-Chef Vorahnung, als er Trumps Verhalten mit autoritären Führern im Ausland verglich, bevor sie „abgesetzt“ wurden?

„Abgesetzt“ wie plötzlich und kraftvoll aus dem Amt entlassen, nicht „abgesetzt“ wie in Frage gestellt unter Eid.

BRENNAN: Ihre Minderwertigkeitsgefühle, Unsicherheit, Verwundbarkeit und Schuld sind laut und deutlich. Sie erinnern mich daran, wie viele korrupte autoritäre Führer im Ausland sich vor ihrer Absetzung verhalten haben. Bob Muellers Name wird in den Annalen der US-Geschichte verehrt. Ihr Name wird verachtet werden.

John Brennan schlägt häufig auf Twitter vor Präsident Trump.

In einem mutigen Schritt zog Präsident Trump im August die Sicherheitsfreigabe von Brennan ein.

Der Präsident drehte am Mittwoch die Lautstärke auf und twitterte eine Warnung an den Deep State.

Präsident Trump hat ein Bild von Top-Beamten der Obama-Regierung hinter Gittern veröffentlicht – darunter Rosenstein und Müller! (Schade, dass Brennan fehlt)

Quelle : newspunch.com

Please rate this

Loading...
loading...
loading...

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here