Dokument bestätigt, dass die Briten vor der deutschen Invasion Polen planten, Deutschland zu erobern 5/5 (1)

0
43

Obwohl wir es kaum brauchten, erhielten wir diese Woche eine weitere Bestätigung, dass die Kriegserklärung gegen Deutschland nichts mit Polen zu tun hatte und tatsächlich ein brutaler Angriffskrieg aus wirtschaftlichen und jüdischen Gründen gegen das friedliche deutsche Volk war.

 Aus der Tagespost :

Eine frühe Version der „King’s Speech“ enthüllt, dass Großbritannien vor dem Einmarsch Hitlers auf Polen den Krieg erklären wollte .

George VIs Ansprache an die Nation, die 2010 im Film mit Colin Firth als stotterndem Monarch dargestellt wurde, war mindestens neun Tage zuvor geschrieben worden .

Das dreiseitige Dokument, das bekannt geworden ist, trägt den Titel „Draft King’s Speech“ und wurde am 25. August 1939 datiert.

Das Dokument, das am 25. August 1939 – sieben Tage vor der deutschen Invasion Polens – verfasst wurde, ist nach 74 Jahren ans Licht gekommen.

Das getippte Dokument, der zweite Entwurf der Rede, wurde vom Beamten Harold Vale Rhodes aufbewahrt, der zuvor einen ersten Versuch geschrieben hatte.

In einer Bleistiftnotiz am linken Rand kritisierte Herr Rhodes die Länge einiger Sätze im zweiten Entwurf und deutete an, dass er verwendet werden sollte.

Es scheint, dass sein Rat befolgt wurde – die letzte Rede, die der König am 3. September vor dem Volk und dem Commonwealth vorgelesen hatte, enthielt kürzere, prägnantere Sätze.

Obwohl der Ton unverändert blieb, unterschied sich der Inhalt teilweise erheblich. Zum Beispiel wurde Deutschland oder Hitler nicht namentlich genannt, sondern lediglich „unsere Feinde“.

In dem frühen Entwurf wurde Deutschland vorgeworfen, ein Tyrann zu sein, der die Welt mit brachialer Gewalt beherrschen wollte, und betonte, dass „wir für die Grundsätze der Freiheit und Gerechtigkeit kämpfen“.

Quelle : https://dailyarchives.org

Please rate this

Loading...
loading...
loading...

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here