Die New York Times bestätigt: „Soros & Clinton bezahlte Frau, um Trump of Sexual Attack zu beschuldigen“

0
1254

Kürzlich ist ein Beweis dafür erschienen, dass Hillary Clinton und George Soros mit Bargeld ausgestattet wurden, um Frauen dafür zu bezahlen, dass falsche Behauptungen, Präsident Trump habe sie sexuell angegriffen, laut einem Bericht der New York Times widerlegt wurden.

Der analytische Kolumnist John Solomon, der für TheHill schreibt, findet heraus, dass die Anwältin Lisa Bloom Auszahlungen an Damen geleistet hat, die bereit waren, zu lügen und öffentlich zu handeln, und dass sie von Präsident Donald Trump sexuell angegriffen wurden. Das Geld war attraktiv, also beschlossen sie es zu tun.

Wie aus dem Bericht hervorgeht, wurde einer der Ankläger die Hypothek auf ihr Haus zurückgezahlt, während der anderen ein Barbetrag von 750.000 USD angeboten wurde.

Die Namen von zwei von wurden von der NY Times aufgedeckt und beide hängen mit dem Bösen zusammen. Rate wer? George Soros und Hillary Clinton.

Unmittelbar danach stellte sich heraus, dass Soros erstaunliche 3 Millionen US-Dollar in die New York Times investiert hatte, indem er einen Großteil der Aktien der Organisation aufnahm.

Könnte diese Aktion in naher Zukunft eine Methode sein, um den Bericht der Veröffentlichung über solche Geschichten zu kontrollieren? Ja, na klar!

Die New York Times nannte David Brock, einen Partner von George Soros, und Clintons langjährige Begleiterin Susie Tompkins Buell, die unzählige Dollars kontrollierte, um Trumps Wahlkampf vor den Präsidentschaftswahlen zu bekämpfen.

David Brock hat nicht nur Verbindungen zu Hillary Clinton und George Soros, er ist der Widerstand, nicht nur zu Trump, sondern auch zu Fox News.

Das ist die Geschichte unserer Landsleute… Soros und die Demokratische Partei geben Millionen von Dollar aus, um Trump und dem Wohl unserer Nation entgegenzutreten. Warum machen sie das? Es ist mehr als offensichtlich! Sie haben zu viel Angst, dass Trump ihre Kriminalgeschichte preisgibt. Und glauben Sie mir, es ist nur eine Frage der Zeit!

Quelle : https://theredpillednews.com/the-new-york-times-affirms-soros-clinton-paid-woman-to-accuse-trump-of-sexual-attack/?fbclid=IwAR39ec7uIs7ZNuge3pqNIlFKqfeT02Ev0bSNDpJToidtJUQH_s38S1DuKHI

Loading...
loading...
loading...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein