Die Kosten von Merkels Flüchtlingskrise: Deutschland soll 37 Milliarden Pfund ausgeben, um das Chaos der Migranten zu beheben 5/5 (1)

0
253

Google Übersetzer

 

Und die angeschlagene Regierung der Kanzlerin hat im Parlament eine Reihe neuer Gesetze enthüllt, die helfen sollen, die eskalierende europäische Flüchtlingskrise zu bewältigen.

Ein Bericht für das Bundesministerium für Finanzen enthüllte, dass die Steuerzahler für das Budget für 2016 und 2017 37 Milliarden Pfund (43 Milliarden Euro) ausgeben werden, um „die Herausforderungen des Nationalstaates zu meistern“.

Die Asyl- und Flüchtlingspolitik aus Sicht des Bundeshaushaltes sagte, man müsse Deutschland „auf einen guten Weg“ führen.

Die Bundestagsabgeordneten haben ein „Asylverfahrensbeschleunigungsgesetz“ ins Leben gerufen, um den Abschiebungsprozess zu beschleunigen.Der deutsche Bundestag hat die Familienzusammenführung für zwei Jahre verboten. Das bedeutet, dass die Kämpfe, die Angehörige von Migranten nach Deutschland bringen, wie es derzeit in Großbritannien geschieht, nicht mehr stattfinden werden.

Und sie haben ein neues Gesetz eingeführt, das die leichtere Ausweisung von Straftätern im Falle von Asylbewerbern, die einer Straftat verdächtigt werden, ermöglicht.

Berlin hielt einen Gottesdienst zum Gedenken an die Opfer der Angriffe des letzten Monats ab

Berlin hielt einen Gottesdienst zum Gedenken an die Opfer der Angriffe des letzten Monats ab

Die Regierung von Frau Merkel sagt, dass dieses Gesetz ihnen erlauben wird, „seltsames Verhalten von Ausländern“ zu identifizieren, das ihnen die Gefahr der Ausweisung bereite.Und sie werden ihre Einwanderungsprotokolle digitalisieren, indem sie ein „Einführung des Nachweises der Ankunft“ einführen, um diejenigen zu identifizieren, die keine Papiere haben.

Das Bundesministerium der Finanzen wird zudem von 2016 bis 2018 Zahlungen für ein Integrationspaket von jährlich 1,72 Mrd. GBP (2 Mrd. EUR) genehmigen.

Angela Merkel hat letzte Woche am Karneval in Deutschland teilgenommen

Angela Merkel hat letzte Woche am Karneval in Deutschland teilgenommen

Ein Teil der Mittel wird aus EU-Mitteln kommen, die von den Mitgliedstaaten zur Unterstützung von Aspekten der neuen Gesetzgebung bereitgestellt werden.Der Bericht sagte, dass das Geld „die Länder dauerhaft, dynamisch und strukturell unterstützt“.

Sie fügte hinzu: „Die hohe Zahl der Einwanderer war auf das Jahr 2015 begrenzt.

Die extreme Rechte ist in den Umfragen angestiegen, und Frau Merkel steht vor dem Sturz

Die extreme Rechte ist in den Umfragen angestiegen, und Frau Merkel steht vor dem Sturz

„Seit Anfang 2016 sind die Zugriffszahlen deutlich gesunken und konstant geblieben.

„Beispielsweise können im Jahr 2016 280.000 Asylsuchende ausgewandert werden.

„Die Bundesregierung hat bis Ende 2016 in ihre Entscheidungsprozesse, Verwaltungsverfahren und flankiert von einem guten Budget IT-Neuausrichtung investiert.

„Nur ein Jahr nach Beginn des hohen Flüchtlingszustroms ist in der Verwaltung viel passiert.

„Es gibt auch viele Verbesserungen für Schutzsuchende: Die Zahl der laufenden Asylverfahren wurde bereits um ein Viertel reduziert, alle Schutzsuchenden wurden registriert, neu ankommende Flüchtlinge konnten ihren Antrag sofort einreichen, und Integrationskurse können bereits während des Asylverfahrens besucht werden.

„Gleichzeitig hat der Bund den Gemeinden eine umfassende finanzielle Entlastung gewährt.“Die Nachricht kommt, nachdem der ehemalige EU-Präsident Martin Schulz sagte, er habe ein „unglaubliches Gefühl“ bekommen, als er herausfand, dass er grünes Licht für Angela Merkel bei den bevorstehenden deutschen Wahlen bekommen habe.

Sein Plan ist es, ein „gerechteres Deutschland“ aufzubauen, wie er versprach, „die Wahlen dieses Jahr zu einem echten Nervenkitzel zu machen“, bevor er formell als Mitglied des EU-Parlaments nächste Woche zurücktritt.

Der deutsche Politiker und frühere EU-Chef Martin Schulz läuft gegen Merkel

Der deutsche Politiker und frühere EU-Chef Martin Schulz läuft gegen Merkel

Herr Schulz, der für fünf Jahre 227.000 Pfund plus Zulagen und Rente als EU-Präsident verdiente, kam vor zwei Wochen zum Ende seiner Amtszeit.Der 61-Jährige gewann nach dem Rücktritt des SPD-Führers Sigmar Gabriel die Nominierung für die deutsche Kanzlei.

Herr Schulz sagte, er betrachte das historische Werk des Kanzlers Willy Brandt aus den 1960er Jahren, den Führer Achtzehn Jahre Helmut Schmidt, der das Land acht Jahre lang regierte, und den Führer der Jahrhundertwende, Gerhard Schröder, der „gut für Deutschland“ sei.

Es kommt, wie er zuvor erklärte, dass er das Brexit-Votum entgleisen wollte, obwohl es ein UK-Mehrheitsabstimmungsergebnis war.

Die Ankündigung, dass er für den Präsidenten kandidieren soll, kommt, da die christdemokratische Parteiführerin Angela Merkel in fünf Jahren ihre niedrigsten Umfragen erlebt und die rechtsextreme AfD mit immer feindseligerer Rhetorik auf dem Vormarsch ist.

Herr Schulz sprach vor einem überfüllten Publikum im Willy-Brandt-Haus in Berlin und zeigte sich zuversichtlich, dass seine Partei gegen den Gegenwind triumphieren könne.

Quelle : https://www.israelislamandendtimes.com/cost-merkels-refugee-crisis-germany-spend-37bn-fix-migrant-chaos/

Please rate this

Loading...
loading...
loading...

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here