Die Klingeltürklingel-App von Amazon gibt den Benutzernamen und das Passwort des Kunden für WLAN preis

0
955

Cyberscoop hat kürzlich eine große Sicherheitslücke in der Amazon Ring Türklingel-App gemeldet . Es hat sich gezeigt, dass die Klingeltöne von Amazon, die bereits erhebliche Bedenken hinsichtlich der Privatsphäre und der bürgerlichen Freiheiten ausgelöst haben, zutiefst unsicher sind und die Wi-Fi-Passwörter der Benutzer Hackern aussetzen.

Mit diesen Wi-Fi-Informationen können Hacker auf die persönlichen Heimnetzwerke der Kunden zugreifen. Von da an wird es nur noch beängstigender, da Hacker die Kunden-Webcams nutzen konnten, um sie und ihre Kinder auszuspionieren, Zugang zu ihren Bankkonten zu erhalten und persönliche Informationen abzurufen, die für den Identitätsdiebstahl erforderlich sind.

“ Dies ist ein klassisches Beispiel dafür, dass mehr Überwachung nicht mehr Sicherheit bedeutet „, sagte Evan Greer, stellvertretender Direktor von Fight for the Future.

„Amazon hat stets rücksichtslose Missachtung der Privatsphäre und der bürgerlichen Freiheiten gezeigt, aber dies ist auf einer ganz anderen Ebene erschreckend. Wenn Sie unsichere Kameras und Abhörgeräte in Ihrer Wohnung aufstellen, ist Ihre Familie in Gefahr. Der Kongress sollte unverzüglich die Bedrohung untersuchen, die von Amazons sich schnell ausbreitendem, gewinnorientiertem Überwachungsfahnder ausgeht . “

Wussten Sie schon? Das Alexa Device von Amazon zeichnet das Gespräch der Familie zu Hause auf und sendet es an einen zufälligen Kontakt

Das Überwachungsnetzwerk von Amazon gefährdet nicht nur unsere Privatsphäre und bürgerlichen Freiheiten, sondern auch unsere Sicherheit. Unterdessen kaufen Millionen von Amerikanern weiterhin Ring-Produkte, ohne sich der Gefahren bewusst zu sein, die die Technologie- und Überwachungspartnerschaften mit der Polizei darstellen.

Amazon, Google und Facebook haben die Welt erobert und sind jetzt eine Bedrohung für unsere Existenz.

Mit über 550 Partnerschaften im ganzen Land und Millionen potenziell betroffenen Amerikanern brauchen wir einen Kongress, um einzugreifen. Mehr als 10.000 Menschen haben bereits einen Gesetzgeber geschrieben , der sie auffordert , das Überwachungsimperium von Amazon und ihre problematischen Partnerschaften mit den Strafverfolgungsbehörden zu untersuchen. 

Hinweis: Fightforthefuture.org

loading...
loading...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein