Die King James Bibel: Ein alter Entwurf könnte Wahrheiten enthüllen

0
243

Google Übersetzer

loading...

Einige argumentieren, dass dieses  alte Manuskript  zeigt, wie die Bibel tatsächlich ein Werk der Fiktion ist. Die King James Bibel  wurde geschaffen, nachdem König James selbst 47 Übersetzern den Auftrag erteilt hatte, eine „autorisierte“ Version der Bibel zu erstellen, die die   englische Kirche über den puritanischen Einfluss in früheren Texten unterstützen würde.

Diese uralte Handschrift, die jahrhundertelang unter den alten Manuskripten verborgen war, die im College von Cambridge präsentiert wurden, entpuppte sich als der bekannteste Entwurf der King James Bibel – wahrscheinlich das am weitesten verbreitete Werk der englischen Literatur.

König James Bibel

Aber warum ist das so wichtig?

Nun,  die Bibel  ist eine Sammlung von alten frühen Texten und Übersetzungen, und dieses alte Manuskript zeigt, wie einer der Übersetzer, der für die Übersetzung  der King James Bibel verantwortlich ist  – Samuel Ward, mehrere Entwürfe und Korrekturen gemacht hat, basierend auf früheren Versionen der Bibel. Um die King James Bibel zu bekommen.

Der Autor Samuel Ward war einer der Mitglieder des siebenköpfigen Teams in Cambridge, das an der Übersetzung der King’s Bible arbeitete.

Das Manuskript wurde von einem amerikanischen Gelehrten namens Jeffrey Miller entdeckt, der in den alten Archiven über 70 handschriftliche Dokumente aus den Jahren 1604 bis 1608 mit biblischen Kommentaren mit griechischen und hebräischen Notizen fand.

Das Manuskript hatte entgangenen Forscher in der Vergangenheit, weil jedes Mal, es irrtümlich an den Ort bezeichnet, wo es gespeichert wurde, während unbemerkt bleiben und ohne Jahrhunderte lang untersucht.

Miller argumentiert, dass die Entdeckung des Manuskripts helfen wird, diese Lücken zu füllen, die es uns ermöglichen werden, die 1611 veröffentlichte Bibel besser zu verstehen.

Miller sagte der New York Times in einem Interview: „Es ist wie ein Stromschlag, wenn man aus der Badewanne geht“.

„Aber dann kommt der mühsame Prozess, um sicherzustellen, dass sie korrekt sind.“

Die King James Bibel  ist die englische Übersetzung  der christlichen Bibel  für die Kirche von England, die 1604 begonnen und 1611 vollendet wurde. Die Bücher der King James Version enthalten die 39 Bücher des Alten Testaments, sowie den intertestamentalen Teil 14 apokryphe Bücher und die 27 Bücher, aus denen das Neue Testament besteht.

Die Arbeit wurde von 47 Wissenschaftlern durchgeführt, obwohl ursprünglich 54 kontaktiert wurden, die in sechs Kommissionen arbeiteten: zwei in Oxford, zwei in Cambridge und zwei in Westminster.

Einige haben spekuliert , dass die Übersetzungsarbeit auch beteiligt war  William Shakespeare  (1564-1616): Der ‚Test‘ wäre , dass durch die Übersetzung von Psalm Prüfung 46, das 46. Wort von Anfang an ist „schütteln“, was folgt, nach weiteren 46 Wörtern „Speer“.

Außerdem fällt das 46. Lebensjahr des berühmten Schriftstellers (1610) in die Bearbeitungszeit. Gegen diese Interpretation mit fast kabbalistischem Charakter wurde darauf hingewiesen, dass auch auf der

Die Genfer Bibel  und andere englische Übersetzungen vor der Geburt von Shakespeare erhalten das gleiche Ergebnis.

Quelle:  Wikipedia

Viele Autoren stellen fest, dass ganze Merkmale der Originaltexte der Bibel aus dem „fertigen Produkt“ eliminiert wurden, und größtenteils wurden sowohl bekannte Personen als auch Ereignisse vollständig aus dem Text weggelassen, sobald er fertig ist.

Miller, von der Montclair State University in New Jersey, schreibt über die Entdeckung als „Projekt“ von Samuel Ward, würde helfen, eine der außergewöhnlichsten kulturellen Errungenschaften des 17. Jahrhunderts zu enthüllen.

„  Es gibt den Weg zu einem vollständigeren und komplexeres Verständnis als je zuvor von dem Verfahren , mit dem der King James Bibel, die meistgelesene englischen Arbeit aller Zeiten, kam zu sein  “ , ergänzte Miller.

Entdeckungen wie diese werfen Fragen darüber auf, wie Übersetzer das Endprodukt beeinflusst haben und ob die  King James Bibel  heute ein uralter Text ist, der auf wahren Wahrheiten und Ereignissen basiert, die vor Tausenden von Jahren auftraten.

Quelle : Ufoalieni.it

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here