Die Globalistin Angela Merkel: Wir MÜSSEN Ihre Redefreiheit begrenzen

2
1078

Bundeskanzlerin Angela Merkel hielt diese Woche eine emotionale Rede vor dem Parlament und forderte die Abgeordneten auf, ihre Meinungsfreiheit in Deutschland stark einzuschränken.

Der globalistische Führer argumentierte, dass die Regierung die Redefreiheit der Bürger abschaffen müsse, um Deutschland „freier“ zu machen.

 Für diejenigen, die behaupten, sie könnten ihre Meinung nicht mehr äußern, sage ich Folgendes: Wenn Sie eine Meinung äußern und ausdrücken, müssen Sie damit leben, dass Ihnen widersprochen wird. Meinungsäußerung ist nicht umsonst. Die Meinungsfreiheit hat jedoch ihre Grenzen. Diese Grenzen beginnen dort, wo sich Hass ausbreitet. Sie beginnen dort, wo die Würde anderer Menschen verletzt wird. Dieses Haus wird und muss sich extremer Rede widersetzen. Sonst wird unsere Gesellschaft nicht mehr die freie Gesellschaft sein, die sie war. “

So funktioniert Redefreiheit nicht, Frau Merkel.

Quelle : https://newspunch.com/globalisgt-angela-merkel-must-limit-your-free-speech/

Loading...
loading...
loading...

2 Kommentare

  1. Frau Merkel soll endlich ihren Kanzlerposten räumen, sie wird zur Diktator in und gefährdet die Demokratie. Sie hält sowieso nichts von Demokratie, in einer Rede vor einigen Jahren sagte sie: Demokratie sein kein Grundrecht! Sie missachtet die Verfassung der BRD!!!

  2. Witzig, seit wann wir auf das Wort des Volks gehört?
    Genauso gut könnten wir ein Stück Holz als Kanzlerin nehmen, macht keinen unterschied.
    Deutsche Bürger Wollten den € nicht und was haben wir bekommen?

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein