Die finanzielle Verschwörung gegen Europa

0
87

Google Übersetzer

loading...

von: Fabio Calabrese

Der vorhergehende Artikel pubblicatomi von „ketzerisch“ betitelt wurde „S-Polia-ing“, vielleicht ein Wortspiel fast obligatorisch, den Namen der Person gegeben, den es gewidmet ist, Mario Polia, Anthropologen und Mitglied des katholischen Traditionalismus erwähnt, vor kurzem begangen um all das Böse der heidnischen Tradition zu sagen.

Stattdessen dachte ich, ich würde es „Am Rande“ nennen, und vielleicht werden einige von euch bemerken, dass meine Titel denen von Joe Fallisi ähneln. Vielleicht ist es kein Zufall, denn Fallisi ist wahrscheinlich einer der interessantesten Korsaren, die in unserer Umgebung vor kurzem entstanden sind, und ich folge interessiert, was er schreibt. Es gibt jedoch einen sehr einfachen Grund für den Titel dieses spezifischen Artikels, der eine bestimmte Struktur hat und aus einer Reihe von Notizen besteht, die am Rande zu einigen meiner früheren Schriften stehen.

Die Psychologen nennen es „die Antwort des Treppenhauses“, jene Antwort, die jemand einem Gesprächspartner hätte geben sollen, zum Beispiel einen fulminanten Scherz, der einen Widersacher abgetan hätte und erst dann in den Sinn kommt, wenn die Treppe heruntergekommen ist. In meinem Fall kann ich Ihnen jedoch versichern, dass dies nicht der Fall ist. Ich denke, ich habe einen ausreichenden Beweis dafür erbracht, dass ich nicht in der Lage bin, jemandem in irgendeiner Form zu antworten. Nur, soweit es einen gibt, gibt es immer offene Fragen und unausgesprochene Dinge.

Zum Beispiel, wie wir im Jahr 2011 wissen, haben italienische nationale Einigung gefallen hundertfünfzig Jahren, und dieses Jubiläum hat in unserer Umgebung eine mehr als lebhafte Debatte erzeugt: Es ist nicht nur die Tatsache, dass „die Genossen“, die seit Jahrzehnten war, hatte nationale verunglimpft alles, entschied ich mich auch Heuchelei oder Heuchelei größer als in der Vergangenheit, um ihre Sünden, Fehler und Verantwortlichkeiten hinzufügen, beschlossen sie, Patriotismus zu monopolisieren, eine „authentische italienische“ doppelt heuchlerisch zu verkünden, weil es zweimal hat Ziel ist es, die Lega Nord zu nerven und in einer Flut von Rhetorik das Streben nach der Umwandlung Italiens in eine multiethnische Gesellschaft zu verschleiern. Es ist sicher nicht so, dass der Patriotismus der „Genossen“ eine falsche Währung ist, wie alles, was sie abgibt,

Diese multiethnischen Gesellschaft, die auf den europäischen Völkern, totales Chaos aufzwingen wollen, wo eine Bande von Wucherer als Elite einer unförmigen Masse von gewöhnlichen Menschen ohne sozialen Zusammenhalt, ohne Gewissen, es Unterschied der Rasse, einer der Nation stehen, angepasst an den globalen Markt einzigartig, die die Gesetze der Sklaverei etablieren wird.

Der Punkt ist ein anderer: dieser Umstand hat einen Widerspruch in unserer Umwelt und, wie wir sagen können, in unserer Weltanschauung deutlich gemacht: einerseits die offensichtliche Tatsache, dass das Wiederaufleben für Italien die Wiederherstellung der Einheit bedeutet hat von einer jahrhundertelang verlorenen nationalen Würde, andererseits von der Tatsache, dass diese Wiedergeburt eingeführt wurde, war ein Nebeneffekt einer Bewegung der Subversion, die europaweit operierte, liberal-freimaurerisch, deren Zweck und wessen Interessen darin bestand Er ersetzt die Aristokratie des Geldes durch die Macht des alten Blutadeles.

Und wir rechnen nicht damit, dass vor allem die südlichen Bevölkerungen vom neuen Einheitsstaat sehr schlecht behandelt worden sind. Zur Zeit der Garibaldi-Geschäfte hätte es Garibaldi niemals geschafft, ein Königreich zu erobern, das auf die Hälfte unserer Halbinsel mit nur eintausend Mann ohne wesentliche Unterstützung der Bevölkerung ausgedehnt worden wäre. Ein paar Jahre später hatte sich der Wind komplett gewandelt und das Phänomen des sogenannten Brigandage erschien, in Wirklichkeit ein echter Volksaufstand als Folge der Plünderung und des Raubüberfalls, den die Menschen des Südens unter den „Piemontesen“ litten.

Nach einigem Nachdenken, schien es mir klar, dass sie alle, „Risorgimento“ und „anti-Risorgimento“ uns in den gleichen Fehler, indem verwirrend zwei Dinge ganz anders gefallen waren: A war das natürliche Auftreten, spontan unsere Menschen durch eine lange Reihe von Tyrannei und Fremdherrschaft unterdrückt Bei allen anderen Dingen handelte es sich um die Bewegung einer Gruppe von Männern, die zu einem bestimmten Zeitpunkt diese spontane Bewegung übernommen hatten, und einen Zweck aller Verschiedenheit.

Die Säure-Test, der Moment, wenn die Interessen der Heimat und die der divergierenden Loggia, Konflikt und man konnte sehen, was das wirklich war „Heimat“ der liberal-Maurer wurde im Jahr 1870 zu sehen ist, während des Deutsch-Französischen Krieg Die Garibaldians mobilisierten IN HILFE NACH FRANKREICH.

Um die Bedingungen der Sache gut zu klären, hatten wir mit Bismarcks Preußen keine Streitigkeiten, ja, dank ihr hatten wir 1866 Venetien erhalten, und was Preußen tat, entsprach genau dem Piemont er hatte es in den vergangenen zehn Jahren geschafft, mit seiner militärischen Exzellenz einen Aggregationspunkt zu schaffen, um das Wiederaufleben und die Wiedervereinigung Deutschlands zu realisieren. Die Franzosen dagegen waren und waren immer noch ein Hindernis für die italienische Einheit. Im Jahr 1848 hatten sie die römische Republik zerstört. Vorläufig verbündeten die Alliierten von Piemont 1861 die Wende von Villafranca und beanspruchten (und erhielten) gleichermaßen Nizza und Savoyen für ihre Dienste, und waren zur Zeit das Hindernis für die Fertigstellung des Risorgimento-Gebäudes, das die Annexion Roms verhinderte.

Alle Überlegungen nicht nichts genützt: die Partisanen HATRED ausgedrückt IDEOLOGISCHEN liberaler Freimaurerei gegen Preußen von Bismarck und den deutschen Vereinigung schuldig, die Wiedergeburt des aristokratischen Prinzips gegen die liberal-freimaurerischen entwickelnde Demokratie und ohne Verbindungen mit dem alten exprimierenden Edle Macht, die jetzt überall zurückgeht. Ideologischer Hass, der dann direkt zur Tragödie der beiden Weltkriege führte und zusammen mit Deutschland die hegemoniale Position unseres Kontinents zerstörte.

Diese Konzepte stellten sie an die Basis eines ziemlich breiten Essays, der dann auf n. Veröffentlicht wurde. 70 von „Der freie Mann“. Dieses Papier wurde später von mehreren Internet-Seiten aufgegriffen, von denen einige jedoch einen unangenehmen Kommentar flankierten, ich möchte mich nicht daran erinnern, an wem es hieß, dass ich tatsächlich recht habe, aber auch der Klerikalismus seine Fehler hatte.

Jemand, der wirklich alles verstanden hat, wenn Sie meine Schriften über „Heretically“ lesen, scheint es, dass ich ein Kleriker genannt werden kann! Die spontanste Sache wäre ein Lächeln der Sympathie, aber dann wurde mir klar, dass darunter ein ziemlich ernstes Problem liegt: „Wenn Sie gegen Freimaurer und Marxisten sind, müssen Sie eine klerikale Kraft sein“. Ist nicht klar, woher kommt ein solcher Gedanke? Christentum-Katholizismus-Klerikalismus, Demo- Liberale-Freimaurerei und Marxismus sind in der Praxis die drei Formen, die das abrahamitische Denken in unserer Kultur annimmt. A (o) (e) Begründung dieser Art offensichtlich durch die Tatsache gezeigt, dass auch bei uns in Bezug auf rein abrahamitischen zu denken viele neigen dazu, und dies ist vielleicht die naheliegendste Stigma der Konditionierungsleistung der „Kultur“ von Abraham, die oft zu viele von uns können nicht entkommen.

In diesem Zusammenhang lohnt es sich, die besagt, dass die demokratisch-liberal-freimaurerischen Adresse es manchmal als „säkulare“, aber wenn wir intendessimo einen Gedanken auf eine rationale und neutrale Orientierung in Bezug auf religiöse Angelegenheiten Säkularismus, dann, na ja, wir haben nicht zu Eigen.

Betrachte die heutige Freimaurerei mit ihrer Papiermaché-Esoterik, ihrer Symbolik: Rache an der Ermordung von Hiram (ob sie jemals wirklich geschah oder nicht), dem Wiederaufbau des Tempels von Jerusalem, dem Siegel Salomos, dem Davidstern. Alles weiß über Hebräisch, über Biblizismus, der von Priestern oder vermissten Rabbinern wiederverwertet wird.

In den Vereinigten Staaten ist Mauerwerk nicht nur sehr stark, es ist ein grundlegendes Element der amerikanischen Identität; Schau dir nur die Dollars an, die auf der Rückseite eine klare Freimaurer-Symbolik tragen: die Pyramide, die vom allsehenden Auge überragt wird. Ich zitiere eine Neugier, die witzig sein würde, wenn es nicht tragisch wäre: die „dreizehn Kolonien“ der US-Gründung waren eigentlich vierzehn, aber Maine wurde aus der Liste, um verschwinden die magische und versöhnende Bedeutung der Zahl dreizehn zu genießen. In meinem Brief auf der Website des Centro Studi La Runa veröffentlicht, „Den Faschismus zweiter Indiana Jones“, habe ich mich Aspekt der anti-Hexerei und abergläubisch, aber vielleicht ist die Rede als solche für die Demokratie erweitert werden. Wenn diese Kongregation des abrahamitischen Aberglaubens Säkularismus ist, ist das ein weiterer Grund zu sagen: „Laienmenschen? Nein wirklich,

 Die Freimaurerei ist von ihrer wahren Bedeutung und ihrem wahren Ende entleert worden, heute ist die Freimaurerei mehr denn je ein Zentrum von Geschäftsleuten, die Gefälligkeiten oder Schlimmeres austauschen, die von den Finanzeliten als Wucherer für ihre Zwecke benutzt werden, wie die Französische Revolution Seine wichtige Rolle der Freimaurerei ist jetzt eine historische Tatsache, und immer die gleiche, dann benutzen Sie es als Sündenbock.

Dass Deutschland für die beiden Weltkriege verantwortlich war, ist heute nach der Logik selbstverständlich, dass die Geschichte von den Gewinnern geschrieben wird und die Verlierer immer falsch liegen, aber das ist nichts als eine Propagandalüge.

Es gibt Aussagen der Gewinner des Zweiten Weltkriegs, die genau das Gegenteil beweisen; Ich habe einige von ihnen erwähnt, vor allem Winston Churchill, der erklärte:  Das unverzeihliche Verbrechen Deutschlands vor dem Zweiten Weltkrieg war sein Versuch, seine Wirtschaft vom Welthandelssystem zu lösen und ein unabhängiges Tauschsystem aufzubauen welche globale Finanzierung könnte nicht mehr profitieren. „ 

Dann wurde ein ehemaliger Kommandant dieses Krieges ein Historiker, der britische General JPC Fuller: „Es war nicht Hitlers Politik, uns in diesem Krieg zu starten. Der Grund war der Erfolg beim Aufbau einer neuen wachsenden Wirtschaft „. 

Schließlich James Baker, US-Außenminister, der 1992 erklärte:  „[Der Zweite Weltkrieg] war nur eine vorbeugende wirtschaftliche Maßnahme“.

Zitate, die ich in zwei Kontexten ein wenig anders, die zwei verschiedenen Artikel ‚Romance und Plattitüden‘ auf ‚ketzerisch‘, zitiert zu verteidigen, indem sie vorhersehbare Beschuldigungen Deutschland und die deutsche Kultur, die Romantik seinen Ausdrucks hatte, und in „das Messer an die Kehle“ auf der Website der als Teil Centro Studi La Runa eine breiteren Diskussion veröffentlicht: der Anstieg in Europa von parasitärer Macht des großen Finanzkapitals, seine Ausbeutung der Menschen unter der Maske der Ideologie liberal, zu dem versuchen die nationalsozialistische Deutschland i-Objekt zu, und das war die wirklichen Ursachen des Konflikts, dass gleiche Finanzkapitalismus, der die „Krise“, in dem verursacht es nichts unerwartetes oder vergänglich ist, ist, dass heute die Völker Europas zu erwürgen.

Vor kurzem fand ich eine ausführlichere Version von General Fullers Zitat, Eccovela:

„Was uns in den Krieg gegen Hitler getrieben hat, war nicht seine politische Doktrin; Die Ursache war diesmal sein erfolgreicher Versuch, einer neuen Wirtschaft Leben zu geben. Der Wohlstand der internationalen Finanzen hängt von der Ausgabe von Zinskrediten für Länder in wirtschaftlichen Schwierigkeiten ab. Hitlers Wirtschaft bedeutete seinen Untergang.

Wenn es ihm erlaubt gewesen wäre, es erfolgreich zu beenden, wären andere Nationen sicherlich seinem Beispiel gefolgt, und die Zeit würde kommen, wenn alle Staaten ohne Goldreserven Waren gegen Vermögenswerte tauschen würden; also hätte nicht nur der Kreditantrag aufgehört und das Gold hätte an Wert verloren, sondern die Finanzgeber müssten ihre Geschäfte schließen. Dieses Finanzgewehr richtete sich insbesondere gegen den Tempel der Vereinigten Staaten. “

Einige ziemlich vernichtende Aufnahmen für einen der Führer des Kampfes gegen Deutschland. Die unverzeihliche Sünde von Hitler und dem Nationalsozialismus war die Interessen des deutschen Volkes statt großen internationalen Geldgeber zu dienen, die gleichen Geier der internationalen Finanzwelt heute mit Werkzeugen in der Hand als einheitliche Währung, der EZB, die EU Sie entziehen den Völkern Europas. Die Wahrheit ist dies, und der Rest ist nur Rauch in den Augen.

Wir müssen etwas Grundlegendes verstehen. Während der Zeit des Kalten Krieges, von 1945 bis 1991, waren die beiden sowjetischen und amerikanischen Supermächte, die sich planetarisch gegenüberstanden, in gewissem Sinne und in gewissen Grenzen gegenseitig neutralisiert, und zu dieser Zeit schien der Amerikanismus das kleinere Übel als die Gefahr zu sein der planetarischen Erweiterung des sowjetischen Kommunismus. War es ein Fehler? Schwer zu sagen, vielleicht, wenn die Sowjetunion schließlich herrschte, hätte sie die Welt zu einer Hölle gemacht, die den Khmer Rouge auf einer planetaren Skala ähnlich wäre, aber der sowjetische Kommunismus stellt immer noch einen großen Vorteil gegenüber dem Amerikanismus dar, der verschwand 1991.

Mit dem Ende der Sowjetunion sind wir in eine völlig andere Ära eingetreten, und es ist heute nutzlos, die Menschen und Ereignisse dieser Zeit im Nachhinein zu bewerten. Zum Beispiel anlässlich des Todes von Pino Rauti, der zu dieser Zeit einer der Führer unserer Umgebungen war, ich habe zu viele Urteile dest unangemessen gehört.

Seit zwanzig Jahren haben sich die Dinge geändert und das sowjetische Imperium zusammenbrach, Amerikanismus und die treibende Kraft hinter dem US-Riese, der größten internationalen Finanzkapitals, den Marsch in Richtung der Eroberung der Weltmacht wieder aufgenommen haben.

In diesem Zusammenhang ist es notwendig, eine sehr offene Diskussion zu machen, und wir werden sehen, wie am Ende alles was man braucht: was heute travailing Europa ist keineswegs eine Krise vergleichbar mit dem von 1929, ist es nicht, dass eine zyklische Krise in wenigen Jahren gelöst werden. Die, die wir heute sehen, könnte jedoch eine Krise „kollabieren“ genannt werden, eine Kluft, die unter unseren Füßen mehr und mehr tief, breit und Staffelung eröffnet, wo die Volkswirtschaften der europäischen Staaten gefegt riskieren weg eins nach dem anderen, angefangen mit dem Schwächeren, aber wir wissen, dass es früher oder später alle anderen berühren wird.

Es ist eine vorsätzliche und provozierte Krise, die am Tisch aufgebaut ist. Das Parlament und andere europäische Institutionen sind vergängliche Institutionen, mit Ausnahme einer, die die eigentliche Macht in der Europäischen Union ist, die EZB, die eine PRIVATE Institution ist. In der Praxis ist die Europäische Union ein Bildschirm, hinter dem eine Gruppe von Geschäftsleuten des großen Banken- und Finanzkapitals die am Spinnennetz dieser sogenannten Union beteiligten Staaten manipuliert, und die Krise dient gerade dazu, Staaten dazu zu bringen, Stücke abzugeben. zunehmend größer als ihre verbleibende Souveränität, sowie die Arbeit von Hunderten von Millionen von Menschen in den Reichtum und die Macht von sehr wenigen verwandeln.

Ich sage das nicht, das war es, was der „Kommissar“ uns sagte, der von den Kredithaien der EZB verhängt wurde, die unsere nationale Souveränität konfisziert haben; Das ist, sorry, ich meinte unseren Ratspräsidenten Mario Monti in seiner Rede am 22. Februar 2011 in der LUISS (der privaten Universität der großen italienischen Hauptstadt, der Zucht von Haiwelpen):

„Wir sollten nicht überrascht sein, dass Europa eine schwere Krise braucht, Fortschritte zu machen, die Fortschritte Europas müssen Abgängen Definition der nationalen Souveränität Anteil an einem Gemeinschaftsebene ist es klar, dass die politische Macht, sondern auch das Gefühl der Zugehörigkeit Die Bürgerinnen und Bürger einer nationalen Gemeinschaft können bereit sein für diese Transfers, wenn die politischen und psychologischen Kosten, die entstehen, wenn sie nicht gemacht werden, höher werden als die Kosten dafür, weil eine Krise in der Tat sichtbar und klar ist. Wir brauchen Krise wie die G20, Fortschritte zu machen, aber wenn eine Krise verschwindet, bleibt ein Sediment, weil sie an Ort und Stelle Institutionen gesetzt haben, Gesetze etc … es ist also nicht vollständig reversibel. (…).

Heute haben wir zu viele Regierungen in Europa, die sich als liberal bezeichnen, und vor allem haben sie versucht, den Handlungsspielraum, die Ressourcen und die Unabhängigkeit der Behörden zu reduzieren, die notwendigerweise den Markt einer sogar liberalen Wirtschaft miteinander verbinden. “

Kurz gesagt, die Krise wird provoziert, sie haben sie provoziert, und das Ziel besteht darin, nationale Souveränitäten zu beseitigen, die die Umwandlung Europas in einen einzigen riesigen Markt über zwei Jahrhunderte der sozialen Eroberungen hindern können.

Die Tatsache, dass Mario Monti ruhig den Plan seiner Meister der EZB für die Unterjochung Europas sowie die Enthüllungen von General Fuller oder James Baker aus dem Jahr 1992, deutlich nach dem Ende des Kalten Krieges, enthüllt, nicht es kann selbst ohne Bedenken betrachtet werden: Es bedeutet, dass die Klasse der großen internationalen Haie dem Griff der totalen Macht so nahe ist oder sich so fühlt, dass sie nicht mehr das Bedürfnis verspürt, sich selbst zu verkleiden oder sogar die Wahrheit zu fürchten.

 Am Ende ist alles fest: Diejenigen, die unter der liberal-demokratischen Maske die Revolutionen des 19. Jahrhunderts in Bewegung gesetzt haben, um die Macht des Blutes durch das Gold zu ersetzen, jene, die zwei Weltkriege verursachten, um den Aufstieg Deutschlands zu brechen die Völker Europa zur Verzweiflung reduzieren sie für ein Stück Brot nationale Souveränität, die Macht über ihre Zukunft im Austausch geben zu lassen, die letztlich weniger von der berühmten Suppe Esaus Linsen beweisen, sie sind immer die gleiche, von Generation zu Generation.

Und wir, was warten wir auf Rebell?

Artikelquelle

via Weiße Wolfsrevolution

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here