„Die Erde hat sich verschoben“ – Inuit Älteste geben der NASA und der Welt eine ernste Warnung [VIDEO] 5/5 (1)

0
194

Google Übersetzer

Die Inuit und ihre Vorfahren lebten in den kanadischen Arktisregionen, in Grönland und in den USA.

Die NASA hat von den Inuit eine Warnung erhalten, dass Warnung vor dem Klimawandel ist, aber nicht wegen der globalen Erwärmung, sondern wegen der Verschiebung der Erde! Sie berichteten, dass sich die Erde verschoben oder eher gewackelt hat und gesagt hat, dass sich ihr Himmel verändert hat!

Älteste haben festgestellt, dass die Sonne in einer anderen Position aufging und dass ihr Tageslicht für die Jagd verlängert wurde und dass die Temperatur schneller anstieg.

Die Inuit haben auch erklärt, dass nicht nur die Sonne ihre Position verändert hat, sondern auch Mond und Sterne, und dass sie alle Einfluss auf Temperatur und Wind haben, was die Wettervorhersage schwieriger macht.

Sehen Sie sich das Video unten an:

Quelle : https://alien-star.org/earth/earth-has-shifted-inuit-elders-issue-grave-warning-to-nasa-and-the-world-video/

Please rate this

Loading...
loading...
loading...

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here